Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Mutterherz“ von Uwe Walter

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Uwe Walter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Muttertag“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail senden) 07.05.2009

Lieber Uwe,

treffend in jeder Hinsicht.. dein Muttertagselfchen...habe es gerne in mich aufgenommen!

Liebe Nachtgrüße
Faro

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Lieber Faro, ich sage herzlichen Dank! LG Uwe


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 06.05.2009

Oh, lieber Uwe, das sind echt zwei gute Elfchen und das zum Muttertag, so erfreuend und lobenswert, sehr gern von mir gelesen. Liebe Nachtgrüße schickt Dir Gundel

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Liebe Gundel, ich danke dir sehr herzlich für die netten Worte. Man kann Mütter gar nicht hoch genug loben. LG Uwe


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 06.05.2009

Lieber Uwe!
Ein wunderschönes Elfchen zum Muttertag
von dir.
Besser kann man es nicht ausdrücken.
Hab ich gern gelesen.
Herzliche Abendgrüße schicken dir
Horst + Ilse

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Liebe Ilse + Horst, ich danke euch ganz herzlich für die lobenden Worte. Mütter haben alle Ehre und Zuneigung verdient. LG Uwe


Seele (gabierbergmx.at) 06.05.2009

Lieber Uwe, das hast du aber mit viel Liebe geschrieben..... wunderschöne Idee.... Ganz herzliche Grüße von Gabriela.

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Liebe Gabriela, ganz herzlichen Dank für die schönen Worte. LG Uwe


Heinz Saering (hesaering1-at-aim.com) 06.05.2009

Lieber Uwe,
in zwei ausdrucksstarken Elfchen hast du hier der Mutter eine gute Würdigung dargebracht.
Liebe Grüße von Heinz
PS: Bin ausnahmsweise heute auch schon wieder da.

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Lieber Heinz, ganz herzlich bedanke ich mich für deine lobenden Worte. LG Uwe


Gisela Hilgers (giselahilgersarcor.de) 06.05.2009

Lieber Uwe,
da wird sich die Mama aber gefreut haben über so wunderbare Elfchen.
Sei ganz lieb gegrüßt
Gisela

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Liebe Gisela, das eigentliche Gedicht für meine Mutter kommt dann am 10. Mai ;-) Ich danke dir ganz herzlich für die lobenden Worte. LG Uwe


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 06.05.2009

Lieber Uwe,eine sehr schöne Ehrung von dir für unsere Mütter, die es verdienen,denn sie haben sehr viel für uns gemacht, sind manchmal im Leben dabei zu kurz gekommen. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Lieber Norbert, du sprichst mir aus dem Herzen. Ich bedanke mich ganz sehr für deine lobenden Worte. LG Uwe


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 06.05.2009

Lieber Uwe,

wundervolle Zeilen einer tiefen Liebe zu deiner Mutter, die mir sehr, sehr gut gefallen.

Liebste Herzensgrüße für Dich, von mir,
Gabi

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Liebe Gabi, ganz herzlichen Dank für deine schönen Worte. Das eigentliche Gedicht für meine Mutter kommt am Sonntag ;-)


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 06.05.2009

Ein schöner Beitrag, lieber Uwe, für alle Mütter. LG Adalbert

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Lieber Adalbert, ich danke dir sehr herzlich! LG Uwe


Musilump23 (eMail senden) 06.05.2009

Lieber Uwe,
während Gärtner, Floristen und andere Wohltäter noch in Vorbereitung auf ihre Konsumenten eine reiche Auswahl frischer, bunter Ware für den kommenden Sontag sind, hast du bereits mit deinen Zeilen von Herz zu Herz manche Mutter erfeut.
Deine Gedanken in dieser Form sind für mich auf jeden Fall eine hauchzarte Delikatesse die sich auf der Zunge zergehen lässt.
Mit frdl. GR Karl- Heinz

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Lieber Karl-Heinz, deinen wunderbaren Kommentar lasse ich mir auch auf der Zunge zergehen. Ganz herzlich möchte ich mich dafür bedanken! Diese "Wohltäter" nehmen 4,- € (!!) für eine rote Rose am Muttertagssonntag. Habe gerade einen Strauß im Blumenladen bestellt... Herzliche Grüße von Uwe


ewiss (e.wissergmx.de) 06.05.2009

Lieber Uwe,
ein Elfchen-Duo, in dem du ihre Liebe und Mühen, mit wunderschönen Worten beschrieben hast. Für all das lieben wir unsere Mütter.
Einen herzlichen Morgengruß an dich, von Edeltrud

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Liebe Edeltrud, ich meine auch, unsere Mütter haben dies mehr als verdient. Herzlichen Dank für deine lobenden Worte. LG Uwe


Rehmann (Rehmann.Horstt-online.de) 06.05.2009

Klasse, einfach nur klasse !
LG
H. Rehmann

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Lieber Horst, ich bedanke mich ganz herzlich für dein Lob! LG Uwe


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 06.05.2009

Mir gefallen diese guten Gedanken sehr, lieber Uwe. Schau auch mal in mein "Basis für Glück", glaube auch, dass du es mögen wirst. Herzlichst RT

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Lieber Rainer, herzlichen Dank für die netten Worte. Am Sonntag kommt das eigentliche Gedicht für meine Mutter. Ich werde dein "Basis für Glück" nachher mal lesen. LG Uwe


Kristallklar (irishcoffeelive.de) 06.05.2009

Liebe Uwe,
es ist immer eine Wonne, zu sehen, mit wieviel liebe die Kids für Muttertag basteln. Da wird auch mal gerne geschrieben, gereimt und liebevoll verpackt. Süß dein Herz. Meine wollte nur grün, ich habe es dann aufgegeben:))
Ganz liebe Grüße von Iris

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Liebe Iris, wichtig ist ja auch unsere Mütter tief im Herzen zu ehren, lieben und bewahren. Ich bedanke mich ganz herzlich für die netten Worte. LG Uwe


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 06.05.2009

Ja Uwe, Adolf der GRÖFAZ zeichnete ja einst die Mütter aus, dennoch dieser mit schrecklichem Hintergedanken. Sie sollten ihm Potential gebären für Feldzüge des Schreckens! Jedoch für ein Mutterherz, da könnte man tausend Namen benennen von Liebe bist Hingabe!!! Dir liebe Grüße mit Familie
Franz und Monika das Herzblatt

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Lieber Franz, ja dies wurde auf schändliche Weise ausgenutzt. Unseren Müttern gebietet im Herzen immer ein fester Platz in dankbarer Liebe. Ich bedanke mich für deine schönen Worte ganz herzlich. LG dir und Herzblatt. Uwe


Finchen (meyer-cieslaarcor.de) 06.05.2009

Lieber Uwe,
eine Mutter auf so liebevolle Weise als Kraftwerk zu bezeichnen, ist schon eine dichterische Kunst. Recht hast du, wenngleich auch nicht jeder ein solches Kompliment vergeben kann. Ich glaube, dass speziell Mutter und Sohn etwas besonderes verbindet. Letzlich ist sie in gewisser Hinsicht sogar für die Wahl ihrer späteren Gefährtin "verantwortlich". Entweder ist sie ihrer Mutter im Wesen sehr ähnlich oder sie ist genau das Gegenteil. Je nachdem, wie der Verbund besteht.
Liebe morgendliche Grüße
Bettina

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Liebe Bettina, das hast du zutreffend gesagt. So ist es wohl ganz häufig. Ich bedanke mich sehr herzlich für den schönen Kommentar. LG Uwe


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 06.05.2009

Lieber Uwe,
herzlich und wahr deine schönen Worte fürs Mutterherz. Und der Humor kommt auch nicht zu kurz, ihn hat sie dir bestimmt vererbt und natürlich ihre guten Eigenschaften. Du arbeitest bestimmt für den Hosenbandorden, verliehen von deinen Kindern...:-))
Liebe Nachtgrüße für dich von Margit

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Liebe Margit, bei deinem schönen Kommentar musste ich sehr schmunzeln. Ganz herzlichen Dank dafür. LG Uwe


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 06.05.2009

Lieber Uwe,
als Kind denkt man zwar nicht an das Kraftwerk Mutterherz,aber man glaubt,sie müsse immer da sein,nicht ernsthaft krank werden,weil man ja immer ihre Unermüdlichkeit erlebt.Das hast Du gut erfasst.
Ganz lieb grüßt Dich
Ingrid

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Liebe Ingrid, ich danke dir ganz herzlich für die zustimmenden Worte. Eine Mutter ist immer für ihre Kinder da. LG Uwe


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 06.05.2009

Lieber Uwe,

Ein schönes Muttertags Gedicht.

Wer seine Mutter ehrt, der ehrt sich selbst.

Herzlich grüßt dich
Karl-Heinz

 

Antwort von Uwe Walter (07.05.2009)

Lieber Karl-Heinz, ich sage herzlichen Dank für deinen zustimmenden Kommentar. LG Uwe


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).