Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„B e s c h e i d e n“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einsicht“ lesen

Theumaner (walteruwehotmail.com) 30.08.2009

Liebe Ilse, eine sehr schöne und weise Aussage. Es spricht von deiner Erfahren- und Bescheidenheit.
Herzlich grüßt dich und Horst, der Uwe

 

Antwort von Ilse Reese (30.08.2009)

Lieber Uwe! Ich danke dir sehr für dein Lob; man hat in seinem langen Leben viel dazu gelernt, was ich jetzt verwenden kann. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 30.08.2009

Die Blumen zeigen uns oft was Bescheidenheit ist liebe Ilse! Wahre Schönheit!!! Sonntagsgrüße Dir und Horst
Franz und Monika - Herzblatt

 

Antwort von Ilse Reese (30.08.2009)

Lieber Franz! Sie müssen mit dem Platz zufrieden sein, der ihnen zugewiesen wird und danken es dann mit ihrer Blüte. Ich danke dir für deine lieben Worte und lasst euch alle herzlich grüßen von Horst + Ilse


bellis (eMail senden) 29.08.2009

Liebe Ilse,
vor allen Dingen Kinder haben noch diesen besonderen Blick dafür, die kleinen Wunder dieser Welt zu sehen und sich von ihnen begeistern zu lassen. Leider verlernt man dies im Laufe des Erwachsenwerens häufig, da in unserer heutigen Zeit Bescheidenheit leider viel zu oft als Schwäche angesehen wird.
Ein schönes Gedicht zum Nachdenken und Philosophieren!
Lieben Gruß
Wiebke

 

Antwort von Ilse Reese (30.08.2009)

Liebe Wiebke! Damit gebe ich dir sofort recht. Gern würde man noch einmal Kind sein; leider ist man viel zu ernst geworden. Ich danke dir sehr für deine treffenden Worte und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Jela (eMail senden) 29.08.2009

Alles was blüht, je bunter desto schöner, erquickt unser Herz. Oft ist es so rar, dass ich mich nicht traue, es zu pflücken und nach Hause zu nehmen. Viele Grüße von
Daniela

 

Antwort von Ilse Reese (30.08.2009)

Liebe Daniela! Damit bin ich auch sehr sparsam und freue mich lieber in der Natur darüber. Selten nehme ich mir eine Blume aus dem Garten. Ich danke dir sehr für deine lieben Worte und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 29.08.2009

Liebe Ilse, diese kleinen Geschenke der Natur gehören zu den kleinen Überraschungen des Lebens. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Ilse Reese (30.08.2009)

Lieber Norbert! Und damit ist die Freude am größten, wie auch Winzlinge ihr Leben meistern können; ob Flora oder Fauna. Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und wir grüßen euch ganz herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 29.08.2009

Liebe Ilse und lieber Horst,

Es wachsen schöne Dinge auf dieser Erd,
wenn man sie betrachtet sind sie des Blickes wert.
Es ist schwerlich zu versteh'n,
dass manche nur dran vorübergehn.

Herzlich grüßt euch
Karl-Heinz zu dem schönen Gedicht.

 

Antwort von Ilse Reese (30.08.2009)

Lieber Karl-Heinz! Dazu gebe ich dir 100%ig recht. Man ist leider nicht immer in der nötigen Verfassung, alles Schöne zu beachten. Der gesunheitl. Zustand ist weiterhin noch gestört. Ich bemühe mich redlich. Vielen Dank für deine lieben Worte und seid beide wieder herlichst gegrüßt von Horst + Ilse


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 29.08.2009

Liebe Ilse,
Dein Gedicht gefällt mir sehr gut.Das Bild des kleinen Blümchens in seiner Symbolkraft drückt hier sehr schön eine Lebensweisheit aus.
Ganz lieb grüßt Dich
Ingrid
(ich bin heute bei den Kurzgeschichten zu finden.)

 

Antwort von Ilse Reese (30.08.2009)

Liebe Ingrid! Das kleine Blümchen hat mich so lieb angesehen, dass ich dieses Gedicht mit vielen Gedanken schreiben musste. Ich danke dir sehr für deinen lieben Kommentar und wir grüßen dich herzlichst, Horst + Ilse


heideli (heideli-mgmx.de) 29.08.2009

Wer so schreibt wie Du muss sehr viel Tiefgang haben. Und Weisheit. Ich bewundere Deine Gedanken, makellos verpackt, immer mehr! Liebe Grüße Heide

 

Antwort von Ilse Reese (30.08.2009)

Liebe Heide! Das ist wohl meine große Erfahrung, die sich aus den vielen Jahren widerspiegelt. Es kommt nicht von ungefähr. Ich danke dir sehr für deine lieben Worte und lass dich herzlichst grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 29.08.2009

Erstklassig Ilse, ein Gedicht mit Tiefgang! LG von Adalbert.

 

Antwort von Ilse Reese (30.08.2009)

Lieber Adalbert! Ich glaube, wohl sagen zu dürfen, dass der größte Teil meiner Gedichte deinen gewissen Tiefgang hat. Oberflächlich kann ich nicht schreiben. Ich danke dir für deine lieben Worte und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 29.08.2009

Liebe Ilse, lieber Horst,
der besondere Reiz liegt oft in der Bescheidenheit.
Viele Menschen erkennen dies nicht. Die Welt gaukelt ihnen das Gegenteil vor. Doch jeder muss selbst darauf kommen.
Wünsche euch ein schönes WE, Chris

 

Antwort von Ilse Reese (30.08.2009)

Liebe Chris! Wie immer hast du auch in diesem Fall recht. Wieviel wird einem vorgegaukelt und was kann man davon glauben. Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und lass dich herzlichst grüßen von Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).