Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„(Un)vollkommen“ von Jutta Knubel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jutta Knubel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Muggel (ENer62web.de) 29.01.2009

Hi Jutta, hast es sehr gut getroffen. Unsere Lebenswege sind kurvig und voller Abzweigungen...doch wenn es nur geradeaus gehen würde, wäre es auch langweilig. Wünsch dir aber, das hinter den Kurven, nur positve Erfahrungen auf dich warten... Bussi Muggel

 

Antwort von Jutta Knubel (06.02.2009)

Ja, bald, ich spüre es makaber grins... Drück Dich Jutta


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 29.01.2009

Stimme auch den Gedanken von Maria zu mein Mädel! Es mut sin sagt man an der Küste! Liebe Grüße Dir mein Mädel
Franz Dein Freund

 

Antwort von Jutta Knubel (06.02.2009)

Ja, Franz auch ich habe wieder bissl neuen mut,er kommt halt immer wieder,ist wie ne Klette;-) Deine Jutta


maza (MarijaGeisslert-online.de) 29.01.2009

Liebe Jutta,
es ist eben so,nichts ist perfekt,und wer das behauptet lügt.
Gefällt mir sehr dein Gedicht,kurvig und ungekürzt,toll,wir müssen eben immer weitermachen.
Sei lieb gegrüßt.maria

 

Antwort von Jutta Knubel (06.02.2009)

Ja Maria, immer weiter und weiter und irgendwann kommt auch unsere Zeit!! Bussi Jutta


Michael Buck (micha.buck1962gmail.com) 28.01.2009

Liebe Jutta,
da steckt sehr viel drin, in deinem Gedicht, soziologisch und philosophisch, und ich könnte mir eine anregende Diskussion darüber vorstellen, nur will und muss ich mich hier kurz fassen.
So könnte man sagen: Das Leben ist eine Baustelle, und zwar eine, die nie fertig wird.
Doch wir bauen weiter an ihr, mit den Mitteln, die man uns zur Verfügung stellt, auch wenn es Rückschläge gibt, und man wieder von vorne anfangen muss.
Es geht immer irgendwie weiter, und dies hält das Leben spannend.
Nochmals, sehr interessante Zeilen, vom Inhalt her.
Ich wünsche dir alles Gute, mit einem herzlichen Gruß.
Micha.

 

Antwort von Jutta Knubel (06.02.2009)

Lieber Micha, vielen Dank für Deinen ausführlichen Kommentar. Komme irgendwie im Moment immer kaum zum antworten, sorry... Schönes Wochenende! Wünscht Jutta


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).