Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Aschermittwoch“ von Eleonore Görges

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Eleonore Görges anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Karneval, Fastnacht und Fasching“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 26.02.2009

Da ich meine liebe Eleonore in diesem Jahr ganz „narrisch“ auf meine grippale Erkältung war, habe ich nur mit derer Restwirkungen zu kämpfen. Auf in den Kampf!!!
Ja so gesehen
am 11.11. wieder Narrheiten geschehen,
oder im Bundestag wieder dann
stets, erleben kann!

Liebe Grüße Dir un ja mir brauche des nit, Pälzer un Unnerfronke hom immer Humor und jo, Fraue wie gesocht die Schöne in de Palz!!!
Franz


Theumaner (walteruwehotmail.com) 26.02.2009

Liebe Eleonore, auch die närrischste Zeit hat mal eine Ende... ;-) Dein Gedicht dazu hat mir sehr gefallen.
Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Eleonore Görges (26.02.2009)

Weißt du Uwe, ich habe nichts von Fasching gesehen, denn ich bin kein Faschingsfreak, also paßt dieses Gedicht eigentlich gar nicht zu mir. "Aber warum nicht?", fragte ich mich. Danke fürs Kommentieren - und dir einen lieben Gruß! Eleonore


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 25.02.2009

RT dankt ganz besonders für die kostenlose Aspirin-Werbung, liebe Eleonore. Gefiel mir! Herzlichst RT


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 25.02.2009

Liebe Eleonore,

Und die Straßenkehrer fegten
die Asche wog eine Tonn.
Jedoch die Zungen sie bewegten
vom gefundenen Bonbon.

Herzlich grüßt
Karl-Heinz


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 25.02.2009

...Mir ist das inzwischen zu anstrengend geworden...
Nettes Gedicht,
Du solltest aber ein paar Tippfehler berichtigen, Elenor...
L.G. vom Paul

 

Antwort von Eleonore Görges (26.02.2009)

Hallo Paul, ich hoffe, du hast dich von den Anstrengungen erholt, mittlerweile ;-) Paar Tippfehler? OK - es stimmt, ich habe sie wirklich überlesen. Natürlich hat "wahr" nichts mit Wahrheit zu tun - und "mein" ist auch falsch - soll "man" heißen. Sorry, eigentlich mag ich es korrekt - und danke fürs Aufpassen! Ich werde es umgehend berichtigen. LG, Eleonore


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).