Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Da Vinci“ von Gabriela Erber

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gabriela Erber anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erinnerungen“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 07.12.2008

Dann wundervollste Tage Gabriela! Grüße
Franz

 

Antwort von Gabriela Erber (30.12.2008)

Lieber Franz, der Hund ist noch eine Erinnerung an die Firma. Habe ihn schon lang nicht mehr gesehen. Entschuldige bitte die späte Antwort, will aber im alten Jahr noch alles liegengebliebene erledigen. Liebe Grüße Gabriela.


nanita (c.a.mielckt-online.de) 07.12.2008

Liebe Gabriela,
ja Hunde sind ein Wunder der Natur, weil sie machen können, was sie wollen, und man verzeiht ihnen doch.
Ich wünsche Dir schöne Tage in der Steiermark und grüße Dich herzlich
Christiane

 

Antwort von Gabriela Erber (13.12.2008)

Liebe Christiane, ja Hunde sind etwas Besonderes... ich war sie nie gewöhnt, hatte auch immer ein bisschen Angst..... aber dann habe ich da Vinci erlebt, er ist ein sehr schneller und ungestümer Wischler...aber man kann ihm nicht böse sein. Ich danke dir für deinen netten Kommentar, herzlichst Gabriela.


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 06.12.2008

Liebe Gabriela,
Dein Gedicht gefällt mir,erinnert es mich doch an die treuen Hundeaugen meines Langhaardackels ,den ich als Kind hatte.
Ich wüsche Dir schöne Tage in Deiner Heimat.
Ganz lieb grüßt Dich
Ingrid

 

Antwort von Gabriela Erber (30.12.2008)

Liebe Ingrid, lieben Dank für deine rückblickenden Worte an die Kindheit. Der Hund ist auch noch eine liebe Erinnerung an die Firma. Habe ihn schon lang nicht mehr gesehen. Entschuldige bitte die späte Antwort, will aber im alten Jahr noch alles Liegengebliebene erledigen.Herzensgrüsse von Gabriela.


halbmond1972 (halbmond1972yahoo.de) 06.12.2008

Schönste Erinnerungen und tierliebe Gefühle von dir, liebe Gabriela! Deine Erinnerungen werden durch deine Worte wieder lebendig!!

Ich wünsche dir eine wunderschöne und schöpfende Zeit in der Steiermark!

Ganz, ganz lieb grüßt dich

Kerstin

 

Antwort von Gabriela Erber (30.12.2008)

Liebste Kerstin, ich danke dir für deine lieben Worte. der Hund ist noch eine wunderbare Erinnerung an die Firma. Habe ihn schon lang nicht mehr gesehen. Entschuldige bitte die späte Antwort, will aber im alten Jahr noch alles Liegengebliebene erledigen. Ich grüße dich ganz lieb , Gabriela.


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 06.12.2008

Liebe Gabriela,

Hunde haben ihre besondere Art Mitleid zu erheischen.
Guten Trip in deine Heimat wünscht dir
Karl-Heinz

 

Antwort von Gabriela Erber (30.12.2008)

Lieber Karl-Heinz, danke für deine netten Worte .Der Hund ist noch eine liebe Erinnerung an die Firma. Habe ihn schon lang nicht mehr gesehen. Entschuldige bitte die späte Antwort, will aber im alten Jahr noch alles Liegengebliebene erledigen. Herzliche Grüße von Gabriela.


Selma (Selma61live.nl) 06.12.2008

Liebe gabriela,
Ja, ich mag Hunde auch sehr gerne. Und dein da Vinci ist sehr schön. Wünsche dir auch ein guten 2. Advent. Liebe Grüsse Selma

 

Antwort von Gabriela Erber (30.12.2008)

Liebe Selma, danke für deine lieben Worte.der Hund ist noch eine liebe Erinnerung an die Firma. Habe ihn schon lang nicht mehr gesehen. Entschuldige bitte die späte Antwort, will aber im alten Jahr noch alles Liegengebliebene erledigen. Herzensgrüsse von Gabriela.


Anita (menger.anitagmail.com) 06.12.2008

Liebe Gabriela,
das kann ich gut nachvollziehen. Meine Tochter hat sich einen jungen Kater angeschafft, der bei uns nun für so manche kleine Aufregung sorgt. Doch mir geht es da wie dir, ich kann diesem kleinen Kerl einfach nicht böse sein.
Herzliche Grüße
Anita

 

Antwort von Gabriela Erber (30.12.2008)

Liebe Anita, der Hund ist noch eine liebe Erinnerung an die Firma. Habe ihn schon lang nicht mehr gesehen. Entschuldige bitte die späte Antwort, will aber im alten Jahr noch alles Liegengebliebene erledigen.Danke für deine lieben Worte, herzlichst Gabriela.


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 06.12.2008

Liebe Gabriela,

auch diese Liebe vergisst ein Frauchen nicht. Und du hast ihm ein schönes Gedicht geschrieben, wenn er doch bloß lesen könnte...lächell
Ich wünsche dir besinnliche Tage in deiner Heimat mit viel Advent, wenn die 2. Kerze brennt.

Ganz liebe Grüße für dich von Margit

 

Antwort von Gabriela Erber (30.12.2008)

Liebe Margit, danke für deine lieben Worte. ja wenn er doc lesen könnte.... schmunzel...Entschuldige bitte die späte Antwort, aber ich will alles aufarbeiten vor dem Neuen Jahr. Herzensgrüsse von Gabriela.


ewiss (e.wissergmx.de) 06.12.2008

Liebe Gabriela, ja so ein Tier, ob Hund oder Katze, ist etwas herrliches. Sie sind treu, liebevoll, verspielt und daher ist auch vieles verzeibar.
Ein sehr schönes Gedicht von Dir, wenn auch leider nur noch aus der Erinnerung heraus.
Ich wünsche Dir ein paar schöne und freudige Tage in Deiner alten Heimat, vor allem ein besinnliches 2.Adventswochenende, mit Herzensgrüßen von mir, Edeltrud

 

Antwort von Gabriela Erber (30.12.2008)

Liebste Edeltrud, wie recht du hast.Danke für deine Worte. Wundere dich bitte nicht, wenn ich jetzt erst einige alte Kommentare beantworte. Will aber nicht mit Altlasten ins Neue Jahr gehen. Liebste Grüße von Gabriela.


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 06.12.2008

Hallo Gabriela, eine schön geschriebene Erinnerung. Auch Tiere können bleibende Eindrücke hinterlassen. Ich wünsche dir auch einen schönen 2. Advent. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Gabriela Erber (30.12.2008)

Lieber Norbert,der Hund ist noch eine liebe Erinnerung an die Firma. Habe ihn schon lang nicht mehr gesehen. Entschuldige bitte die späte Antwort, will aber im alten Jahr noch alles Liegengebliebene erledigen. Liebe Grüße Gabriela.


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 06.12.2008

Liebe Gabriela, ein feines Gedicht und ein Hund kann sehr treu, anhänglich, erschmust und lieb sein. Gut geschrieben und ich kenne auch so einen Blacky, er steckt in Cottbus. Ich wünsche Dir von Herzen alles Liebe und Gute und einen besinnlichen 2. Advent.
Liebe Herzensgrüße schickt Dir Gundel

 

Antwort von Gabriela Erber (30.12.2008)

Liebste Gundel, der Hund ist noch eine liebe Erinnerung an die Firma. Habe ihn schon lang nicht mehr gesehen. Entschuldige bitte die späte Antwort, will aber im alten Jahr noch alles Liegengebliebene erledigen. Herzensgrüsse von Gabriela.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).