Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Mütter“ von Ingrid Drewing

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Drewing anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Muttertag“ lesen

Sabine2112 (fnebenthalt-online.de) 09.05.2010

Du bist poetisch sehr talentiert liebe Ingrid. Super klasse !!!

 

Antwort von Ingrid Drewing (10.05.2010)

Liebe Sabine, ich danke Dir für Dein Lob Herzlichst Ingrid


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 11.05.2009

Liebe Ingrid,

Ganz wunderbare Dichtung.

Die Mutter muss man ehren.
denn sie schenkte uns das Licht,
so wollen wir ihr nicht verwehren
zum Muttertage ein Gedicht.

Herzlich grüßt
Karl-Heinz


nome68 (nome343yahoo.de) 10.05.2009

Liebe Ingrid..

ein wunderschönes Gedicht..und es ist wertvoll..weil du es allen Müttern widmest..habe ich sehr gerne gelesen..und es hat Tiefe..

Lieben Gruss..Andreas


Gisela Segieth (gisela.segiethgmail.com) 10.05.2009

Liebe Ingrid, die Gefühle von uns Müttern hast du in präzise Worte gefasst. Besser geht nicht! Hab ganz lieben Dank dafür, Gisela


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 10.05.2009

Perfekt und sehr sinnvoll gedichtet! Ganz meine Meinung...
Sei ganz herzlich und poetisch gegrüßt, Ingrid!


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 10.05.2009

Das, liebe Ingrid, sind einfach wunderbare Zeilen, die ich sehr, sehr gerne las. Wenn du möchtest, schau auch mal in mein "Basis für Glück" rein, in dem ich mir das gleiche Thema vornahm. Vielleicht magst du es ebenso wie ich deins!? Herzlichst RT


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 10.05.2009

Liebe Ingrid,

wundervolle Zeilen die Du allen Müttern gewidmet hast.
Krige und Tote sollte es auch niemals geben...

Sei ganz Herzlich lieb gegrüßt von mir,
Gabi


halbmond1972 (halbmond1972yahoo.de) 10.05.2009

Grüß dich liebe Ingrid!

Das ist doch so wundervoll und wahre Besinnlichkeit, die du hier all der Mütter dieser Welt in wärmsten Worten zu schenken weißt!

Jaaaaa... Mütter an die "Macht".. ;o)

Lieb grüßt dich

Kerstin


Fiede Egger (rainerstorm1aol.com) 10.05.2009

Hallo Ingrid!
Ein ganz tolles Muttertagsgedicht von Dir!
Wunderbar zu lesen!
Herzliche Grüße zum Muttertag senden Dir
Brigitte und Rainer


nika baum (lyriknika-baum.at) 10.05.2009

Hallo Ingrid! Mögen viele, viele Mütter dieses Gedicht lesen und verinnerlichen. Wir Mütter "machen" die erwachsenen Kinder! Wir, ja! Einen wunderbaren Sonntag wünscht dir Nika


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 10.05.2009

Liebe Ingrid, sehr berührende Worte in Deinem so wahren Muttertags-Gedicht. Ich habe es gern gelesen und es ist alles gesagt, danke. Liebe Sonntagsgrüße schickt Dir Gundel


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 10.05.2009

Für mich, mit das schönste Wort auf der Welt. "Mutter" - Liebe - Freude - Dankbarkeit!!! Jedoch Muttertag, für mich ist immer!!! Liebe Grüße Ingrid
Franz und mein Herzblatt


Theumaner (walteruwehotmail.com) 10.05.2009

Liebe Ingrid, wundervolle Hymne an die Mütter, die du hier eindrucksvoll gewürdigt hast. Klasse dein Werk!
Herzlich grüßt dich Uwe


Kristallklar (irishcoffeelive.de) 10.05.2009

Liebe Ingrid,
dein Gedicht spricht aus, was Mütter denken. Mögen unsere Kinder nie durch Krieg oder ander Ereingnisse verloren gehen. Gerne gelesen. Gaenieße den Sonntag. Ganz liebe Grüße von Iris


Bild Leser

hansl (eMail senden) 10.05.2009

Liebe Ingrid,

sehr, sehr schön..deine Ode an ALLLE Mütter...habe sie zustimmend und gerne gelesen!

Liebe Nachtgrüße
Faro


ewiss (e.wissergmx.de) 10.05.2009

Liebe Ingrid,
ein sehr anrührendes Gedicht, mit wahren, gefühlvollen Worten, so wie Mütter nun mal sind.

Ganz liebe Grüße an dich, in deine Nacht, von Edeltrud


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 10.05.2009

Liebe Ingrid,
für alle Mütter dieser Welt darf es keinen Krieg geben. Jeder weiß das und immer wieder fangen die erwachsenen Kinder Kriege an. Hölle, da ist dein Sieg! Die Mütter müssen ihn ausbaden durch das Bangen um ihre Kinder.
Es ist Dir herzlich gelungen, die Mütter dieser Welt hochleben zu lassen!!!

Ganz liebe Grüße in die Muttertagsnacht für Dich von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).