Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„NULL BOCK“ von Simone Wiedenhöfer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Simone Wiedenhöfer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Limericks“ lesen

markpu (reimepunkgmx.de) 19.03.2010

Liebe Simone,

ist ein toller Lymerick, das. Aber weiß genauso wenig wie Du, ob es ein Limerick ist. Trotzdem oder gerade deshalb gelungen, weil er von einem Tier handelt, einem (Ziegen)Bock, wenn ich das richtig interpretiere. Überraschend und daher echt spannend und zum Lesen auffordernd auch der Titel, dachte ich doch erst, in diesen Limericks ginge es um ein längst vergangenes Lebensgefühl einer Generation, der Null-Bock-Generation (der ich fast noch mit angehörte).
Der Textinhalt erinnert mich an ein olles Computerspiel mit einem Schafbock, der auch immer sich an die Schafdamen heranmachen will. Nun ja, nur so ein Gedanke, nur so das Erste, das mir dazu einfiel. Dein Text ist natürlich weitaus besser als etwa so ein doofes Computerspiel.

LG, markpu

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.03.2010)

Lieber Mark, über Deinen so lieben & ausführlichen Kommentar, habe ich mich sehr gefreut. Ich nenne meine Limericks "Simericks", weil ich nicht die mit den Städten mag, wie man sie sonst schreibt. Schreibe meine eigenen Sachen. Ganz lieb grüßt Dich Simone


manana28 (klausheinzlgmx.de) 24.06.2009

Bock Max hat mich echt fasziniert,
als Emma die Fassung verliert.
Man sieht, nun die beiden,
sie können sich leiden,
wenn Max sich am End auch geniert.

Prima gelungene Null-Bock-Limericks!
Bist einfach ein Genie!!!
Begeisterte Gruesse Klaus

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (25.06.2009)

Lieber Klaus, Danke dir für Deinen Antwort Limerick, finde ich sehr gelungen, auch wenn ich davon keine Ahnng habe. Liebe Grüße sendet Dir Simone


maza (MarijaGeisslert-online.de) 22.06.2009

Liebe Simone,
dein Bock Max ist gut drauf und ich jetzt auch,ich hab mich weggelacht,deine Ideen sind richtig schön und machen einfach nur Spaß,ganz große Klasse mach weiter so,die sind gelungen.
Ich schick dir liebe Grüße maria

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (22.06.2009)

Liebe Maria, das waren wirklich meine ersten Limericks. Ich bin total überwältigt, dass sie so gut angekommen sind, dabei sind die nicht mal perfekt, wie mir jemand schrieb. Liebe Grüße sendet Dir Simone


mkvar (margit.kvardadrei.at) 21.06.2009

herrlich geschrieben, ob
es richtig ist weiß
ich auch nicht. möchte
es aber auch können.
Lieb grüßt dich Margit

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Liebe Marigt, ich habe bei Wikipedia reingeschaut an dem Morgen und anhand der Beispiele habe ich mich orientiert. Danke für Deinen lieben Kommentar. Freut mich sehr, dass sie Dir gefallen. Von Herzen liebe Sonntagsgrüße sendet dir Simone


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 21.06.2009

Liebe Simone,

deine lustigen Limericks machen Max aber sichtlich fertig... ich hoffe das Gedicht hat keine Parallelen im richtigen Menschenleben ;-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Lieber Faro, ja, der arme Max hat es nicht einfach. Im wahren Leben bin ich wohl auch eine Emma. Darum hatte ich auch sicher diese Idee. Wenn mir einer ohne meinen Willen zu nahe kommt, dann setzt es was. Danke für Deinen lieben Kommentar. Herzliche Sonntagsggrüße sendet Dir Simone


Bild Leser

Fiede Egger (rainerstorm1aol.com) 20.06.2009

Aber Hallo Simone!!!
Der arme Max kann einem schon Leid tun!!!
Auf jeden Fall waren Deine Limericks
ganz klasse zu lesen und zum schreien!
Ich habe mich köstlich amüsiert!!!
Schönes Wochenende wünscht RAINER

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

Lieber Rainer, es sind meine ersten Limericks. Hatte zuvor auch noch nie so genau etwas davon gehört. Wusste nur, dass es wohl lustige Gedichte sind. Zuerst wollte ich nicht, aber dann habe ich gestern bei Wikipedia nachgeschaut, was Limericks genau sind und mir die Beipsiele angesehen. Daran habe ich mich orientiert. Der Einfall kam mir in der Pause und es wurden gleich 4 daraus. Danke für Deinen lieben & lobenden Kommentar. Dir & Brigitte ganz liebe Herzensgrüße von Simone


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 20.06.2009

Liebe Simone,
da habe ich Dich doch tatsächlich noch auf tierischen Abwegen erwischt:-)
Ganz lieb grüßt Dich
Ingrid

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

Liebe Ingrid, über was sollte ich sonst schreiben? Es musste ein Tier sein. Tiere geben mir immer die besten Ideen. Wünsche Dir ein erholsames & schönes WE. Herzlich grüße Dich Simone


Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 19.06.2009

Liebe Simone alles was Du anpackst ist gekonnt und Du weißt das nicht mal..
Hat mir wieder so wie immer sehr gefallen..
Grüße Dich lieb..
Wally

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Liebe Wally, ich weiß wirklich nicht, ob das Limericks sind. Ich habe an dem Morgen bei Wikipedia reingeschaut und fand da Beispiele, an die ich mich orientiert habe, mehr nicht. Da ich selbst eine kleine Emma bin, kam mir die Idee mit dem Böckchen. Bin total überwältigt, dass sie so gut angekommen sind. Freut mich, dass sie auch Dir gefallen. Ich drück Dich. Ganz viele Herzensgrüße schickt Dir Simone


Seele (gabierbergmx.at) 19.06.2009

Liebe Simone, das kann man gar nicht fassen, dass das nur ein Versuch war, einfach herrlich..... das ist einsame Spitze !!! ich hab mich köstlich amüsiert.... Sei von Herzen gegrüßt von Gabriela.

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Liebe Gariela, ja, es war wirklich nur ein Versuch. Ob ich nochmal welche schreiben werde, weiß ich nicht, sie sind nicht so mein Ding und außerdem sind sie schwierig. Jetzt habe ich Edeltrud mit Gabriela angeredet, habe doch die Kommentare vertauscht, hoffe sie ist mir nicht böse. Ich wünsche Dir noch einen erholsamen Sonntag Herzlich grüßt Dich Simone


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 19.06.2009

Liebe Simone,

der arme Bock Max, hat es aber schon ganz schön schwer gehabt gell?
Er tat mir richtig leid...schmunzel.
Mir hat wirklich sehr gefallen was ich von Dir lesen durfte.

Es tut mir leid das es Dir nicht gut geht, liebe Simone, was ist denn los?
Drücke Dich lieb.

Liebste Herzensgrüße für Dich, von mir,
Gabi

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

Liebe Gabi, Danke für Deinen lieben & herzlichen Kommentar. Was los ist? ich bin sehr traurig wegen der Esel auf Gut Aiderbichl, so was geht mir sehr nah und ich bin entsetzt, in welch schlimmen Zustand sie sind. Was hat man nur mit ihnen gemacht? Ich bin immer wieder erschrocken, wie grausam wir Menschen zu unseren Mitgeschöpfen sind,schrecklich. Alles wird für die Esel getan, Tag und Nacht ist jemand bei ihnen, sie kriegen die beste medizinsiche Versorgung unglaublich viel Liebe & Zuwendung und trotzdem sterben sie, unbegreiflich. Das tut mir sehr,sehr weh. Es geht mir an die Substanz Ich drücke Dich ganz fest. Von Herzen liebe Grüße sendet Dir Simone


sifi (eMail-Adresse privat) 19.06.2009

Liebe Simone, ich kann hier nur in das gleiche Bockshorn blasen wie meine Vorschreiber: Echt klasse gemacht!
Mit deinem Gedicht gehst du in die Limerick-Geschichte ein.
LG vom poesiegfried

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Lieber Poesiegfried, Danke für Deinen lieben & lobenden Kommentar. In die Limerick - Geschichte werde ich damit nicht eingehen, aber ich freue mich riesig, dass so viele sie gut finden, damit habe ich nicht gerechnet, bin total überwältigt. Herzliche Grüße in den Sonntag sendet Dir Simone


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 19.06.2009

Liebe Simone,

Wunderbare Limericks, also Kurzgedichte,hast du geschrieben. Ich habe sie Stilblüten genannt. Mehrere hundert Vierzeiler, es können auch mehr als vier Zeilen sein, stehen in meinen Gedichten. Schau mal rein.
Herzlich grüßt
Karl-Heinz

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Lieber Karl-Heinz, ich werde auf jeden Fall bei Dir reinschauen. Ich freue mich, dass sie Dir gefallen. Limericks sind sehr schwierig zu schreiben und auch nicht mein Ding. Ich weiß nicht, ob ich nochmal welche schreiben werde. Da muss ich wieder Ideen haben und für Limericks habe ich im Moment keine Ideen mehr. Danke für Deinen lieben Kommentar. Herzliche Grüße in den Sonntag sendet Dir Simone


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 19.06.2009

Simonchen mein Stern
leider von mir sehr fern,
hat ein wundervolles Pläsierchen
liebt göttlich alle Tierchen
mag sie gern!!!

Liebe Grüße Dir Simone und ja, so viele Limericks wie heute habe ich schon lange nicht mehr gelesen!!! Schmunzel!!!
Franz und Herzblatt Monika

*Musste Nachbessern, lies mir keine Ruhe

Gut das ich kein Bock
bekäme wahrlich einen Schock,
stets das arme Gehänge
kommt in leidliche Zwänge
stehe kurz, vor einem Schock!!!!

Klasse mein Mädel

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

Lieber Franz, über Deinen so lieben & sehr ausführlichen Kommentar, habe ich mich sehr gefreut. Du bist echt lieb. Machst Dir so viel Mühe für mich. Das habe ich gar nicht verdient, bin ein schlechter Mensch. Gnaz liebe Herzensgrüße für Dich & Herzblatt von Simone


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 19.06.2009

Liebe Simone, deine scharfen Limericks sind haarscharf gelungen. Ich habe auch früher keine gemacht,aber Heinz Säring hat sie mir beigebracht. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

Lieber Norbert, Danke für Deinen lieben Kommentar. Ich wusste seit gestern nicht genau was Limericks sind, nur dass sie lustig sind. Dann habe ich bei Wikipedia nachgesehen und mir die Beispiele angeschaut, danach habe ich mich gerichtet, mehr nciht. Das Böckchen war eine Spontanidee von mir. Herzliche Grüße ins WE schickt Dir Simone


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 19.06.2009

Liebe Simone,

große GRATULATION, das ist gekonnt, aus dem ff, als wenn Du nur Limericks geschrieben hättest!!!
Habe schrecklich gelacht...

Ganz liebe Grüße für Dich von Margit

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

Liebe Margit, es freut mich reisig, dass meine Limericks so gut angekommen sind, bin total überwältigt. Ich habe nie damit gerechnet. Hatte mir bei Wikipedia nur die Beispile angesehen und mich daran orientiert. Wünsche Dir noch ein wunderschönes & erholsames WE. Herzensgruß von Simone


hsues (hsues_47web.de) 19.06.2009

Mir ist heute gar nicht nach Rock.
Auf Rock hab ich garkeinen Bock!
Ich finde zum Gähnen
das ewige Stöhnen.
Heut hör ich mal lieber Bartok*
-----------------------------------------
Hilfe, liebe Simone
Ich bin infiziert,
der Limerick grassiert,aber
die deinen sind nicht ohne
dir gehört die Krone!

Das zweite von mir ist natürlich keiner,grins...
Herzl. Grüße, Heino.

*Bela Bartok, ungar. Komponist

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Lieber Heino, ich habe mich riesig über Deinen so lieben Kommentar & das wirklich große Lob gefreut. Ich bin so glücklich, dass es so vielen gefällt. Du hast mir da auch einen wunderbaren Limerick geschrieben, finde ich echt klasse von Dir und soooo lieb bist Du. Danke Dir von ganzem Herzen, das tut mir ja so gut. Von Herzen liebe Grüße in den Sonntag sendet Dir Simone


Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 19.06.2009

… und dann gleich 5ünf 4zeiler vom Besten.
Mit deinem Geschick wäre ich HEUTE gut drauf.

Gruß Egbert

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Lieber Egbert, vielen Dank für Deinen tollen Kommentar & das große Lob. Es war ein Versuch wert und ich bin total überwältigt über die positive Resonanz. Zuerst dachte ich, ich gehe damit baden, weil es auch nicht mein Stil ist und sie ein wenig versaut sind. Herzliche Grüße in den Sonntag sendet Dir Simone


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 19.06.2009

sehr schön, Simone, ich hab mich fast tot gelacht über en *armen* Bock...
Ganz stimmts aber nicht, ich mail dir was - OK?

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

was habe ich jetzt wieder falsch gemacht? Mein erster Versuch von Limericks. Dafür fanden die anderen sie aber sehr gut und mich hat das unendlich aufgebaut in einer Phase wo es ir nicht so gut geht. Hatte mir gestern Morgen die Beispiele zu Limerikcs bei Wikipedia angesehen und ich denke, dass ich mich an dieses Schema gehalten habe. Gruß Simone


Kristallklar (irishcoffeelive.de) 19.06.2009

Hallo Siome,
was musste ich lachen, als ich dann auch noch deinen Kommentar, "keine Ahnung" las.
Ich habe auch keine Ahnung, sorry, aber ich habe sehr gerne gelacht, über dein null Bock, :)) Mir hat es gefallen. Ganz liebe und herzliche Grüße an dich von Iris PS. Schönes Wochende.

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

Liebe Iris, vielen Dank für Deine so lieben & herzerfrischenden Zeilen. Ich bin so überrascht, wie positiv meine Limericks, wenn es denn welche sind, aufgenommen wurden. Bin wirklich überwältigt. Ich danke Dir von ganzem Herzen. Ganz liebe Grüße ins WE sendet Dir herzlichst Simone


Theumaner (walteruwehotmail.com) 19.06.2009

Liebe Simone, von wegen Null Bock und Null Ahnung, lach ;-)) Ich bin begeistert und gratuliere dir. Das macht doch Bock auf mehr!!! Also weiter so.
Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

Lieber Uwe, ob ich nochmal Limericks schreibe, weiß ich noch nicht. Sie sind eigentlich nicht so mein persönliches Ding. Aber wer weiß, vielleicht fällt mir ja noch was ein. Mit so viel positiver Resonanz, habe ich niemals gerechnet, bin völlig aus dem Häuschen vor Freude. Wünsche Dir noch einen wunderschönen Abend. Herzensgruß von Simone


ewiss (e.wissergmx.de) 19.06.2009

Liebe Simone,

ich kann dir nur gratulieren: das sind Limericks!

Einfach Klasse, so wie sie sein sollten!...und wahrlich zum Schmunzeln.

Ich persönlich mag Limericks zwar nicht sonderlich, aber alles in der Welt der Dichtung hat seine Berechtigung.

Liebe Herzensgrüße an dich, von Edeltrud

...sie zu schreiben hat dich ja vielleicht auch ein klein wenig auf andere Gedanken gebracht, zumindest abgelenkt

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Liebe Gariela, sind das wirklich Limericks? Ich kenne mich da echt nicht so aus. Habe mir bei Wikipedia angesehen, wie man sie schreibt und die Beispiele dazu. Auf einmal hatte ich die Idee mit diesem Böckchen und schon waren es 4. Danke für Deine lieben Zeilen, ich freue mich sehr, dass es Dir gefällt & Danke für Dein Lob. Wüsnche Dir noch einne wunderschönen Sonntag. Herzlich grüßt Dich Simone


gadiska (eMail-Adresse privat) 19.06.2009

Na das ist aber echt klasse,
Liebe Grüsse
Monique

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (19.06.2009)

Liebe Monique, ich habe heute meine ersten Limericks geschrieben und bin völlig überwältigt von der positiven Resonanz. Habe heute Morgen bei Wikipedia nachgesehen und da stand was mit AABBA und einige Beispiele. Die nahm ich mir zu Herzen und schwupps waren die Ideen da. Über Tiere schreibe ich am liebsten, sie sind tief in meinem Herzen. Ich freue mich ganz besonders über Deinen so lieben Kommentar, weil Du mir zuvor noch nie geschrieben hast it dies eine besondere Ehre für mich. Ich danke Dir aus tiefstem Herzen. Ganz liebe Herzengrüße schickt Dir Simone


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 19.06.2009

Liebe Simone,
da stimme ich voll zu und bin der gleichen Meinung, wie es gerade Heinz S. geschrieben hat, toll und Gratulation dazu, gern gelesen und abgelacht!
Liebe Sonnengrüße schickt Dir Gundel

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Liebe Gundel, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar & das große Lob. Nie hätte ich damit gerechnet, dass sie so viel positiven Anklang finden, zumal sie gar nicht mein Ding sind und ich wirklich keine Ahnung davon habe. Wünsche Dir noch einen schönen & erholsamen Sonntag. Herzensgrüße von Simone


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 19.06.2009

Liebe Simone, ernsthaft, für mich sind deine Limericks die besten, die ich bis jetzt gelesen habe. Du bist ein Naturtalent sondersgleichen, ansonsten alles Gute, (Liebe und Schöne), Adalbert.

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (21.06.2009)

Lieber Adalbert, ich bin total überwältigt über so viel Lob und Zustimmung. Dabei habe ich wirklich null Ahnung davon. Habe nur bei Wikipedia reingeschaut und mir das durchgelesen und anhand der Beispiele habe ich mich orientiert, mehr nicht. Da ich auch eine kleine Emma bin, kam mir die Idee mit dem Böckchen. Wünsche Dir noch einen wunderschönen Sonntag. Ganz lie grüßt Dich Simone


Heinz Saering (hesaering1-at-aim.com) 19.06.2009

Bravo, liebe Simone!
Das sind echte Limericks!Da stimmt jede Silbe und jeder Reim.
Von wegen,du hättest keine Ahnung!
Und außerdem in einer so deutlichen, herzerfrischenden Sprache geschrieben, dass das Lesen ein wahres Vergnügen ist.
Der Max war schwerlich zu belehren,
nun wird er wohl nicht wiederkehren.

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und ganz liebe Grüße von Heinz

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

Lieber Heinz, Paul schreibt, dass es nicht ganz korrekt ist. Ich bin total irritiert, weiß nicht wie man sie schreibt. Ich habe gestern Morgen bei Wikipedia reingeschaut und die Beispiele sehen genauso aus. Ich hatte dann die Idee mit dem Böckchen und schrieb es in der pause. Als ich heimkam habe ich es direkt in den PC eingegeben, wollte nicht all zu spät sein. Wenigstens waren alle anderen der gleichen Meinung wie Du. Ich bin nach Pauls Kommentar wieder richtig irritiert. Ich danke Dir für Deinen lieben Zeilen. Ein wunderschönes & erholsames WE wünscht Dir von Herzen Simone


heideli (heideli-mgmx.de) 19.06.2009

Hallo simone! Wenns nach mir geht, bist DU bis jetzt hier die Königin des Limericks! Ich hab mich überschüttet vor Lachen!
einwandfrei geschrieben! Einfach zum Druck geben! Vor der Kasse in Deinem Tierpark aufhängen! Für die Besichtigund der Ziegen und Böcke mehr Eintritt verlangen!
Ich krieg keine Luft mehr! Obwohl heute großartige Sachen dabei sind, halte ich Deine Limmericks ohne Abstriche erst mal als das Feinste vom Feinsten!
Glückwunsch und Hut ab! Liebste Grüße von der hier laut lachenden Heide
(Hast Dich aber ganz schön ewas getraut, muss ich sagen ;-)))

 

Antwort von Simone Wiedenhöfer (20.06.2009)

Liebe Heide, was für ein Kompliment, ich bin so überwältigt, dass glaubst Du gar nicht. Da schreibe ich einfach was hin und schon bin ich die Limerick Königin. Hatte gestern Morgen bei Wikipedia nachgeschaut, was ein Limerickc genau ist und wie man den schreibt. Ich habe mir die Beispiele angesehen und dann gegrübelt. In der Pause habe ich es dann niedergeschrieben und mir fielen gleich 4 ein. Mit Tieren habe ich es ja sowieso. Ich freue mich riesig über so viele Kommentare, nie hätte ich damit gerechnet, Wahnsinn. Dir noch ein schönes & erholames WE. Herzlich grüßt Dich Simone


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).