Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„wenn dat Trömmelche jeht“ von Eveline Dächer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Eveline Dächer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Karneval, Fastnacht und Fasching“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

22.02.2009
Bild vom Kommentator
Liebe Eveline,

Ich hörte damals 1945 noch die Kriegstrommeln als ich Dom auf die von Franzosen bewachte Rheinbrücke zuging.

Herzlich grüßt dich
Karl-Heinz

Eveline Dächer (02.03.2009):
Hallo Karl-Heinz, aber die klangen anders als das Trömmelche im Karneval. Danke für deinen Kommentar Lieben Gruß Eveline

Bild vom Kommentator
Wen dat Eveline sich im Kreise dreht
un Grund zum feire besteht,
Kölle Alaaf – Alaaf – Kölle Alaaf!!

Schmunzelgrüße – Helau oder Alaaf
Franz


Eveline Dächer (22.02.2009):
Danke lieber Franz für deine Schmunzelgrüße. Na, ich glaube nicht, dass du dann still stehst, das reißt einfach jeden mit. solange es noch geht. Komm mal her, das muss man einfach e r l e b e n :-)) Alaaf Eveline

cwoln (chr-wot-online.de)

22.02.2009
Bild vom Kommentator
Liebe Eveline,
aus deinem Gedicht klingt Lebensfreude.
Und die ist ansteckend.
Sonntagsgruß v. Chris

Eveline Dächer (22.02.2009):
hab ich dich infiziert, Chris? es ist auch immer toll, da kann man nicht mehr stille stehn. Jeder so wie er es noch kann, ob jung ob alt, es kribbelt. Kölle Alaaf Eveline

Harriebald (harriebaldaol.com)

22.02.2009
Bild vom Kommentator
Dat is schön, Ev. Das gefällt mir, Hartmut

Eveline Dächer (22.02.2009):
danke Harry, ja , ich war gestern wieder am Zooch, kann leider nicht mehr mitgehen, hält meine Pumpe nicht mehr durch, aber auch das gucken hat sich gelohnt. Kölle Alaaf Ev

ewiss (e.wissergmx.de)

22.02.2009
Bild vom Kommentator
Liebe Eveline...ja, wenn dat Trömmelche jeht, da stonn ma all parat, un mer trecke durch de Stadt...

so, wie in Deinem Gedicht soll es auch Karneval in Köln, oder auch anderswo sein.
Für Dein Gedicht, schmeiß ich Dir auch ein Strüßje entgegen, toll geschrieben.
Kölle Alaaf und liebe Grüße an Dich von Edeltrud

Eveline Dächer (22.02.2009):
es soll nicht so sein, Edeltrud, es i s t !!!! Danke für den lieben Kommentar und de Strüßjer Alaaf gleich beginnen de Veedelzööch. Eveline

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).