Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Einsamkeit der Nacht.“ von Marianne Knip

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marianne Knip anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einsamkeit“ lesen

maza (MarijaGeisslert-online.de) 08.03.2009

Liebe Marianne,
ja mancher Schmerz sitzt so tief,das man dann lieber die Einsamkeit wählt um sich vielleicht vor neuen Enttäuschungen zu schützen,ein sehr bewegendes Gedicht,das mir trotz seiner Traurigkeit sehr gut gefällt.
Liebe Grüße dir.maria

 

Antwort von Marianne Knip (08.03.2009)

Danke Mana, auf dieses Gedicht kam ich als ich vor einigen Tagen nachts in den Himmel schaute und dabei an meine ehemalige Nachbarin denken musste. Sie hat sich in ihren Wohnung vergraben und es hatte Jahre gedauert bis ich zu ihr durchdrang. Sie starb praktisch an einen gebrochen Herz. Lieben Gruß Marianne


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 07.03.2009

Liebe Marianne, tief traurig Dein Gedicht, Einsamkeit und irgendwie mit Sehnsucht geschrieben.
Liebe Abendgrüße schickt Dir Gundel

 

Antwort von Marianne Knip (08.03.2009)

Danke Gundel, es ist nicht meine Einsamkeit, sondern die von einer ehemaligen Nachbarin, sie starb praktisch an gebrochenen Herzen. Da ich aber auch einmal solch ähnliche Gefühle hatte, konnte ich mich sehr gut da hinein fühlen, nur ich fing mich wieder sehr schnell. Lieben Gruß Marianne


halbmond1972 (halbmond1972yahoo.de) 06.03.2009

Liebe Marianne,

ein sehr schönes und berührendes Gedicht über die Einsamkeit eines Menschen! Es muss furchtbar sein, wenn die Angst einen so arg im Bann hält, dass man vereinsamt...

Liebe Grüße schickt dir

Kerstin

 

Antwort von Marianne Knip (08.03.2009)

Danke Kerstin, sie hatte die Menschen gescheut und hatte sich verkrochen. Sie kam nie darüber hinweg dass ihr Verlobter sie damals am Altar stehen lies und ist daran zerbrochen. Lieben Gruß Marianne


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).