Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zerplatzte Träume“ von Hans-Werner Kulinna

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans-Werner Kulinna anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Klaus lutz (clicks1freenet.de) 04.12.2009

Sonnenfenster ist Interessant! Aber mit den Träumem ist es immer das Gleiche. Sie sind zum Platzen geschaffen! Das ist die Natur der Träume. So wie alles aus der Gattung der Seifenblase. Es ist nur zum Platzen da. Aber das ist so ein Feuer werk mit den Träumen. Ohne sie wäre das Leben uninteressant! Und langweilig wäre es auch! lg Klaus!!!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).