Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Vorfrühling“ von Anita Menger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anita Menger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail senden) 22.01.2009

Liebe Anita,

du verbindest für mich Natur mit Sinnlichkeit.. eine gelungene Verbindung!!!

Liebe Nachtgrüße
Faro

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Lieber Faro, ich danke dir für diese Worte und schicke dir liebe Grüße Anita


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 21.01.2009

Liebe Anita,

Zumal am 20.1. der Gärtnerweis nach zu urteilen, der Saft in die Bäume schießt.

Herzlich grüßt
Karl-Heinz

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Lieber Karl-Heinz, wieder was dazugelernt. Ich danke dir herzlich für deinen Kommentar. Liebe Grüße Anita


Seele (gabierbergmx.at) 21.01.2009

Liebe Anita, so ein Sonnenkuss der hat's in sich...... wunderschön hast du das geschrieben.... herzensgrüsse von Gabriela.

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Liebe Gabriela, ich danke dir vielmals für deine lieben Wort. Herzliche Grüße Anita


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 21.01.2009

Liebe Anita,
Dein nettes, hoffnungsfrohes Gedicht,gefällt mir sehr gut.
Herzlichst
Ingrid

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Liebe Ingrid, freut mich dass dir mein kleiner Vers gefällt. Danke dir vielmals für deine Worte. Liebe Grüße Anita


Bild Leser

Fiede Egger (rainerstorm1aol.com) 21.01.2009

Hallo Anita!
Ein erstklassiger Vierzeiler!!!
Von mir aus könnte es schon weiter sein!
Aber er kommt, der Frühling, das ist sicher!
Herzlichst
RAINER

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Lieber Rainer, Ja, so lange dauert es gar nicht mehr bis der Frühling kommt. Ich danke dir für deinen netten Kommentar. Liebe Grüße Anita


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 21.01.2009

Liebe Anita!
Einige Bäume und Büsche haben schon
dicke Knospen.
Nun wird der Frühling nicht mehr weit
sein.
Gern gelesen sagen dir mit herzlichen
Grüßen
Horst + Ilse

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Liebe Ilse, lieber Horst ja, die ersten Anzeichen sind zu sehen und lassen auf ein baldiges Ende der kalten Jahreszeit hoffen. Ich danke euch herzlich für diese Zeilen Liebe Grüße euch beiden Anita


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 21.01.2009

Liebe Anita,

ja wird Zeit, das der Frühlimg kommt..
Die Sonne die der Tage scheint ist schön,tut gut...

Sei Herzlich gegrüßt von mir,
Gabi

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Liebe Gabi, bei uns war die letzten Tage leider keine Sonne zu sehen, umso größer die Sehnsucht nach dem Frühling. Aber ich werde ihm bald entgegenfliegen, wir feiern nächste Woche Silberhochzeit und holen anschließend unsere Hochzeitsreise nach (*freu). Ich grüße dich ganz herzlich Anita


MaKi (mariakindermannweb.de) 21.01.2009

Ja,liebe Anita,auch in Deinem Frühlingsgedicht kann man die Sehnsucht nach der nächsten Jahreszeit heraus lesen.
Wunderschön geschrieben hast Du das.
Liebe Grüsse schicke ich Dir.
Maria

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Liebe Maria, ich danke dir herzlich für deinen Kommentar, ja die Sehnsucht nach dem Frühling spürt man überall. Liebe Grüße Anita


ewiss (e.wissergmx.de) 21.01.2009

Liebe Anita,
mög der Sonnenstrahl des öftren küssen,
wir dann nicht länger frieren müssen
auch wenn´s im Hause wohlig warm
nehm ich Frühling, gern in den Arm.

Ein sehr schönes Gedicht von Dir.
Lieben Morgengruß von Edeltrud

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Liebe Edeltrud, ich danke dir herzlich für deinen lyrischen Kommentar über den ich mich sehr freue. Liebe Grüße Anita


Selma (Selma61live.nl) 21.01.2009

Liebe Anita,
Kurz aber sehr kräftig. Ja, man spürt es schon in der Luft. Es wir schon früher hell, morgens.
Liebe Grüsse Selma

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Liebe Selma, ja, die ersten Anzeichen sind zu sehen und die Vorfreude wächst. Ich danke dir herzlich für deine Zeilen. Liebe Grüße Anita


lesezeichen (g.deckerrheinerft24.de) 21.01.2009

Liebe Anita, man spürt, wie auch Du den Frühling herbei sehnst. Ich kann mich nur anschließen.
Liebe Grüße
Gerhild

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Liebe Gerhild, ja wer sehnt den Frühling nicht herbei? Ich danke dir herzlich für deine Zeilen. Liebe Grüße Anita


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 21.01.2009

Dies mit Sicherheit Anita!!! Liebe Grüße
Franz

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Lieber Franz, herzlichen Dank für deinen Kommentar. Liebe Grüße Anita


Night Sun (m.offermannt-online.de) 21.01.2009

Liebe Anita, in deinem Gedicht schwingt Frühlingshoffnung und Sonnenwärme mit. Inge

 

Antwort von Anita Menger (22.01.2009)

Liebe Inge ich danke dir herzlich für deine Worte. Liebe Grüße Anita


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).