Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Alle Jahre wieder: Rätseleier für Schlaumeier“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ostern“ lesen

Klaus lutz (clicks1freenet.de) 29.10.2009

Das ist wirklich total schön gemacht!
Lg Klaus!

 

Antwort von Siegfried Fischer (30.10.2009)

Es freut mich, wenn es dir gefallen hat. LG vom poesiegfried


Michaela Trieb (eMail senden) 02.04.2009

Schönes buntes Osterei, tolle Idee!
LG Michaela

 

Antwort von Siegfried Fischer (04.04.2009)

Liebe Michaela, herzlichen Dank für deine lobenden Worte. Ganz besonders freut mich, dass ich einen Kommentar für mein(e) Rätselei bekommen habe, obwohl es/sie schon aus der aktuellen "Hitliste" herausgefallen ist. Das ist außergewöhnlich. LG Siegfried


SusiSorglos (sbame55yahoo.de) 27.03.2009

EIn schönes großes buntes EI.
BEI soviel EI wirds EInem ganz fleu.
EInen Lachenden EIergruß von Susi

 

Antwort von Siegfried Fischer (29.03.2009)

Liebe Susi, lieber Uwe, ich bedanke mich sehr herzlich für eure zwEI fEInen LobprEIsungen zu mEInen klEInen „REImer-EIern“. Ihr habt damit das ganz große (-: Humor-Los :-) gezogen und bekommt dafür als Preis eine Woche "Scherzhaft" in einer "Solarzelle". - Meine „Rätseleier“ hatte ich extra so schön und vorsichtig versteckt, dass eigentlich jeder sie hätte gut finden können, bevor sie in der Versenkung verschwinden. Aber sie blieben wieder mal ziemlich unbeachtet. Ungelesen. - Unerhört!!! Liebe Grüße vom Poesiegfried (zur Zeit in "Rätselhaft mit Belehrung")


Theumaner (walteruwehotmail.com) 27.03.2009

Lieber Siegfried, ei_ne fl_ei_ßige Arb_ei_t!!!! M_ei_ne M_ei_nung: Ei_n H_ei_denspaß. EIne EIns!
Wünsch dir EIn schönes Wochenende. Herzlichst Uwe

 

Antwort von Siegfried Fischer (29.03.2009)

Liebe Susi, lieber Uwe, ich bedanke mich sehr herzlich für eure zwEI fEInen LobprEIsungen zu mEInen klEInen „REImer-EIern“. Ihr habt damit das ganz große (-: Humor-Los :-) gezogen und bekommt dafür als Preis eine Woche "Scherzhaft" in einer "Solarzelle". - Meine „Rätseleier“ hatte ich extra so schön und vorsichtig versteckt, dass eigentlich jeder sie hätte gut finden können, bevor sie in der Versenkung verschwinden. Aber sie blieben wieder mal ziemlich unbeachtet. Ungelesen. - Unerhört!!! Liebe Grüße vom Poesiegfried (zur Zeit in "Rätselhaft mit Belehrung")


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).