Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ich bin ich Teil 2“ von Jutta Knubel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jutta Knubel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 31.08.2009

Liebe Jutta,

da ist sie!!! - die Mitte in einem selbst, die man so gerne finden und halten mag, gleichgültig, was die Umgebung macht, denkt und verlangt.. :-)

Liebe Nachtgrüße
Faro

 

Antwort von Jutta Knubel (02.09.2009)

Lieber Faro, na...lange drauf gewartet,was;-)? Hoffe ich kann sie halten,ausbauen.... Geniesse den Tag! Jutti


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 30.08.2009

Liebe Jutta,

und das ist auch gut so. Wenn Du an diesem Punkt angekommen bist, zu Dir stehtst, Dich in allem und mit allem von Dir magst und liebst kann es nicht besser sein. Und wer Dich ganz genau so und nicht anders, nicht bereit ist zu lieben und zu akzeptieren, hat Dich ganz einfach nicht verdient.
Drücke Dich von Herzen lieb. Bussi.

Liebste Sonnengrüße für Dich und Deinen kleinen Schatz, von mir,
Gabi

 

Antwort von Jutta Knubel (02.09.2009)

Liebe Gabi, Du bist ja süß;-)!Danke! Aber alles an mir ist ja nicht so doll....Was ich erkannt hab,werd ich ändern. Aber im ganzen hast Du recht,man sollte akzeptiert werden,wie man ist und auch den anderen akzeptieren. Genieß den Tag! Bussi Jutta


Seele (gabierbergmx.at) 30.08.2009

Liebe Jutta, bravo!!!!!!! bis dahin ist es ein schwerer Weg, aber wer an diesem Punkt angelangt ist, der betritt die breite Strasse....vorbei die Zeit der Schwere.... Alles Liebe für dich von Gabriela.

 

Antwort von Jutta Knubel (02.09.2009)

Liebe Gabriela, ich hoffe das ich die Mitte halten kann!!!! Schwer wird es noch bleiben,ein paar Wochen o. Monate....ABER dann;-) Liiiebe Grüße Jutta


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 30.08.2009

Richtig Jutta, man ist immer die Person, die man ist!!! Verstellen? Lasse Deine Famtasie erblühen!!!

Grüßle der Franz mit Herzblatt Monika

 

Antwort von Jutta Knubel (02.09.2009)

Franzerl, Verstellen konnte ich mich noch nie,dazu bin ich zu extrem;-)Habe ich auch nicht vor;-)))) Fantasie davon habe ich reichlich,werde Euch weiterhin damit "erfreuen",grins... Grüße Deine Moni,Jutta


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 30.08.2009

Jutta und genau das sollte zu Deinen erfolgen führen! LG von Adalbert.

 

Antwort von Jutta Knubel (02.09.2009)

;-) Ich hoffe doch,gut das ich noch hoffen kann! LG Jutti


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).