Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„A n d a c h t“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

hansemann (wendelkenonline.de) 25.11.2009

Liebe Ilse, Lieber Horst.

Schöne Worte für ein Geschenk, das man mal erhalten hat. Es hängen bestimmt auch schöne erinnerungen daran.

Liebe Grüße, Helmut

 

Antwort von Ilse Reese (26.11.2009)

Lieber Helmut! Leider sind die schönen Erinnerungen auch mit Wehmut verbunden, weil viele dieser Freunde nicht mehr leben. Ich danke dir für deine lieben Worte und sei herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


sieka (eMail senden) 25.11.2009

Ich mag die besinnlichen Worte
die so viel Gefühl beinhalten...
es sind die Zeitzeugen,die nicht ins Vergessen geraten.
Hat mir sehr gut gefallen,liebe Ilse,
herzlichst,sieghild

 

Antwort von Ilse Reese (26.11.2009)

Liebe Sieghild! Ich hänge sehr an diesen Andenken allerdings auch mit Wehmut weil einige dieser Freunde nicht mehr am Leben sind. Hab vielen Dank für deinen lieben Kommentar und laß dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Seele (gabierbergmx.at) 25.11.2009

Liebe Ilse, man glaubt ja gar nicht, was man im Laufe eines Lebens alles erhält...und soviele Erinnerungen hängen dran...wunderbar geschrieben....
So eine tolle Schnitzerei.... Herzensgrüsse zu dir und Horst von Gabriela.

 

Antwort von Ilse Reese (25.11.2009)

Liebe Gabriela! Mit dieser Schnitzarbeit verdienen arme Kinder in Peru ihren Lebensunterhalt; gewiss keine leichte Arbeit. Vielen Dank für deine lieben Zeilen und sei herzlicht gegrüßt von Horst + Ilse


Bild Leser

Tina Regina (eMail senden) 25.11.2009

Liebe Ilse,

Der Schenker wußte das dieses Mitbringsel bei Euch in guten Händen ist.
Toll rüber gebracht von Dir!

Liebe Grüße zu Euch
von Elke

 

Antwort von Ilse Reese (25.11.2009)

Liebe Elke! Aus Geschenken sind nun Andenken geworden, weil viele von den Schenkern nicht mehr am Leben sind. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und sei herzlichst gegrüßt von Horst + Ilse


Faltoehrchen (moma1956web.de) 25.11.2009

Liebe Ilse, lieber Horst,
wenn diese Andenken bewirken, dass ihr an die Lieben denkt, die euch diese geschenkt haben, sind die Andenken gut bei euch aufgehoben.
Ein schönes Gedicht, Ilse,
euch einen schönen Abend und herzliche Grüße von eurer Barbara

 

Antwort von Ilse Reese (25.11.2009)

Liebe Barbara! Wir halten alle Geschenke in Ehren. Jedes hat seinen Platz; auch im Herzen. Es sind viele Erinnerungen mit verbunden. Vielen Dank sagen dir mit herzlichsten Grüßen, Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 25.11.2009

Liebe Ilse, lieber Horst,
ein wahres Kunstwerk. Erstaunlich, was der Mensch alles zaubern kann.
Wünsche euch einen schönen Abend, Chris

 

Antwort von Ilse Reese (25.11.2009)

Liebe Chris! Das ist ein Mitbringsel eines Bekannten, der in Pru geschäftlich weilte. Dort wurden diese Früchte von Kindern an den Straßen sitzend beschnitzt und an Touristen verkauft. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und sei wie immer herzlichst gegrüßt von Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 25.11.2009

Nochmals schöne Gedanken revue passieren lassen ist auch etwas Schönes, Ilse, und Freunde sind immer wieder einmal für Überraschungen gut;-)glG Adalbert.

 

Antwort von Ilse Reese (25.11.2009)

Lieber Adalbert! In diesem Fall ist es ein Mitbringsel eines inzwischen vertorbenen Bekannten. Daher meine Andeutung : Aus geschenken werden Andenken. Vielen Dank für deine lieben Worte und sei herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).