Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zitronenfalter“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 13.05.2009

Liebe Inge,

schön deine Naturbeobachtung...bleibt die Frage, warum "er" müde war?...:-)

Liebe Abendgrüße
Faro

 

Antwort von Inge Offermann (14.05.2009)

Lieber Faro, als Tagfalter wird das gelbe Kerlchen zahllose Blüten besucht haben, so dass er sich abends sein wohlverdientes Ruheplätzchen suchte. Ob er die ganze Nacht hindurch dort blieb, entzieht sich meiner Kenntnis, am nächsten Tag war er jedenfalls verschwunden. Liebe Zitronenfaltergrüße sendet dir Inge


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 13.05.2009

Heute schwirrte ein ganzer Schwarm Schmetterlinge in der Sonne um meinem blauen Flieder liebe Inge! Traumhaft schön dies zu erleben!!! Grüße
Franz mit Herzblatt

 

Antwort von Inge Offermann (13.05.2009)

Liebe Monika, lieber Franz, Schmetterlinge und Flieder finden sich oft als Fotomotive in Bildbänden, auf Kalendern oder im Internet, das Zusammenspiel von Fliederfarben und Schmetterlingsflügeln wirkt sehr harmonisch. Liebe Grüße, Inge


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 13.05.2009

Liebe Inge,
ich bin immer wieder begeistert von Deinen
Pflanzen -und Tierschilderungen,die Du gekonnt und liebevoll poetisch umsetzt.
Ganz herzlich grüßt Dich
Ingrid

 

Antwort von Inge Offermann (13.05.2009)

Liebe Ingrid, leider sieht man diese wunderschönen Falter nicht jeden Tag, so hatte ich Gelegenheit, ihn einmal in Ruhe zu betrachten. Herzliche Grüße, Inge


ewiss (e.wissergmx.de) 13.05.2009

...welches du sehr bildhaft und wnderschön beschrieben hast, liebe Inge.
Herzliche Nachtgrüße an dich, von Edeltrud

 

Antwort von Inge Offermann (13.05.2009)

Liebe Edeltrud, ich danke dir herzlich für deinen lieben Kommentar. Die Zitronenfalter sind einfach schön anzuschauen mit ihren zarten Farben. Liebe Grüße, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).