Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Alter, immer neuer Zauber“ von Evelyn Goßmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Evelyn Goßmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Jela (eMail-Adresse privat) 17.12.2009

Gerne habe ich Dein weihnachtliches Wintergedicht gelesen. Es grüßt Dich Daniela


cwoln (chr-wot-online.de) 17.12.2009

Liebe Evelyn,
dein Gedicht versetzt in Weihnachtsstimmung. Die Gedanken gehen in diesen Tagen besonders in die Kindheit zurück. Wir waren arm, hatten nur ein paar Schuhe, und wenn diese nass waren, mussten wir drin bleiben, bis sie am Herd stehend, mit Zeitungspapier ausgestopft, getrocknet waren. Das hat uns oft viel zu lang gedauert.
Dir einen lieben Morgengruß v.Chris


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 17.12.2009

Liebe Evelyn,

möge dieses Gefühl in die Kinder am PC, der Playstation, im Kaufhaus und bei der Flatrate-Party unter die Haut gehen!... :-)

Liebe Nachtgrüße
Faro


Bild Leser

Tina Regina (eMail-Adresse privat) 16.12.2009

Liebe Ev,

mich verzaubern Schneeflocken immer wieder aufs Neue. Ich liebe den Winter. Er sorgt dafür das im Frühjahr alles wieder neu entsteht!

Liebste Grüße zu Dir


hansemann (wendelkenonline.de) 16.12.2009

Liebe Evelyn.

Ich bin nun langsam neidisch. Ihr habt schon alle Schnee, und bei uns kommt er nicht.Die Kinder würden sich bestimmt darüber freuen.
Na, ich auch ein klein wenig.

Liebe Grüße in die Nacht, Helmut


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).