Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„DU BIST IN MEINEM HERZEN“ von Simone Wiedenhöfer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Simone Wiedenhöfer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Loewe (Alexander.Brockmeyer-at-gmx.de) 12.08.2009

Liebe Simone, ich kenne das Lied von Leone Lewis und bekam gerade während des Lesens einen Ohrwurm.Du erntest hier so unglaublich viel Sympathien, da du ein so wunderbarer und aussergewöhnlicher Mensch bist.Du bist nicht nur ein großes Geschenk für dieses Forum,sondern auch für uns, deine Leser, denen du so viel schenkst.Auch dieses großartige und wunderbare Werk floss ohne zu stocken.Ich habe es zweimal gelesen und war so sehr fasziniert. Ich habe auch all die Kommentare gelesen,es ist deutlich zu spüren, dass du nicht nur mich, sondern auch alle anderen Leser und Leserinnen, zum staunen bringst.Ich werde dich immer wieder besuchen, gleich wo ich bin, denn du schenkst mir mit deinen Werken
und deine innere Ausgeglichenheit so unglaublich viel Kraft, die ich gerade jetzt so brauche.Ich muss es einfach immer wiederholen, Du bist ein ganz toller Mensch!
Sei lieb gegrüßt
Alex

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (18.08.2009)

Lieber Alex, von Herzen ganz lieben Dank für Deinen so herzlichen, liebevollen & ausführlichen Kommentar. Danke, dass Du wieder mal bei mir reingeschaut hast, habe mich sehr darüber gefreut. Ganz liebe Herzensgrüße schickt Dir Simone


mensch1972 (castello1972yahoo.de) 23.06.2009

hallo wow wieder so schön und ja liebe was ist sie ein geschenck oder ein fluch aber die worte sagen es wohl gruss chris

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (23.06.2009)

Hallo Chris, es freut mich riesig, dass Du mein Gedicht nicht nur gelesen, sondern auch noch kommentiert hast, noch mehr freut es mich, dass es Dir so gut gefällt. Ich danke Dir sehr für Deinen lieben Kommentar. Ja, die Liebe, sie ist wie Magie, weil sie ein Herz verzaubern kann... Liebe Herzensgrüße schickt Dir Simone


manana28 (klausheinzlgmx.de) 04.06.2009

Ein wunderbares Liebesgedicht. Selten so schöne Worte gelesen!
Einen wunderschönen Tag wünscht Dir
Klaus

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (06.06.2009)

Lieber Klaus, es lag zwar schon sehr lange vorbereitet in meiner Schublade, aber dann sprudelte der Rest nur so aus mir heraus. Bei manchen meiner Gedichte nehme ich mir die Zeit, sie müssen auch reifen. Freut mich sehr, dass es Dir gefällt. Danke für Deine lieben Zeilen. Herzlich grüßt Dich Simone


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 29.05.2009

1*******! Einfach ein Traum, Deine wundervollen Worte! Ja Simone, hier verspürt man die Schönheit Deiner Seele! Wohl dem, dem diese Worte geschrieben sind!!!

"Den Himmel habe ich berührt,
Als Du warst an meiner Seite.
Die Liebe habe ich gespürt,
Tief, mit ihrer ganzen Weite."

In einem wahrlich wundervollen Gedicht, hat dies oben mir absolut gefallen! Weiter so mein Simonchen!!!

Ganz viele liebe Grüße und ja, ein wundervoller Traum Deine schönen Worte!
Franz und Herzblatt Monika

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (29.05.2009)

Lieber Franz, Deine Zeilen machen mich so was von stolz, ich hätte nie damit gerechnet, dass dieses Gedicht einen so großen Anklang findet. Es lag schon sehr lange in meiner Schublade, aber es fehlten noch bei einigen Strophen die richtigen Worte, wusste nicht, wie ich meine Gefühle genau in Worte fassen kann und dann kam der Tag, da ging es und ich konnte es zu Ende schreiben. Ganz liebe Herzensgrüße für Dich & Herzblatt von Simone


Andrea63 (Andrea-Thiele-HHhotmail.com) 29.05.2009

Liebe Simone,
ein wunderbares von Liebe und Sehsnucht getragenes Gedicht. So voller Gefühl und sooooo schön zu lesen. Es ist Dir phantastisch gelungen. Ich hoffe, es geht Dir gut?!
Sei ganz lieb von mir gegrüßt und gedrückt.
Herzlichst Andrea

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (29.05.2009)

Liebe Andrea, über Deinen Kommentar habe ich mich wahnsinnig gefreut, das tut mir im Moment so gut, ist Balsam für meine Seele. Auch ich hänge im Moment wieder sehr durch, habe diese Woche noch frei und am Dienstag starte ich wieder durch, dann komme ich wieder auf andere Gedanken. Irgendwann ist der Haushalt gemacht und dann schreibe ich. Ich widme wahnsinnig viel Zeit meinen Tieren, gehe nie an den Wochenenden aus, weil sie ein so kurzes Leben haben und ich jede freie Minute mit ihenn vebringen will. Es fällt mir immer schwer, sie zurückzulassen, wenn ich arbeiten gehe oder meinen Urlaub auf Aiderbichl verbringe. Meine Mutter passt zwar dann auf sie auf, aber leider nicht den ganzen Tag, weil sie ja selbst einen Haushalt zu versorgen hat. Tiere sind für mich das größte Glück, seit meiner Kindheit, so wurde ich schon geboren. Danke, für Deine so lieben Zeilen. Ich drücke Dich ganz fest. Ganz viele Herzensgrüße schickt Dir Simone


ewiss (e.wissergmx.de) 29.05.2009

Liebe Simone,
zuerst einmal dankeschön, dass du mich nochmalig auf dieses Gedicht aufmerksam gemacht hast.
Es ist wunderschöööööön, voller Herzenswärme und von Liebe getragen.
Die Liebe vermag so viel unbeschreibliches, und dies dann in Worte fassen zu dürfen und können ist wunderbar.

Ganz liebe Herzensgrüße von mir in deine Nacht, Edeltrud...schlaf schön!

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (29.05.2009)

Liebe Edeltrud, die Liebe ist ein Phänomen, man kann sie nicht sehen und trotzdem spürt man sie, wie den Wind. Sie ist magisch, weil sie Herzen verzaubert. Danke, dass Du mein Gedicht nicht nur gelesen, sndern Dir auch noch die Mühe gemacht hast, es zu kommentieren. Ich freue mich sehr darüber. Ich mag auch sehr gerne Liebesgedichte, nur fällt es mir nicht so leicht über die Liebe zu schreiben, wie zum Beispiel Du es kannst. Es gibt Momente, da fließ es nur so aus meinem Herzen, aber ich kann nicht alle Gedanken festhalten. Ich sende Dir von Herzen ganz liebe Grüße, Simone


Kristallklar (irishcoffeelive.de) 25.05.2009

Liebe Simone,

die schönsten Liebesgedichte entstehen, wenn die Liebe im Herzen wohnt. Und dies ist in jeder Zeile zu spüren. Ich wünsche dir alles Glück auf Erde, dass diese Liebe ewiglich in dir wohnen bleibt. Es ist einfach schön zu lesen. Vor allem wenn ihr sselenverwandte seid. Ich freue mich für dich. Ganz liebe Grüße von IRis

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Iris, nur die wahre Liebe wohnt im Herzen. Sie wird ewiglich in mir wohnen, auch wenn sie sich nie erfüllt. Man soll nie nie sagen, aber in diesem Falle schon. Danke Dir für Deinen schönen Kommentar. Gnaz lieb grüßt Dich Simone


Heinz Saering (hesaering1-at-aim.com) 24.05.2009

Wenn seine Liebe auch nur annähernd so groß ist, wie deine, liebe Simone, dann fragt man sich, warum lebt ihr nicht zusammen?

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Lieber Heinz, wenn Liebe doch immer nur so einfach wäre. Wir werden wohl niemals zusammenleben. Trotz allem werde ich niemals aufhören ihn zu lieben, so ist das nun mal. Ich liebe ihn seit ih ihn zum ersten Mal sah und mehr kann und darf ich nicht dazu schreiben. Danke für Deinen lieben Kommentar. Ganz lieb grüßt Dich Simone


Michael Buck (micha.buck1962gmail.com) 24.05.2009

Liebe Simone,
eine wundervolle Liebeserklärung an jenen Menschen gerichtet, mit dem du dieses schönste Gefühl teilst, und man spürt wie tief diese Liebe dich beseelt und beflügelt.
Manchmal braucht es tatsächlich nur ein Fünkchen von Irgendwas bis einem die noch fehlenden Worte einfallen.
Es hat sich bei dir gelohnt so lange zu warten.
Ich wünsch dir eine angenehme Zeit und sende dir herzliche Grüße.
Micha.

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Lieber Michael, na,ja, ob er es so teilt. Menschen sind Schauspieler. Er ist in meinem Herzen und da bleibt er für immer. Niemand kann ihn mir herausreißen, er selbst vielleicht, aber das werde ich ja sehen. Danke für Deine lieben Zeilen. Auch ich sende Dir herzliche Grüße, Simone


cwoln (chr-wot-online.de) 24.05.2009

Liebe Simone,
in diese Zeilen hast du so viel Herzblut gelegt. Man spürt die Aufrichtigkeit dieser Worte und möchte dir ganz fest wünschen, dass diese Liebe Erfüllung findet.
Herzlich grüßt Chris

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Chris, ja, es ist sehr viel Herzblut darin. Diese Liebe wird wohl niemals Efüllung finden. Es sind zwei Welten, das passt nicht. Ich würde es auch nicht wollen, vielleicht.Ich weiß selbst nicht was ich will. Wir sind zwar seelenverwandt, aber beide sehr schwierige Menschen. Was er manchmal sagte, ließ mich in den Himmel schweben und auf einmal wieder ganz tief fallen. Bin aber nicht anders. Es ist alles so komisch, so was kannte ich noch nicht. Danke für Deinen so lieben Komemntar und Deine guten Wünsche. Alles was ich von ihm habe, ist vor allem in meinem Herzen. Sonnige Herzengrüße schickt Dir Simone


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 24.05.2009

Es ist nicht nur gut, es ist ausgesprochen stark! Danke, Simone, für diese Zeilen. RT grüßt sehr verständnisvoll!

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Lieber Rainer, über Deine so lobenden Kommentar freue ich mich sehr. Es tut meiner Seele gut. Liebe tut ja so weh, aber man kann nicht alles haben. Ich schicke Dir ganz viele Herzengrüße. Wir lesen uns, bis dann, Simone


heideli (heideli-mgmx.de) 24.05.2009

Hallo Simone, dies zu lesen und mit zu empfinden tat mir weh .... und hat mir gut... getan! Ich habe es seit gestern schon einige Male wieder hervor geholt. Heute morgen wieder gelesen. Gestern fielen mir die richtigen Worte zu einem Kommentar dazu nicht ein. Irgendwie auch jetzt nicht.
Tiefempfundener Schmerz, so meine ich manchmal zu spüren, bringt ähnliche oder gar gleiche Gefühle hervor wie die des tiefempfundenen Glücks. Beim Glücksgedanken flattern die Schmetterlinge laut umher - beim Schmerz - halten sie sich ängstlich summend zusammengekauert aneinander fest. Irgendwie scheint Schmerz der Geliebte des Glücks zu sein?....Und umgekehrt? Der Sache muss ich mal ganz bewußt auf den Grund fühlen!
Wie du Unsichtbares sichtbar gemacht hast! Meine Hochachtung! Liebe Grüße Heide

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Heide, mir tut es auch weh, aber gerade aus dem Schmerz heraus, kann ich so schreiben. Die liebe Sehnsucht. Es gibt Tage, da ist sie fast wie weggeblasen und auf einmal ist sie wieder da, stärker als je zuvor. Ja, ich leide, aber man kann es sich nicht aussuchen. Die Liebe ist nun mal da, es gibt keinen Knopf an dem ich drücken kann, wer kann das schon. Danke für Deinen so lieben & sehr ausführlichen Kommentar. Ich sage immer, ich bin nur glücklich, wenn ich unglücklich bin und das scheint zu stimmen. Hrezliche Grüße schickt Dir Simone


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 24.05.2009

Liebe Simone,
was für ein inniges und zärtliches Gedicht. Mit viel Herz hast Du mich berührt, es ist schön, dass es diese Liebe für Dich gibt. Ein großartiges Gedicht!!!
Liebste Sonntagsgrüße für Dich von Margit

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Margit, es gibt diese Liebe und es gibt sie nicht, in meinem Herzen auf jeden Fall und ich werde sie darin bewahren bis ich sterbe und sicher auch noch darüber hinaus. Wenn doch nicht alles so wahnsinnig kompliziert wäre. Danke, für Deinen lieben Kommentar. Es grüßt Dich herzlichst Simone


Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 24.05.2009

Liebste Simone ich kommentiere zur Zeit nicht, Du weißt warum.. nur dieses Gedicht ist das Schönste was ich bisher gelesen habe und das muss ich Dir unbedingt sagen. Herzallerliebste Grüße Wally

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Wally, es ehrt mich sehr, dass Du trotz Deiner knappen Zeit, Dir die Zeit genommen hast, mein Gedicht zu lesen und auch noch zu kommentieren. Ich freue mich sehr darüber. Danke für Deinen herzlichen & sehr lobenden Kommentar. Gnaz liebe Herzengrüße sendet Dir Simone


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 24.05.2009

Liebe Simone,

Zeilen der sehnsuchtsvollen Liebe hast du offen und und fast schon vertraulich dem Leser geschenkt...sie sind warm und liebevoll formuliert...man(n) kann sich voll einfühlen... :-)

Liebe Nachtgrüße
Faro

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Lieber Faro, es aus meinem tiefstem Herzen geschrieben. Ich danke Dir sehr für Deinen lieben Kommentar. es grüßt Dich ganz lieb Simone


Theumaner (walteruwehotmail.com) 23.05.2009

Liebe Simone, wunderbar berührend hast du dein Gedicht verfasst. Kompliment zu diesem Werk des Herzens. Wirklich eine besondere Liebeserklärung.
Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Lieber Uwe, dieser Mann ist auch etwas Besonderes... Danke, für Deinen so liebevollen & lobenden Kommentar. Dieser berührt mich sehr. Viele liebe Herzensgrüße schickt Dir Simone


orangemoon (eMail-Adresse privat) 23.05.2009

WOW

ein liebesgedicht erster klasse und güte, voller sehnsucht getragen!!!

super toll!

herzlichst, claudi

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Claudi, über Deinen so lieben & lobenden Kommentar, freue ich mich sehr. Ich bin sehr überwältigt, wie viel Anklang dieses Gedicht findet. Damit habe ich nienmals gerechnet. Danke Dir. Sei ganz lieb gegrüßt von Simone


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 23.05.2009

Liebe Simone ,
ein sehr schönes Liebesgedicht, mit viel
Herz geschrieben.
Lieb grüßt dich
Ingrid

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Ingrid, ja, es ist mit viel Herz geschrieben, besonders viel Herzblut, besser gesagt. Danke, für Deinen lieben Kommentar. Von Herzen liebe Grüße sendet Dir Simone


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 23.05.2009

Liebe Simone,

Ein herrliches Gedicht, dem viel Herzenswärme entströmt. Mehr ist dazu nicht zu sagen.

Herzlich grüßt
Karl-Heinz

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Lieber Karl-Heinz, ja, vor allem Wärme... Danke, für Deinen lieben Kommentar. Viele liebe Montagsgrüße schickt Dir herzlichst Simone


HeleneB (seelenzauberaon.at) 23.05.2009

Hallo Simone, ein wunderschön geschriebenes Gedicht, das mich auf eine besondere Art und Weise fasziniert.
Lieben Gruß...Helene

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Helene, über Deinen so lieben Kommentar, habe ich mich riesig gefreut. Ich danke Dir sehr dafür. Viele liebe Herzensgrüße schickt Dir Simone


Giverny (monika.hoeschonline.de) 23.05.2009

Liebe Simone,

da ist dir ein ganz wundervolles Gedicht gelungen, so voller Zärtlichkeit und Liebe. Ein Hochgenuss es zu lesen, deine unendliche Liebe ist so sehr zu spüren und man möchte dich am liebsten auf den Arm nehmen und zu ihm hintragen ;-) Wunderschön, möchte es gleich noch Mal lesen. Alles Liebe für dich - Moni

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Moni, mich auf den Arm nehmen, dass kanst Du gerne machen, aber bis dahin tragen, das geht nicht, viel zu weit. Ich fliege lieber... Es freut mich, dass es Dir so gut gefällt. Es kommt aus meinem tiefstem Herzen, genauso fühle ich auch. Eine wundervolle neue Woche wünscht Dir von Herzen Simone


Seele (gabierbergmx.at) 23.05.2009

Liebe Simone, es wundervoll geschrieben.... wenn das Herz dabei ist, dann spürt man das innige, liebevolle zärtliche, das dann den Leser so sehr berührt...Liebste Grüße in den Abend von Gabriela.

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Gabi, ich freue mich sehr, dass es Dir gefällt. Es ist nicht immer so einfach, die richtigen Worte zu finden. Ich habe es im September letzten Jahres angefangen zu schreiben und jetzt ist es erst fertig geworden. Zuerst wollte ich es gar nicht veröffentlichen, weil man dann doch etwas zu viel von sich Preis gibt. Es sollen ruhig alle denken, dass mein Herz nur für die Tiere schlägt, das tut es trotz allem und daran wird sich nie etwas ändern. Sie enttäuschen einen nicht. Sonnige Herzengrüße in die neue Woche schickt Dir Simone


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 23.05.2009

Liebe Simone, so lernen wir hier eine ganz andere Seite von dir kennen. Ein Liebesgedicht, das mit sehr gut gefällt. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Lieber Norbert, ich freue mich sehr, dass Dir mein Gedicht gefällt. Es ist aus meinem tiefstem Herzen und aus meiner ganzen Seele geschrieben worden. Ich empfinde wirklich so. Danke, für Deinen lieben Kommentar. Einen wunderschönen Start in die neue Woche sendet Dir mit den liebsten Grüßen, Simone


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 23.05.2009

Liebe Simone,

wowww, Zeilen die von einer tiefen, innigen und zugleich auch Sehnsuchtsvollen Liebe schreiben.Die ein bisschen wehmütig und zugleich auch hoffnungsvoll sind.
Sie haben mich sehr berührt.

Sei von Herzen ganz lieb gegrüßt von mir,
Gabi

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.05.2009)

Liebe Gabi, ja, sehr wehmütig. Das mit der Hoffnung habe ich längst begraben, aber ich freue mich immer wieder ihn zu sehen, es hat etwas Magisches... Ach Gabi, wenn ich oder er nur wollten, aber irgendwie geht es nicht. Er hat sehr viele Gesichter, aber er hat ein gutes Herz und das liebe ich so an ihm. Danke für Deinen lieben Kommentar. Es grüßt Dich ganz lieb, Simone


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).