Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Hoffenlicht“ von Brigitte Fortströer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Brigitte Fortströer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Trost & Hoffnung“ lesen

Theumaner (walteruwehotmail.com) 20.11.2009

Liebe Brigitte, es ist gut so, dass du an dich glaubst. Dein nachhaltiges Gedicht bestärkt die Hoffnung. In dem du schreibst, spürst du den Aufwind der deinen Teppich trägt.
Herzlichst Uwe

 

Antwort von Brigitte Fortströer (23.11.2009)

Lieber Uwe, an sich selber glauben und dabei das richtige Mass finden, ist ja fast das schwerste im Leben. LG Brigitte


Bild Leser

hansl (eMail senden) 19.11.2009

Liebe Brigitte,

jetzt habe ich dich und dein Dichtart entdeckt.. interessant, eigenwillig und ausdrucksstark...hoffentlich werde ich bald von dir lesen können :-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Brigitte Fortströer (23.11.2009)

Lieber Faro, mein Hoffenlicht erstrahlt im Kegel deines Leuchtturms! Beste Grüße Brigitte


Michael Buck (micha.buck1962gmail.com) 19.11.2009

Liebe Brigitte,
gefällt mir sehr, wie du deine Gedanken in Worte fasstest, und ich hoffe sie vermögen auch die Flamme jener Hoffnung entzündet zu haben, die ich aus ihnen lese.
Herzliche Grüße in deinen Abend. Micha.

 

Antwort von Brigitte Fortströer (23.11.2009)

..ja, vielen Dank lieber Micha, die Flamme brennt schon.. manchmal wie ein Windlicht im Sturm kurz vor dem Erlöschen.. und dann doch wieder lodernd wie ein wärmendes Feuer.. Liebe Grüße Brigitte


holy (holygoweb.de) 19.11.2009

liebe brigitte,

tröstende und hoffnungsvolle zeilen hast du für dich kreiert! halt dich daran! dein gedicht soll dir mut geben!

glg uli

 

Antwort von Brigitte Fortströer (23.11.2009)

Lieber Uli, danke für deinen lieben Zuspruch - kann ich gut gebrauchen! LG Brigitte


Fairy1956 (greinke56outlook.de) 19.11.2009

Liebe Brigitte,
auch dieses Gedicht ist wunderschön, mit so wenig Worten, hast du es geschafft Zuversicht mit deinen Zeilen zu vermitteln, ich mag es gern!
Lieben Gruß von *Silvia

 

Antwort von Brigitte Fortströer (23.11.2009)

Liebe Silvia, Zuversicht ist noch ein Stückchen mehr als Hoffnung, denn Zuversicht weiß bereits jetzt, während Hoffnung noch vage in eine unsichere Zukunft schaut. Leben wir also JETZT! Liebe Grüße Brigitte


Simone Wiedenhoefer (eMail senden) 19.11.2009

Liebe Brigitte,
sehr interessante Zeilen und auch ein sehr interessanter und ansprechender Titel.
Mir hat es sehr gefallen.
Liebe Grüße von Simone

 

Antwort von Brigitte Fortströer (23.11.2009)

Liebe Simone, Hoffnung ist das Licht am Ende des Tunnels. Darum schenke ich dir ein Hoffenlicht, das dich durch die Dunkelheit leiten soll, wann immer du es brauchst. Von ganzem Herzen Brigitte


halbmond1972 (halbmond1972yahoo.de) 19.11.2009

Das ist sehr gut verfasst und schön zu folgen, liebe Brigitte!

Die Zuversicht in sich selbst, sowie auch die Hoffnung, sollte man nie so ganz verlieren, egal was Stein oder auch Pfützen von Blut setzt!

Ganz lieb grüßt dich

Kerstin

 

Antwort von Brigitte Fortströer (23.11.2009)

Liebe Kerstin, steinig und blutig ist das Leben leider oft. Doch bei richtigem Hinsehen sind es wahre Edelsteine und Pfützen voller Lebenselixier, die das Leben uns zum Wachsen schenkt. Danke und liebste Grüße Brigitte


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).