Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Für die Raben eine Lanze brechen“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 12.10.2009

Das kam gerade in einer Quizshow, warum sie so genannt werden. Falsche Auslegung! Du hast es toll geschrieben!
LG von Margit

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (12.10.2009)

Danke, Margit, genau diese Quizshow hat mich dazu angeregt!


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 11.10.2009

Ja,lieber Paul,
da hast Du Recht.Dieser Aberglaube soll ja angeblich auf einer Bibelstelle basieren.
Bei den Germanen waren sie Tiere ,die bei den Göttern waren,weise.Odin hatte wohl einen Raben.Schön hast Du diese Prachttiere in Deinem Gedicht ins rechte Licht gerückt.Herzlich grüßt Dich
Ingrid


Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 11.10.2009

Hey Paule was hat er denn wieder gesagt unser Klause?
Grüße v. Wally


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 11.10.2009

Richtig Paul, auch ich glaube diese Vögel sind sehr gute Eltern, habe noch nichts nachteiliges in dieser Richtung vernommen! Wie so oft ein Begriff der nicht haltbar ist denn auch Schlangen, sind nicht falsch!!! Entstammt dem Sündenfall!!! Liebe Grüße Dir Paul mit einem Kraaa- kraaaa!!!
Franz und Herzblatt mit schmunzeln


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 11.10.2009

Paule, oft stimmt etwas nicht, das sich sprichwörtlich eingebürgert hat, wird aber immer noch lange Zeit Bestand haben.
Gut g'schrieb'n, schönen SO, Bertl.


Seele (gabierbergmx.at) 11.10.2009

Lieber Paul, da sieht man wieder einmal, dass nicht alle alten Sprüche der Wahrheit entsprechen.... das Wort Rabeneltern negativ behaftet, wird auch bei uns verwendet...schön , dass du uns aufgeklärt hast. Herzliche Sonntagsgrüsse von Gabriela.


schreibmaus (ChristinaWolf52gmx.de) 11.10.2009

Lieber Paul,
ein sehr schönes Gedicht. Raben sind ganz besondere Vögel und der Inhalt Deines Gedichts stimmt genau, so sind sie. Mit Begeisterung und großer Freude gelesen. Ich danke Dir dafür. Ganz liebe Morgengrüße und einen schönen und frohen Sonntag, herzlichst Christina


Simone Wiedenhoefer (eMail senden) 11.10.2009

Guten Morgen lieber Paul,
mit diesem wunderbaren Gedicht, machst Du mir eine ganz besonderer Freude.
Raben gehören zu meinen Lieblingsvögeln und weil ich sie so sehr liebe habe ich ihnen auch mal ein sehr unfassendes Gedicht geschrieben. Lies doch mal bitte mein Gedicht "BEZAUBERNDE RABEN". Das wird Dir sicher, wenn auch nicht so flüssig zu lesen, gefallen. Danke für dieses klasse Gedicht,Du hast damit einen kleinen Sonnenstrahl in mein so trauriges Herz gezaubert.
Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Sonntag.
Ganz lieb grüßt Dich Simone


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).