Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Auch Japan ist in Leverkusen“ von Rainer Tiemann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rainer Tiemann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Reisen - Eindrücke aus der Welt“ lesen

claudia savelsberg (cs205web.de) 26.07.2019

Als gebürtige Rheinländerin, die jetzt in der Nähe von HH lebt, bekam ich beim Lesen etwas Heimweh. Kompliment für Deine Ode. Herzlich grüßt Claudia

 

Antwort von Rainer Tiemann (26.07.2019)

Als Norddeutscher, liebe Claudia, lebe ich noch immer sehr gerne hier im Bergischen Land und mag besonders Köln, wo ich studierte, aber auch Düsseldorf und Leverkusen! Danke. Schön, wenn deine Heimatgefühle ein wenig geweckt wurden. Herzlichst RT


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail senden) 20.05.2014

ich kann dir da nur zustimmen. ich liebe Leverkusen. und der japanische Garten ist wirklich schön. LG von Monika

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.05.2014)

Liebe Monika, es ist einfach schön - auch während einer Schreibpause - von dir gelesen und kommentiert zu werden. Danke und liebe Grüße von RT.


Sabine2112 (fnebenthalt-online.de) 08.07.2009

Das hast du sehr schön geschrieben und.... hab richtig Lust bekommen nach Leverkusen zu fahren.. lächel...

 

Antwort von Rainer Tiemann (09.07.2009)

Du wirst es nicht bereuen, liebe Sabine! Danke dir. Herzlichst RT


Bild Leser

hansl (eMail senden) 25.06.2009

Lieber Rainer,

herzlichen Dank führt die schön gereimte Reiseführung...:-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Rainer Tiemann (25.06.2009)

Ganz ehrlich: die exponierte Lage zwischen den Metropolen Köln und Düsseldorf erhöhen natürlich auch den Wert einer bewaldeten Stadt mit vielen Parks, Flüssen und Seen, Faro. Danke und liebe Grüße von RT.


Simone Wiedenhoefer (eMail senden) 24.06.2009

Lieber Rainer,
Dein Gedicht hat mir sehr gefallen, eine gute Idee. Ich war auch schon mal in Leverkusen, ist aber schon lange her, obwohl es nicht so weit weg ist.
Herzlich grüßt Dich Simone

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Liebe Simone, danke dir sehr fürs Lesen. Freue mich, dass es dir gefiel! Herzlich sei gegrüßt von RT.


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 24.06.2009

Jede Stadt hat schöne und unangenehme Seiten. Vor allem, jeder hat zum Glück eigene Meinung! Dennoch Rainer, ich stimme Dir zu und wo auch immer man durchreist, Positivität sollte man mitnehmen. Unangenehmes vergisst man schnell!!! Ich zb. liebe Münster in Westfalen sehr!!!
Liebe grüße
Franz und Herzblatt Monika

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

So ist es, Franz. Münster ist auch nicht schlecht. Allein schon wegen ... Pinkus Müller! Liebe Grüße von RT.


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 24.06.2009

Lieber Rainer!
Ich kannte Leverkusen bisher nur als die
Bayer-Stadt, aber durch dein schönes Gedicht
sehe ich sie jetzt mit anderen Augen.
Wir haben bei uns wenigstens einige
Teile in der Stsdt, die zum Weltkulturerbe erklärt wurden.
Gern gelesen sagen dir mit herzlichen
Grüßen
Horst + Ilse

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Das Schönste ist sicherlich neben den vielen Wäldern, Flüssen, Seen und dem Bergischen Land auch die Nähe zu den Metropolen Köln und Düsseldorf, liebe Ilse. Es ist immer was los! Herzlich grüße ich euch beiden. RT


Night Sun (m.offermannt-online.de) 24.06.2009

Lieber Rainer, herzlichen Dank für deine informative und zugleich dichterische Stadtführung durch Leverkusen, die so allerlei Wissenswertes vermittelt. Herzliche Grüße, Inge

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Danke fürs Lesen und den Kommentar, Inge. Dir einen lieben Gruß von RT.


heideli (heideli-mgmx.de) 23.06.2009

Schon der Titel ist ein Genuss!
Herzlichst Heide

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Könnte der Titel eines zukünftigen Buches werden, liebe Heide. Danke und freundliche Grüße. RT


manana28 (klausheinzlgmx.de) 23.06.2009

Lieber Rainer!
Hätt ich doch beinahe die Ballade von LEV übersehen... prima komponiert!
Gern gelesen.
Herzlichst Klaus

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Bei herrlichstem Sonnenschein ist LEV wie heute noch schöner, vor allem im Bergischen! Danke, Klaus, und liebe Grüße. Habe die Bücher zur Post gegeben. Bin auf dein feedback gespannt. Herzlich grüßt RT.


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 23.06.2009

Ja Rainer, nach deinem so gut gelungenem Loblied auf Leverkusen wäre es schon mal einen Abstecher wert, wenn man gerade mal in der Gegend ist. Gut geschrieben, lG Adalbert

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Danke, Adalbert! Das Schöne ist natürlich auch die Nähe zu den Metropolen Köln und Düsseldorf. Da muss man schon ehrlich sein. LG von RT.


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 23.06.2009

Lieber Rainer,

Ein schönes Werbegedicht für deine Stadt,
die seit 1904 einen Fussballclub hat. Ich sah gestern Castro
er schoss wie ein Mastro für Deutschland das Tor.
Das kam mir fast spanisch vor.

Herzlich grüßt dich
Karl-Heinz

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Danke, Karl-Heinz. Ich stelle mit Freuden fest, dass du die Jungs von Bayer 04 kennst. Herzlichst RT


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 23.06.2009

Lieber Rainer,
wenn ich dort hinkomme, nehme ich deine wunderbaren Worte mit und orientiere mich daran. Es kommt kein Fremdenführer in meine Nähe...sehr schön!
Liebe Abendgrüße für dich von Margit

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Wer das Ländliche mag und Wälder, Parks, Seen, Flüsse sowie Kultur und Sport, der ist hier richtig. Klar, auch die Nähe zu den Metropolen K und D reizt! Danke, Margit, fürs Lesen. Dir liebe Grüße von RT.


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 23.06.2009

Liebe Rainer, eine wunderbare Ode für Leverkusen. Du solltes sie Wilfried Schmickler per E-Mail zusenden, denn er hatte sich ja darüber beklagt, dass es über seine Heimatstadt keine gute Texte gebe. Für mein Gedicht zu Leverkusen hat er sich bedankt und gemeint, nun müsse es auch vertont werden. ich nehme an, er würde es dann vortragen. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Die Idee mit W. Schmickler nehme ich mal auf und halte dich auf dem Laufenden, Norbert. Danke und liebe Grüße von RT.


lesezeichen (g.deckerrheinerft24.de) 23.06.2009

Lieber Rainer, ich kann das von Dir so schön geschilderte nur bestätigen!
Leverkusen hat was zu bieten - mehr als nur das weithin sichtbare Bayerkreuz! -
Ich hab ja so die Vermutung, lieber Rainer, dass Du nach der preisgekrönten Ode an Köln nun auch noch für dieses wunderschöne Gedicht einen Preis erhältst.
Mit lieben Grüßen
Gerhild

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Wenn das der OB dieser Stadt liest? Er ist, meine ich, kein großer Lyrik-Fan. Danke für deine lieben Zeilen, Gerhild. Freundlich grüßt RT.


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 23.06.2009

Na, siehste, RT, jetz weiß ich es auch umd die andern haben`s zur Kenntnis genommen. Wenn ich mal in die Gegend komme, werde ich bei Dir vorbeischauen - OK? Ich schick dir mal mein Loblied auf Passau...
Schön gereimt haste auch, RT...
Herzlich der Paul

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Auf das Loblied zu deiner Stadt freue ich mich. Wenn du hier bist, aber rechtzeitig melden ... Danke fürs Lesen und deine Einschätzung, Paul. Liebe Grüße. RT


marie57 (eMail senden) 23.06.2009

Lieber Rainer, hier beschreibt ein Kenner seine Stadt. Auch hierfür wäre dir der erste Preis sicher. Gerne gelesen. Herzlichst Marion

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2009)

Da sagt RT aber demütig Danke, liebe Marion. Dir einen freundlichen Sonnengruß!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).