Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Plätzchen fürs Schätzchen“ von Gisela Segieth

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gisela Segieth anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Poetische Weihnachtsbäckerei“ lesen

maza (MarijaGeisslert-online.de) 06.12.2009

Liebe Gisela,
ich bin gleich da,
ich freu mich.
Einfach schön dein Gedicht,ach ich komm gerade nicht zum backen,ich hoffe diese Woche endlich,meine Mädels sind krank,und alleine mag ich nicht,seufz.
Dir einen schönen 2.Advent.maria

 

Antwort von Gisela Segieth (06.12.2009)

Liebe Maria, ich hab gemacht mein Herzlein weit. Auch wenn es bei uns noch nicht schneit. Darin da findet Ihr nun Platz. Ich geb dir einen dicken Schmatz, deine Gisela


Kristallklar (irishcoffeelive.de) 06.12.2009

Liebe Gisela,
ein Gedicht mit Rezept, da eier ich mal nicht lange rum und werde die 2. Kerze anzünden. Dir einen schönen 2. Advent. Ganz liebe Grüße von Iris

 

Antwort von Gisela Segieth (06.12.2009)

Hab ganz lieben Dank für deinen netten Kommi. Ja, zünde du die 2. Kerze an, ich spendiere dir dazu: Irish Coffee Zutaten Pro Portion * 40ml Irish Wiskey * 2 bis 3 Teelöffel Rohrzucker (Brauner Zucker) * 300ml starken, heißen Kaffee * Schlagsahne * Schokoraspeln oder Kakaopulver Zubereitung Pro Portion 40ml Irish Whiskey leicht anwärmen, in ein Glas geben und mit 2 bis 3 Teelöffeln Rohrzucker verrühren. Die Gläser werden nun bis kurz unter den Rand mit Kaffee aufgefüllt. Nun wird das ganze mit einer Sahnehaube versehen. Schlagen Sie dazu die Sahne nur leicht an und, damit Sie nicht untertaucht, lassen Sie diese über einen Löffelrücken laufen. Nun wird das ganze noch mit Schokoraspeln oder Kakaopulver garniert Zum Wohlsein! LG Gisela


hansemann (wendelkenonline.de) 05.12.2009

Liebe Gisela.

Deine Weihnachtsbäckerei bringt auch Heute wieder ein Genuß. Nicht das nur der Duft bis zu mir zieht, man schmeckt sie förmlich.
Danke Dir.

Liebe Grüße, Helmut


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 05.12.2009

Mein Mädellllllll, denke an mein Gewicht!!! Schmunzel!!! Liebe Wochendgrüße Dir Gisela
Franz und Monika das Herzblatt

 

Antwort von Gisela Segieth (05.12.2009)

Ich denke gern an dein Gewicht, und widme dir bald ein Gedicht, in dem ich dir erkläre dann, was alles nicht dick machen kann. Bis dahin aber, lieber Franz, sing ich bei mir am Adventskranz. Genieße meine Plätzchen fein, wenn's sein muss, dann auch ganz allein. Ich drück dich, denn das macht dich nicht dick, deine Gisela


cwoln (chr-wot-online.de) 05.12.2009

Liebe Gisela,
auch ich halte fröhlich die Hände auf.
Ich hoffe, du legst ein Plätzchen drauf.
Dir einen schönen 2. Advent.
Herzlich grüßt Chris und sagt schon mal DANKE

 

Antwort von Gisela Segieth (05.12.2009)

Liebe Chris, wie gern leg ich ein Plätzchen rein, in deine Hände, die so fein, mir du heute entgegenstreckst, ganz ohne Angst, dass dich ansteckst, an meiner Plätzchenbäckerei, ich schenk dir's gern, das macht mich frei. Ich drück dich ganz herzlich und wünsche dir auch einen zauberhaften 2. Advent, deine Gisela


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 05.12.2009

Liebe Gisela,
ich komme, ich rieche förmlich den Plätzchenduft und danke dir schon mal fürs Anschnuppern.
Habe du auch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße von deiner Margit

 

Antwort von Gisela Segieth (05.12.2009)

Liebes Naschkätzchen, habe ich dich aus dem Bettchen geholt mit meiner Plätzchenbäckerei oder warst du wie ich noch auf? Na, das klären wir ein anderes Mal. Hab ein wunderschönes Wochenende, ich drück dich, deine Gisela


Bild Leser

hansl (eMail senden) 05.12.2009

Liebe Gisela,

deine Zeilen und die "gedachten" Plätzchen schmecken vorzüglich ;-)

Liebe Nachtgrüße
Faro

 

Antwort von Gisela Segieth (05.12.2009)

Lieber Freund, wenn du jetzt ganz geschwind mal die Hände aufhältst, dann gebe ich dir gleich was von den Plätzchen ab. Ja, dich lasse ich vor allen anderen schon mal naschen ;-) aber nicht verraten ;-) Ich drück dich ganz lieb, Gisela


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).