Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der arme Poet“ von Iris Bittner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Iris Bittner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 17.07.2009

Liebe Iris,

deine heiter-ernste Zeilen haben mir gefallen... von jedem etwas... und die Ausdruck "Tote Schwäne tanzen" finde ich besonders gelungen! :-)

Liebe Grüße
Faro


Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 17.07.2009

… bin restlos begeistert liebe Iris.

Dey Wohrheit derf mer fei soong.
Wie WIR FRANKEN dies so titulieren.

In dem DEINIGEN Falle ist Dir dass
SAUGOUT glunga.

Nur leider können DIE, die du beschreibst
trotzdem sich im Spiegel betrachten … ohne Arg.

Gruß Egbert


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 17.07.2009

Obwohl hier weder perfektes Versmaß, Metrik etc. eingehalten wurden, liebe Iris, ist das Gedicht als gut zu bewerten. Aber : Nobody is perfect. Weil es aus dem Leben fürs Leben geschrieben wurde. Herzlichst RT

 

Antwort von Iris Bittner (17.07.2009)

Lieber Rainer, Danke für den netten Kommentar und die "trotzdem" gute Bewertung! Das blöde ist an so`m Gedicht: es stimmt das ganze Versmaß nicht! Aber ich muß (müsste!) mich im Alltag schon an genügend Regeln halten, also laß ich es hier bleiben! Herzlichst Iris


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 16.07.2009

Dann bleib lieber so wie Du jetzt bist, liebe Iris -
nicht perfekt aber menschlich! :-)) Politik ist sowieso ein "schmutziges" Geschäft, kalt + machtgeil muss man od. frau sein! Dein Gedicht ist eine schöne Hommage an die wahren Werte eines Poeten, nicht Wahr?!?
Liebe Nachtgrüße an Dich vom schwäbischen Dichter Jürgen!!!


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 16.07.2009

Liebe Iris,
Ein ganz tolles Gedicht, bestätigt dir
Karl-Heinz

 

Antwort von Iris Bittner (16.07.2009)

Lieber Karl-Heinz Ganz herzlichen Dank für deinen, wie immer, urfreundlichen Kommentar! Herzliche Grüße Iris


lesezeichen (g.deckerrheinerft24.de) 16.07.2009

Liebe Iris, hier kann ich nur voller Begeisterung sagen: Totale Zustimmung und gut in Reime gepackt!
Alles ist stimmig - wenn auch traurig und wahr! -
Herzlich grüßt Dich

Gerhild

 

Antwort von Iris Bittner (16.07.2009)

Liebe Gerhild, danke für den freundlichen Kommentar!Ja, du hast recht, leider sehr wahr! Ich denk mir halt, wenn die Politiker so viel Freude an ihrer Arbeit hätten wie wir an unserem Hobby, ginge es allen besser... Herzlichst Iris


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 16.07.2009

Ja, wer dein Hobby aufgibt, ist wohl arm dran. Bleib also dran, Iris, werd´ nicht faul und fett!
wünscht Dir der Paul

 

Antwort von Iris Bittner (16.07.2009)

Danke, lieber Paul! versprochen, ich geb mir Mühe, weder faul noch fett zu werden (außer ich mach doch noch eine politische Karriere, dann ist das leider Voraussetzung!) Herzlichst Iris


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).