Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Januarmorgen“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 12.02.2009

Liebe Inge,
schön und stimmungsvoll schilderst Du
diesen Januarmorgen.
Herzlich grüßt Dich
Ingrid

 

Antwort von Inge Offermann (12.02.2009)

Liebe Ingrid, auch Januartage beginnen verschieden, einmal mit Nebel, mit Schnee, dann wieder mit Wolken oder Sonne, der Mensch ist ja bekanntlich für die verschiedenen Stimmungsbilder empfänglich. Herzlichst, Inge


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 12.02.2009

Ein herrlich, gemaltes Bild Dein Januar-Gedicht, gefällt mir, liebe Inge. Hier sieht es märchenhaft weiß bezuckert aus, eine feine, glitzernde Schneedecke.
Liebe Grüße schickt Dir Gundel

 

Antwort von Inge Offermann (12.02.2009)

Liebe Gundel, statt Nebel schenkte uns die letzte Nacht einer märchenhafte Winterlandschaft, die auch tagsüber in Flockenschleier getaucht wurde. Liebe Schneegrüße sendet dir Inge


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 12.02.2009

Ja Inge, vor so manchem kalten Tagesbeginn und wenn dieser optisch auch noch so schön sein mag, vergeht es den Freunden Vöglen das pfeifen ihrer Lieder. Sie frieren ein! Liebe Grüße Franz auf dem Weg der Besserung!

 

Antwort von Inge Offermann (12.02.2009)

Lieber Franz, an einem nebelstillen Januarmorgen durchdringt kaum ein Vogelruf die andächtige Ruhe des Waldes und man kommt selber in Versuchung, sich einfach nochmal in den Kissen herumzudrehen und in den Vormittag hineinzuschlummern. Eine gute Besserung und einen angenehmen Abend wünscht dir Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).