Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„MORGENGEDANKEN“ von Christine Wolny


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christine Wolny anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Chris!
Das ist ein guter Vergleich.
Wie ein Bach fließt unser Leben dahin;
unaufhaltsam.
Gleichmäßig wäre es uns am liebsten.
Wir wünschen alles erdenklich Gute und
grüßen dich ganz herzlich
Horst + Ilse
Bild vom Kommentator
Liebe Chris,
da ist Dir wieder ein wunderschönes Werk gelungen.Die Beschaulichkeit des Bildes
und das sinnende lyrische Ich ,das passt sehr gut zueinander,schön!!!
Ganz liebe Mitternachtsgrüße schickt Dir
Ingrid


Christine Wolny (31.10.2009):
Liebe Ingrid, auf meinem Lieblingsweg, die Traun entlang, in die Stadt Gmunden, treffe ich oft keinen Menschen, nur Natur pur, und da kommen solche Gedanken. Morgengruß v. Chris

Bild vom Kommentator
Liebe Chris,
das sind die Stimmungen, die ich auch so liebe, das Foto ein Genuss und der Text passt so schön dazu.
Liebe Abendgrüße von Margit

Christine Wolny (31.10.2009):
Liebe Margit, dieser Weg an der Traun entlang, ist mein Lieblingsweg, wenn ich in die Stadt Gmunden laufen will. Das habe ich fast täglich getan. Morgengruß v. Chris

Bild vom Kommentator
Liebe Christine, heute hat sich der Morgen zu einem schönen Tage entwickelt. Wenn der Herbst noch mehr davon hat, bin ich zufrieden.Liebe Grüße Norbert

Christine Wolny (31.10.2009):
Lieber Norbert, ein wunderschöner Herbsttag, der sich vielleicht heute noch einmal wiederholt. Nächste Woche müssen wir uns auf NOVEMBERWETTER einstellen. Aber da bist du bald in angenehmeren Temparaturen. Grüße euch herzlich, Chris

Bild vom Kommentator
Die Glocken verkünden, wie schön das Leben vor allem voller Sinn sein kann!!! Liebe Grüße Dir Chris

Franz mit Monika - Herzblatt

Christine Wolny (31.10.2009):
Lieber Franz, die Glocken erinnern uns, auch bei aller Hektik, an unseren Schöpfer zu denken, der die Natur so wunderschön gestaltet hat. Morgengruß v. Chris

Bild vom Kommentator
Liebe Chris, so beruhigend wirken Bild und Text auf mich....dankbare Worte.....die wir immer haben sollen.... Ganz liebe Grüße für dich von Gabriela.

Christine Wolny (31.10.2009):
liebe Gabriela, diese Dankbarkeit empfinde ich täglich, wenn ich diesen Weg an der Traun entlang, in die Stadt Gmunden gehe. Da war auch einmal LENAUS Morgensitz. Manchmal wird in einer Schautafel ein Gedicht von ihm präsentiert. Morgengruß v. Chris

Bild vom Kommentator
zweifach schön, Chris!
Bild vom Kommentator
Hallo Christine,

simmungsvoll in Bild und Worten ausgedrückt. Hat mir super gefallen.

Liebe Grüße
Arachova

Christine Wolny (31.10.2009):
Hallo Lothar, es freut mich, dass du mein Gedicht gelesen hast. Morgengruß schickt dir Chris

Bild vom Kommentator
Solch eine herrliche Stimmung malst du uns hier, liebe christine! Ich bin begheistert!
Danke schün!
Mit lieben Grüßen Heide

Christine Wolny (31.10.2009):
Liebe Heide, diese Stimmung am Fluß begeistert mich immer wieder, wenn ich diesen Weg in die Stadt Gmunden gehe. Es ist mein liebster Weg, wenn ich dort bin. Morgengruß v. Chris

Bild vom Kommentator
Liebe Christine
Wunderbar Deine Zeilen und auch das Bild. Warum immer überlegen, geniessen ist doch viel schöner.
Herzliche Grüsse
Ursula

Christine Wolny (31.10.2009):
Liebe Ursula, diesen Weg genieße ich oft, wenn ich in Gmunden in Urlaub bin. Es ist ein wunderschöner Fußweg von meiner Wohnung in die Stadt Gmunden. Grüße herzlich, Chris

Bild vom Kommentator
Viele Fragen stellt man nach dem Sinn des Lebens,liebe chris,
vielleicht ist es das Leben selbst,was darauf die Antwort gibt.
Jeder sucht ihn sich heraus.
Alles Liebe in deinen tag,
sieghild

Christine Wolny (31.10.2009):
Liebe Sieghild, auf diesem Wanderweg, wo man kaum jemanden trifft, kommen solche Gedanken auch mal zum Vorschein. Man fühlt sich stark mit der Natur verbunden und spürt eine Einheit. Grüße in den Morgen v. Chris

Bild vom Kommentator
Liebe Chris,

wunderschöne Morgengedanken, wohin es uns treibt...? Lassen wir es auf uns zukommen. Foto wieder herrlich anzuschauen. Ganz liebe Grüße von Iris

Christine Wolny (30.10.2009):
Liebe Iris, deine Kartengrüße aus Las Palmas sind auch freudig angekommen. Jetzt sind wir von 30 Grad weit entfernt. Grüße herzlich, Chris

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).