Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Igelchens Weihnachten“ von Gisela Segieth

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gisela Segieth anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Poetische Weihnachtsbäckerei“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail senden) 11.12.2009

Liebe Gisela,

deine Zeilen passen wundervoll zur "meiner" Igelweihnacht von letzter Woche :-)

Liebste Nachtgrüße
Faro

 

Antwort von Gisela Segieth (11.12.2009)

Stimmt, mein Freund ;-) ich drück dich ganz herzlich für die tolle Steilvorlage ;-) schlaf gut, Gisela


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 10.12.2009

Liebe Gisela,
Dein Gedicht ist allerliebst und gern von mir gelesen und Deine Rezepte sind gar lecker, ich bekomme ebenfalls Appetit, wie all die anderen Leser, ich hab das feine Plätzchen-Aroma in der Nase. Muss nur noch Deine Anmerkung nachlesen.
Liebste Abendgrüße schickt Dir Deine Gundel

 

Antwort von Gisela Segieth (10.12.2009)

Liebe Gundel, hab ganz lieben Dank für deinen Kommi, der mich wie jedes Mal wirklich von Herzen freut. Deshalb lade ich dich heute schon dazu ein am 21.01.2010 um 10.00 Uhr bei mir zu Gast zu sein. Rena Larf liest dann unter http://www.1000mikes.com/app/scheduleEntry.xhtml?scheduleEntryId=26802 mein Märchen: "Pieps das Sternenkind und sein Ausflug zur Erde" vor. Ich drück dich ganz herzlich, deine Gisela


hsues (hsues_47web.de) 10.12.2009

Liebe Gisela, ganz reizend, dein Gedicht, man sieht die Igelkinder dicht vor sich....
Dein Rezept macht mir den Mund wässrig!
Herzlich, Heino.

 

Antwort von Gisela Segieth (10.12.2009)

Lieber Heino, na, dann back sie dir doch, die Igelchen. Aber die anderen lässt du schön draußen, in Freiheit leben. Dort gehören sie nämlich hin und fühlen sich auch durchaus wohl. Denn ich liebe sie ebenso sehr wie du. Ich drück dich ganz herzlich, deine Gisela


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 10.12.2009

Mon dieu wie libe isch Igel aus Schoko, gut für Amour!!! Ische werde nur schwer in Gewichte!!! Grins!!! Lecker Gisela udn Igel, die liebe ich im Alltag!!!
Grüße Herzblattteam
Franz und Monika

 

Antwort von Gisela Segieth (10.12.2009)

Lieber Franz, sehr gerne habe ich dir das Rezept hier reingestellt - aber ... - zu deinem Gott muss ich deshalb nicht werden, ganz sicher nicht ;-) Ich drück dich, Gisela


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 10.12.2009

Gisela, unwahrscheinlich, was Du alles d'rauf hast;-))) lG Adalbert.

 

Antwort von Gisela Segieth (10.12.2009)

Frau tut was sie kann oder zumindest zu können glaubt ;-) lieber Freund. So bin ich nun einmal, und ich würde mich von Herzen freuen, wenn du dir gestern meinen Text noch anschauen würdest, damit du dich vor dem grassierenden Virus schützen kannst wenn er zu Euch kommt. Ich drück dich ganz herzlich, deine Gisela


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).