Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ein Kätzchen!“ von Rosie Taubmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rosie Taubmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

kesti (kestoigmx.de) 29.01.2010

Hallo Rosie,

schönes kleines Gedicht über die süßesten Haustiere, die es geben kann. Katzen sind das Beste. Findet auch mein guter Freund Markus R., der auch hier bei estories veröffentlicht. Der hat auch schon manches über seine kleinen Stubentigerlein geschrieben. Ich selbst bin zwar großer Katzenfan, aber Haltung der Viecher kommt für mich nicht infrage. Könnte nicht mit den Viechern gemeinsam im Haushalt. Wenn ich Markus besuchen komme ab und zu, begrüßen mich die Tiere ganz lieb, sind richtig gut zu mir. Er ist auch gut zu ihnen, sie sind auch wunderbare Fellwundertiere. Und schnurren immer so beruhigend, wenn man sie streichelt.

Was die von Dir beschriebene Katze betrifft, so tut sie mir sehr leid, da sie so etwas Schlechtes erlebt hat vorher. Aber beruhigt mich, dass sie nun offenbar bei dem Mädchen ein schöneres, ein angenehmes und gutherziges Zuhause gefunden hat.

LG, berni kestoi


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).