Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Herbst in Moll“ von Icemoonlight .

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Icemoonlight . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Faltoehrchen (moma1956web.de) 06.10.2009

Liebe Ice,
wie alles im Leben hat auch der Herbst zwei Seiten. Aber sieh es positiv, bei der etwas ungemütlicheren Herbstseite kann man ganz gemütlich drinnen vorm Kamin sitzen und hat nicht das Gefühl, draussen etwas zu verpassen. So wie im Leben, man muss sich auch mal eine Auszeit gönnen.
Ganz lieb grüsst dich deine Barbara


Theumaner (walteruwehotmail.com) 06.10.2009

Liebe Ice, wenn der Herbst seine feuchtkalten Grimassen zieht, dann kann einem wie in deinem Gedicht zu Mute sein. Da bleibt nur, vom schönen Herbst, kaltem aber stahlblauen Himmel und knallbuntem Laub zu träumen :-)
Herzlich grüßt dich Uwe


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 06.10.2009

Liebe Ice,

du zollst dem Herbst mit Melancholie eine gewisse Hochachtung durch deine Worte. Danach kann es wieder fröhlich zugehen. Ein schönes Gedicht aus dem Herzen heraus...

Ganz liebe Grüße für dich von Margit


maerchentante (dagmar-senfft-online.de) 06.10.2009

Liebe Ice,
das hast Du ganz wundervoll poetisch beschrieben. Wir sind wohl eine ein wenig melancholisch angehaucht im Moment. kein Wunder bei dem Wetter! :-))
LG Dagmar


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 06.10.2009

Liebste Ice,
so sehe ich diese Herbstzeit auch, gerade heute, so Nebelgrau und dunkle Wolken, da kommt eine gewisse Melancholie auf. Ich höre dann einfach meine Lieblingsmusik, dazu einen Herbststrauß aus dem Garten. Wundervoll beschrieben und das traurige Lied vom Wind höre ich auch. Mach Dir einen schönen Tag, wir haben ja die Sonne im Herzen.
Liebste Morgengrüße schickt Dir Gundel


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 06.10.2009

Dies Wetter Ice, schlägt wie immer schwer auf die Psyche!!! Liebe grüße Dir Mädel

Franz mit Herzblatt Monika


Bild Leser

Tina Regina (eMail senden) 06.10.2009

Oh Ice,
beim lesen der Zeilen bin ich versucht Dich an die Hand zu nehmen und Dir die schönen Seiten des Herbstes zu zeigen ...
Grüsse in den Tag von mir an Dich

 

Antwort von Icemoonlight . (06.10.2009)

liebe elke, ich wurde im herbst geboren und weiß, wie schön der herbst ist! :-) bunt gefärbte blätter, drachen steigen lassen, kaffee, tee oder kakao gemütlich mit den liebsten daheim auf dem sofa, die letzten goldenen sonnenstrahlen...usw... aber gern, komm lass uns nen spaziergang machen *grins* liebe grüße in deinen tag, ice


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).