Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Kranich zieht fort“ von Hans-Werner Kulinna

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans-Werner Kulinna anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedichte für Kinder“ lesen

Theumaner (walteruwehotmail.com) 20.09.2009

Lieber Hans-Werner, sehr eindrucksvoll und liebenswert ist dein Gedicht.
Herzlichst Uwe

 

Antwort von Hans-Werner Kulinna (20.09.2009)

Danke Uwe für deinen aufmunternden Text. Du hast selbst ein sehr schönes Zugvögelgedicht geschrieben. Ich kopiere den Text mit deinem Einverständnis und lege ihn meinen Kindern im 4. Schuljahr in der kommenden Woche vor....mal sehen,was sie verstehen und was nicht. Bin schon sehr gespannt.


Jela (eMail senden) 20.09.2009

Ein zauberhaftes Gedicht über ein bemerkenswertes Tier. Strophe 2, Vers 3 würde ich ändern. Viele liebe Grüße von Daniela

 

Antwort von Hans-Werner Kulinna (20.09.2009)

Hey Daniela! Danke für deinen Kommentar..sehr hilfreich...Str. 2 Vers 3 ..?....Mach einen Vorschlag! Ich bin für jede Unterstützung dankbar!


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 20.09.2009

Ein sehr schönes Gedicht, lieber HW!
Aber die Nächte werden doch jetzt länger - nicht die Tage -oder?
Herzliche Herbstgrüße aus Passau vom Paul

 

Antwort von Hans-Werner Kulinna (20.09.2009)

Danke Paule!!!! Du hast natürlich Recht....Deinen freundlichen Hinweis nehme ich gern sofort auf. Das ist Teamarbeit in diesem Forum!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).