Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die tiefe Liebe....“ von Jutta Knubel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jutta Knubel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erinnerungen“ lesen

Muggel (ENer62web.de) 09.03.2009

Hi Jutta, schön geschrieben, durchströmt von Liebe und doch nachdenklich.. etwas so großes wird nie untergehen. Bussi Muggel

 

Antwort von Jutta Knubel (20.03.2009)

Nein, es wird nicht enden...! Danke Dir, Jutta


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 25.02.2009

Liebe Jutta,

eine eindruckvoll gedichtete Frage, die wohl auf die gedichtete Antwort wartet... :-)

Liebe Nachtgrüße
Faro

 

Antwort von Jutta Knubel (27.02.2009)

Lieber faro, dann mal los!! Liebe Grüße Jutta


Kristallklar (irishcoffeelive.de) 25.02.2009

Liebe Jutta,
"reif für die Liebe", interessante Frage.
Bei der 1. Liebe ist jeder etwas unbeholfen. Später muß die Toleranz und das Vertrauen zueinander groß sein, dann ist es egal wie reif man ist. Verliebte können so schön rumalbern und das ist einfach herrlich. :) Liebe Grüße von Iris

 

Antwort von Jutta Knubel (27.02.2009)

Liebe Iris, da hast Du recht....Toleranz, Ehrlichkeit, Kompromissbereit etc. Sonst klappt es nicht. Verliebt ist zurück fallen ins Tennie Stadium;-) Liebe Grüße Jutta


Theumaner (walteruwehotmail.com) 25.02.2009

Liebe Jutta, ausdrucksstarke Zeilen von dir. Wer vermag schon zu sagen, ob man der Liebe gewachsen ist? Sie geschieht und zieht uns in ihren Bann.
Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Jutta Knubel (27.02.2009)

Lieber Uwe, ja das können wir nur ausprobieren.... Schönen Tag wünscht Dir Jutta


Selma (Selma61live.nl) 25.02.2009

Liebe Jutta,
Da spricht doch Hoffnung draus aus deinem Gedicht. Nicht mehr so Hoffnungslos.
Liebe Grüsse Selma

 

Antwort von Jutta Knubel (27.02.2009)

Liebste Selma, ja da hast Du wohl Recht.... Danke Maus, denk an Dich, Deine Jutta


ewiss (e.wissergmx.de) 25.02.2009

Liebe Jutta,
ja manchmal muss erst vieles reifen nicht nur man selbst, sondern auch die Liebe, bis sie Frucht trägt.
Ein wunderschönes besinnliches Gedicht.
Sei ganz lieb gegrüßt von mir, Edeltrud

 

Antwort von Jutta Knubel (27.02.2009)

Liebste Edeltrud, herzlichen Glückwunsch zu Deinem Buch!!! Ganz ganz toll, freue mich für Dich!! Du hast recht,alles große muss reifen... Bussi für Dich und drück dich mal ganz stolz an mich;-) Jutti


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 25.02.2009

Ja Jutta, da mache ich mir schon Gedanken! Dennoch, Mädchen der Frühling kommt und damit vieles, was für Herz und Seele gut ist! Liebste Grüße mit traumhaften Wünschen Dir bezogen
Franz

 

Antwort von Jutta Knubel (27.02.2009)

Lieber Franz, ja ich kann ihn schon riechen den Frühling,sooo schön! Bist ein Schatz! Deine Jutta


mkvar (margit.kvardadrei.at) 25.02.2009

ja liebe Jutta wunderschön
geschrieben, es grüßt
herzlich Margit

 

Antwort von Jutta Knubel (27.02.2009)

Liebe margit, ich danke Dir ganz doll...! Einen schönen Tag wünscht Dir Jutta


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).