Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Hexentanz“ von Uli Garschagen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Uli Garschagen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Simone Wiedenhoefer (eMail senden) 21.10.2009

Lieber Uli,
das ist doch mal was. Habe es 2 Mal gelesen, wel es etwas kniffelig war und ich auch etwas neben der Spur bin. Genialer Text finde ich.
Herzlich grüßt Dich Simone


nika baum (lyriknika-baum.at) 09.10.2009

Hi Uli :) Ich schließe mich den 3en vor mir vollinhaltlich an. Da hast du ein "klar kryptisches" Gedicht geschaffen, toll! Herzliche Grüße aus Wien, Nika

 

Antwort von Uli Garschagen (12.10.2009)

hi nika, perfektlichen dank für deinen herzlichen gruß aus wiener städtle und deinen tollen kommentar! habe mich sehr gefreut! glg uli


icemoonlight (claudia69ok.de) 09.10.2009

Oh ha..lieber uli..das ist nun bestimmt nichts nachdenkliches, sondern eher eine denksportaufgabe ;) bin sehr angetan von diesen zeilen, die ich bestimmt schon zwanzig mal gelesen habe und es auf zwei weisen interpretieren kann...aber ...die antwort lautet: je größer das brot ist, auf dem die himbeermarmelade verteilt wird, umso dünner wird die schicht! Sehr gelungenes werk aus dem zauberfüller! LG ice


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 09.10.2009

Wie es Margit sagte, in eigener Form gut geschrieben Uli!!! Alles OK bei Dir? Freue mich immer, von Dir wieder zu hören oder lesen!!!
Grüße Dir Uli
Franz und Herzblatt Monika


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 09.10.2009

Lieber Uli,

es wäre wirklich angebracht, dass eine Hexe mit ihrem Staubbesen alles klar fegt, dass die Lebensfarben wieder echt werden. Ein schöner Traum, der zuende ist...Du hast es in der dir eigenen Weise geschrieben, danke!

Liebste Grüße für dich von Margit

 

Antwort von Uli Garschagen (12.10.2009)

hallo liebste margit, ich danke dir recht herzlich für diesen gern gelesen schönen kommentar! glg uli


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).