Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Plötzlicher Verlust“ von Jutta Knubel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jutta Knubel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 04.11.2009

Liebe Jutta,

und dieses kleine Wort heißt "Lebenserfahrung" :-)

Liebe Nachtgrüße
Faro,
der kaum zum Lesen kommt

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Lieber Faro, ja stimmt! Komme nicht zum lesen....Hab noch nicht einen neuen Leuchtturm gelesen.....Blöd....Werd es nach holen. Liebe grüße Jutta


maza (MarijaGeisslert-online.de) 03.11.2009

Liebe Jutta,
kurz und schmerzlos deine Zeilen
es tut zwar weh,aber man lernt und wächst daran,klasse
Sei lieb gegrüßt.maria

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Liebe Maria, ja,waschen,viel in diesem Jahr. Danke,schönen Tag! Jutti


Seele (gabierbergmx.at) 02.11.2009

Liebe Jutta, du bist gewachsen ....
du weisst , was ich meine...deine Worte zeigen von grosser Reife....das Geheimnis der Liebe ist das Loslassen.... alles was zu einem gehört, das kommt wieder..... in noch besserer Weise......manchmal muss man einige Zeit noch getrennt wachsen, um das Glück dann wahrlich schätzen zu können.....Ich drück dich ganz lieb, herzlichst Gabriela.

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Liebe Gabriela, ja,ganz oft dieses Jahr... Irgendwann kommt auch zu mir, die Liebe, die Ruhe,alles... Danke und sonne in den grauen Tag für Dich! Jutti


holy (holygoweb.de) 02.11.2009

liebste jutta,

ja, so ist es wohl oder auich übel im leben! immer erst im nachhinein, kommt oft die wende, oft oft oft ist es dann bereits zu ende!

gefielen mir sehr deine zeilen!

knuddeldrücker für dich vom

uli (-:

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Lieber Uli, ist auch gut so.... Drücker und thanks...Jutti


Bild Leser

Tina Regina (eMail-Adresse privat) 02.11.2009

Liebe Jutta,
genau das ist es SCHÄTZEN und BEGREIFEN!
Hab einen schönen Abend ;)

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Liebe Elke, aber auch das braucht Zeit...gell??? Bussi Jutta


Musilump23 (eMail-Adresse privat) 02.11.2009

Liebe Jutta,
die Liebe ist oft ein Spielfeld, auch mit Regelverstößen und Über-die-Bande-Kicken, so dass mnachem das Lachen oder auch Weinen bis zum Hals steht!
Mit frdl. GR Karl- Heinz

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Lieber Karl-Heinz, wie wahr, wie wahr...! Ganz liebe Grüße Jutta


Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 02.11.2009

Liebe Jutta im Nachhinein hat alles seinen Sinn. Wenn Du was loslassen musst, so lasse es los. Es ist was anderes für Dich geplant.
Herzlichst Wally

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Liebe Wally, es ist bestimmt noch gaaanz viel für mich und Tituszwerg geplant,ja! GL Grüße Jutti


Faltoehrchen (moma1956web.de) 02.11.2009

Liebe Jutta,
kluge Worte von dir. Ich denke aber, das sind Worte des Verstandes. Die Seele spielt trotzdem manchmal verrückt.
Drücke dich ganz lieb, deine Barbara

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Liebe Babs, ja......die seele spricht eine andere Sprache! Drücke Dich auch,Jutta


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 02.11.2009

Mädel, ich halte Dich ganz zärtlich fest!!! Denke vor allem an Titus, für den ist Sternchen die ganz große Liebe!!! Liebe Grüße Dir und ja, et kütt wie´s kütt!!!

Dein großer Amigo Don Francesco

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Das tue ich immer Amigo!! Zärtlich festhalten,hmmmm....Danke!;-) Einst wirds kommen;-) Deine Jutti


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 02.11.2009

Für mich, liebe Jutta, zu Deinem sehr schönen Gedicht würde ich sagen, schätzen ja, begreifen wohl immer nur schwer!
GlG von Adalbert.

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Begreifen kommt später...;-) Jepp! GLG back,Jutti


Simone Wiedenhoefer (eMail-Adresse privat) 02.11.2009

Liebe Jutta,
die Liebe hat ja so viele Arten so viele Facetten.
Komisch, dass sich die Liebe zu einem Partner ändern kann, aber die Liebe zum eigen Kind, die Liebe zu den Eltern, die stirbt nie.
Ganz lieb grüßt Dich Simone

 

Antwort von Jutta Knubel (04.11.2009)

Liebe Simone, das ist wahr,es gibt Liebe die ändert sich nie! Aber die Liebe zu Eltern kann sich ändern... GLG Jutti


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).