Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Joh.....“ von Jutta Knubel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jutta Knubel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Jutta,

eine Steigerung deiner Reihe, von der sehr viel Gefühl und - trotz Schmerz - Kraft ausgeht.. Kraft, die Auorin und Leser tanken sollten.. :-)

Liebe Nachtgrüße
Faro

Jutta Knubel (19.11.2009):
Lieber Faro, genau das habe ich, schön das Du das so rausliesst! Danke und Drücker, Jutta

Faltoehrchen (moma1956web.de)

16.11.2009
Bild vom Kommentator
Liebe Jutta,
ich finde es immer wieder toll, mit wieviel Tiefgang du schreibst. Das Schreiben ist ein sehr gutes Ventil und ein Werkzeug, sich mit den Dingen die tief bewegen, auseinanderzusetzen.
Ganz liebe Grüße von deiner Barbara

Jutta Knubel (19.11.2009):
DANKE! Ja, ich bin, lebe, fühle tiiief;-) Ohne das schreiben,will gar nicht drüber nachdenken! Ganz liebe Grüße zurück! Jutta

Theumaner (walteruwehotmail.com)

16.11.2009
Bild vom Kommentator
Liebe Jutta, diese gefühlvollen Zeilen offenbaren deine ganze Liebe und Dankbarkeit, auch wenn sie für dich schmerzlich, keine Erfüllung gefunden hat. Aber auch für dich kommt die wunderbare Zeit...
Ganz liebe Grüße von Uwe


Jutta Knubel (16.11.2009):
Ach Uwe, vielleicht, oder nie.....Es ist egal...irgendwie im Moment,wandelt sich schon,laaangsam,aber... Will es ja eigentlich gar nicht, dass es verblasst.... Weiß auch nicht,hab sooo viel zu geben.........why???? Reichts nicht? Verstehts keiner?? Ist es nicht das wertvollste?Die Liebe??? Liebe die versteht,nicht einengt...gibt, verzeiht, vertraut??? ETC;-)) Lieben Dank!!!! Jutti

Bild vom Kommentator
Liebe Jutta,
"loslassen" wirst Du sicher eines Tages. Aber dem ganzen solltest Du auch Zeit geben.
Mit den vier Buchstaben ist es dann auch noch nicht vorbei, aber liebe Jutta, das weißt Du ja selbst ;)
Deine Zeilen die sprechen Bände...
Das Wort Symphonie! Ich kann das nachempfinden. Hab ich doch auch so eine Symphonie erlebt!genug sonst überkommt mich heute wieder die Sehnsucht *schmunzel*
Dir und Titus einen schönen Abend! Liebe Grüße von Elke

Jutta Knubel (16.11.2009):
Ja Elke...eines Tages..... Weiß ich ja....Ja, sie sprechen Bände,wahrer Liebe. Schwer sie frei zu geben... Dir auch eine gute Nacht! Deine Jutta

heideli (heideli-mgmx.de)

16.11.2009
Bild vom Kommentator
Jutta, hoffentlich hat dieser dir heilige Name noch viele viele Buchstaben.....
Liebe Grüße und Wünsche von Heide

Jutta Knubel (16.11.2009):
Noch 4 liebe Heide, ob ich das in 4 Tagen schaffe? Ich denke nicht.....Aber es soll wohl so sein, so dass ich loslassen muss..... Liebste Grüße Jutta

gadiska

16.11.2009
Bild vom Kommentator
Liebe Jutta,
wunderschön, tief berührend,
und sehr schön geschrieben.
Hab ich gerne gelesen.
Monique

Jutta Knubel (16.11.2009):
Liebe Monique, oh...danke! Alles liebe Jutta

hansemann (wendelkenonline.de)

16.11.2009
Bild vom Kommentator
Liebe Jutta.

Liebe ist das Größte Geschenk was man bekommen kann. Aber wenn sie vorbei ist, muß man auch loslassen können. Auch wenn es sehr sehr schwer ist.

Liebe Grüße, Helmut

Jutta Knubel (16.11.2009):
Lieber Helmut, ich wusste dass Du schreibst....und was Du schreibst.....und Du hast Recht! Ich beginne,glaube ich,doch der Name ist noch nicht fertig.... Alles liebe und Danke,Jutta

Bild vom Kommentator
Liebe Jutta,
Deine Worte gehen so tief, so voller Gefühl einfach nur wooowww.
Ja, die Liebe sie ist alles und doch kann sie so weh tun.
Ganz lieb grüßt Dich Simone

Jutta Knubel (16.11.2009):
Liebe Simone, ja,sie sind so tief,wie ich fühle;-) Alles liebe und Danke! Jutti

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).