Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wintertraum“ von Gisela Segieth

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gisela Segieth anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Poetische Weihnachtsbäckerei“ lesen

Theumaner (walteruwehotmail.com) 13.12.2009

Liebe Gisela, du hast uns mit deinem schönen Gedicht und dem Rezept dazu, nun den dritten Advent so richtig versüßt ;-)Wünsche dir auch eine besinnliche und frohe Zeit.
Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Gisela Segieth (14.12.2009)

Wenn mir das gelungen ist, lieber Uwe, dann haben meine Zeilen wirklich das erreicht, was sie erreichen sollten. Danke! Ich drück dich ganz herzlich, Gisela


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 13.12.2009

Liebe Gisela,

Nicht nur ein schönes Gedicht, sondern auch ein schönes Rezept. Für beides unseren Dank.
Hab einen schönen 3. Advent.

Herzlich grüßt
Karl-Heinz

 

Antwort von Gisela Segieth (13.12.2009)

Lieber Karl-Heinz, immer wieder gerne, denn für mich gehören Plätzchen einfach zu dieser Jahreszeit, auch wenn ich ja leider mit meinen Händen keine mehr backen kann. Ich drück dich ganz herzlich und wünsche dir einen traumhaft schönen 3. Advent, deine Gisela


hansemann (wendelkenonline.de) 13.12.2009

Liebe Gisela.

Wieder ein schönes Gedicht und Rezept von Dir. Leider hat sich der Versprochene Schnee, bei uns nicht gezeigt. Dieses mal hätte ich mich sehr darüber gefreut.

Liebe Grüße, Helmut

 

Antwort von Gisela Segieth (13.12.2009)

Hier bei uns hat es geschneit, und ich hoffe es schneit mich nicht ein, denn noch kann ich es nicht brauchen. Ich werde heute Nacht darum bitten, dass der nächste Schnee bei dir fallen möge. Für den Moment aber grüß ich dich ganz lieb, dein Lyrikfreundin Gisela


Seele (gabierbergmx.at) 13.12.2009

Liebste Gisela, bei uns gab es heut auch einen Flöckchentanz..... es blieb nichts liegen, aber es war schön zum Ansschauen....deine Schneeflöckchen auf süsse Art werde ich vielleicht ausprobieren.... Alles Liebe in deinen Adventabend von Gabriela.

 

Antwort von Gisela Segieth (13.12.2009)

Liebste Gabriela, hab recht herzlichen Dank für deinen lieben Kommi. Bei uns schneit es immer noch und die Flocken wollen auch liegen bleiben. Mal schaun wie es morgen aussieht. Doch ich hoffe es wird nicht ganz so arg, denn ich habe Arzttermine und käme dann nicht dorthin, was natürlich fatal wäre. Ich drück dich ganz herzlich und wünsche dir einen zauberhaften 3. Advent, deine Freundin Gisela


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 13.12.2009

Schneeföckchen tun uns alle gut, schneit's nicht, sind's auch zum Essen gut.

Gisela, ich drücke Dich,
lass' uns weiter nicht im Stich!!!

LG Adalbert.

 

Antwort von Gisela Segieth (13.12.2009)

Lieber Adalbert, ich könnt doch gar nicht ohn Euch sein, drum lasse ich Euch nicht allein. Denn wer so zauberhaft wie du, dem steht hier auch mein Herzlein zu. Ich danke dir ganz herzlich, liebster Freund, und drück dich ganz sanft, deine Lyrikfreundin Gisela


Jela (eMail senden) 13.12.2009

Gerne habe ich Dein Gedicht gelesen. Viele Grüße sagt Dir Daniela

 

Antwort von Gisela Segieth (13.12.2009)

Liebe Daniela, ich dank dir ganz herzlich für deinen lieben Kommi und grüß dich ganz lieb, deine Gisela


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).