Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Danke, mein Kind!“ von Nika Baum

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Nika Baum anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Muttertag“ lesen

holy (holygoweb.de) 10.05.2009

liebe nika,

lass es dir niemals rauben, dein leben!
so schön du worte niederschreibst, so wundervoll sind diese zu lesen!

dir liebe grüße vom

uli

 

Antwort von Nika Baum (10.05.2009)

Lieber Uli! DANKE SCHÖN - deine Worte sind wunderbar gewählt und tun so gut! Alles Liebe dir! Nika


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 10.05.2009

Liebe Nika,

wundervolle Zeilen Deiner Liebe zu Deinem Kind. Ich kann mich diesen nur anschließen, denn auch meine Kinder haben mein Leben zu einem wundervollen Leben gemacht und um sooo viele bereichert.
Ich hoffe wir haben ihnen alles was sie brauchen ,mit auf ihren Lebensweg gegeben, denn dieser wird nicht leicht und einfach sein.
Fühl Dich gegrückt und umarmt von mir.
Wünsche Dir noch einen schönen Muttertag.
Herzensgrüße von mir,
Gabi

 

Antwort von Nika Baum (10.05.2009)

Ach Gabi, ich komm vom Heulen nimmer raus....danke dir vielmals für deine lieben Zeilen! Fühl auch du dich umarmt und geherzt! Nika


Gisela Segieth (gisela.segiethgmail.com) 10.05.2009

Liebe Nika, danke für diese wunderschönen Zeilen, die sehr tiefsinnig sind. Es lässt mich aber auch daran denken, dass es sowohl Mutter- wie auch Vatertag gibt. Doch nur sehr, sehr selten wird auch den Kindern dieser Welt dafür gedankt, dass sie die Welt von ihren Vorfahren übernehmen (müssen), um aus ihr das Beste - wiederum für ihre Kinder - zu machen. Ich drück dich dafür, dass du es in wenigen Worten auf den Punkt gebracht hast. Mit herzlichen Grüßen deine Gisela

 

Antwort von Nika Baum (10.05.2009)

Danke, liebe Gisela! Bin total berührt und freu mich unbändig, dass auch du mir so wertvolle Zeilen schenkst! Fühl dich auch umarmt! Nika


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 10.05.2009

Hi Nika! Vielleicht ergibt das den eigentlichen Sinn des Lebens, wonach sich die Menschen immer wieder fragen. Etwas Eigenes, sein eigen Fleisch und Blut, mit bestem Wissen und Gewissen so gut wie möglich seinen Kindern weiterzugeben für eine neue, bessere Welt und auch das ist "Leben". LG Adalbert

 

Antwort von Nika Baum (10.05.2009)

Ja, auch das ist Leben! Danke Adalbert und ganz lieben Gruß ins Steirerland! Nika


Theumaner (walteruwehotmail.com) 10.05.2009

Liebe Nika, mit deinen Zeilen gehst du am Muttertag den umgekehrten Weg und bedankst dich bei deinem Kind. Eine Liebesbezeugung die ich sehr gern gelesen habe.
Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Nika Baum (10.05.2009)

Lieber Uwe! Danke schön! Sich am Muttertag feiern zu lassen (was ich für verzichtbar halte), ist nur möglich, wenn wir dieses Geschenk erhalten und mein über alles geliebtes Kind hat mir MEIN Leben, mein wirkliches Leben geschenkt....Sei auch herzlichst gegrüßt! Nika


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 10.05.2009

Liebe Nika,

zwei schlichte Verse, liebevoll angereichertes Geben und Nehmen.
Wunderschön!

Liebe Nachtgrüße von Margit

 

Antwort von Nika Baum (10.05.2009)

Guten Morgen, liebe Margit und herzlichen Dank! Einen Sonnenstrahl aus Wien schickt dir Nika


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 10.05.2009

Liebe Nika,
so empfinde ich das auch,Kinder sind ein Geschenk!
Herzlich grüßt Dich
Ingrid

 

Antwort von Nika Baum (10.05.2009)

Guten Morgen und danke, liebe Ingrid! Nika


Bild Leser

hansl (eMail senden) 10.05.2009

Liebe Nika,

auch deine Zeilen berühren mich... sich beim eigenen Kind zu bedanken, ist die Größe einer wahren Mutter...

Liebe Nachtgrüße
Faro

 

Antwort von Nika Baum (10.05.2009)

Guten Morgen, lieber Faro! Ich bin sehr dankbar einen so wundervollen Sohn zu haben. Sonnenaufgangsgrüße von Nika


ewiss (e.wissergmx.de) 10.05.2009

Liebe Nika,
dein Dankeschön als Mutter an dein Kind zum Muttertag, eine wunderbare Idee und eine ebensolche Liebesbezeugung. Ohne unsere Kinder, die ein wertvolles Geschenk sind, unser Leben bereichern, gäbe es auch keinen Muttertag.
Ich habe dein anrührendes Gedicht sehr gerne gelesen.
Einen lieben Sonntagsgruß an dich, von Edeltrud

 

Antwort von Nika Baum (10.05.2009)

Liebe Edeltrud, schlicht und einfach DANKE SCHÖN. Meine Gefühle, dass dieses doch sehr intime Gedicht dermaßen "ankommt" sind schier überwältigend...Wunderbaren Muttertagsausklag wünscht dir Nika


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).