Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Grübelei am Gründonnerstag 2009“ von Gisela Segieth

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gisela Segieth anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ostern“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail senden) 10.04.2009

Liebe Gisela,

deine Zeilen gehören unbedingt in ein Kinderbuch... in ihnen steckt so viel...

Liebe Nachtgrüße
Faro


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 10.04.2009

Liebe Gisela,
der Tag ist nun vorbei, doch dein Gedicht habe ich mit Schmunzeln gelesen. Es ist wieder wunderschön und richtig auch für Kinder.
Habe du einen schönen Karfreitag.
Liebe Grüße von Margit


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 09.04.2009

Liebe Gisela,

zauberhaft, schöne Zeilen die mir soooo gut gefallen.
Auch ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag.

Liebste Sonnengrüße von mir,
Gabi


hsues (hsues_47web.de) 09.04.2009

Liebe Gisela, auch wenn du nicht mehr selber kommentierst, muss ich dir zum Gedicht, das ich schmunzelnd gelesen habe gratulieren und antworten:

"Manches bringt ans Licht vom Übeln,
was wir gar nicht sehen wollen,
wenn wir allzu innig grübeln,
weil wir das nicht tuen sollen!

Drum bleib froh u. bleibe heiter,
Alle deine Lebenstage;
Grübeln macht dich nicht gescheiter.
Glaub´s mir, wenn ich´s dir doch sage!"

Auch dir ein frohes Fest, dein Dichterfreund Heino!


lesezeichen (g.deckerrheinerft24.de) 09.04.2009

Liebe Gisela, eine sehr schöne Ostergeschichte hast Du mir da ins Nest gelegt. Damit kommt gleich Osterstimmung auf! Danke!
Mit ganz, ganz lieben Grüßen
Gerhild und Werner


Theumaner (walteruwehotmail.com) 09.04.2009

Liebe Gisela, ein wunderbares und fröhliches Ostergedicht, das einem freudig schmunzeln lässt.
Herzlich grüßt dich Uwe


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 09.04.2009

Besagtes kommendes Osterfest ist allzeit Kausalität für viele oft wahrlich wundervolle Poesie liebe Gisela! Ich muss einmal sehen, was mir noch zu diesem Thema einfällt! Liebe Grüße Dir Team Herzblatt
Franz und Monika


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 09.04.2009

Ein sehr nettes, herziges Gedicht Gisela!
Gerne gelesen und geschmunzelt
hat der Paul
Frohes Fest auch!


gadiska (eMail senden) 09.04.2009

Liebe Gisela,
mir wurde erst mal komisch ums Herz.
Wieso?
Ja weil ich daran dacht,
wieviele Hühner doch getrieben sind,
eingpferscht und so weiter.
Dein Gedicht wollte sicherlich nicht dieses bewirken,
aber ja ist halt so gekommen.
Ich möchte auch niemanden das OSTEREI verderben.
Es gibt ja auch noch glückliche Hühner.
Dir alles Liebe in den Tag.
sagt dir
Monique


cwoln (chr-wot-online.de) 09.04.2009

Liebe Gisela,
auch wir als große Kinder wünschen uns ein Osterei. Mal sehen, ob ich ein buntes bekomme...
Kann man darüber noch so freuen wie früher als Kind.
Wünsche dir einen Tag mit kleinen Freuden. Herzlich grüßt Chris


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).