Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ostern“ von Waltraud Löchel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Waltraud Löchel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ostern“ lesen

Night Sun (m.offermannt-online.de) 20.03.2009

Liebe Waltraud, bald erwarten uns wieder diese Ostertage. Dein Gedicht erinnert mich an meine Kindheit: ein Korb bunter Ostereier, ein Buch mit Ostergeschichten und bunten Illustrationen, Zweige mit ausgeblasenen, bunt bemalten Eiern, ein Schokoladenhase, ein Veilchenstraus aus Schokolade in violettem Glanzpapier, Osterglocken im Park, Anemonen im Wald. Ich nehme an, auch du wirst Ostern mit schönen Erinnerungen verbinden. Inge

 

Antwort von Waltraud Löchel (21.03.2009)

Ja, für mich ist Ostern genauso schön wie Weihnachten und das wollte ich in meinem Gedicht auch so ausdrücken. Freue mich das es so gut rübergekommen ist und Danke auch für deine lieben Zeilen. Auch ich wünsche dir eine schöne Ostervorbereitungszeit und dann schöne Osterfeiertage Viele Grüße Waltraud


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).