Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ein bisschen Glück“ von Ina Klutzkewitz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ina Klutzkewitz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wünsche“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 03.02.2010

Mit diesem schönen Glücksgedicht,
steht Dir immer Freude im Gesicht;-)

Ina, lG Adalbert.

 

Antwort von Ina Klutzkewitz (03.02.2010)

Lieber Bertl, komme gar nicht so schnell dazu, meine Kommis zu schreiben. Da bist Du ja ganz fix. Brauche jetzt erstmal eine kleine Pause. Bis später dann. LG von Ina


hansemann (wendelkenonline.de) 31.01.2010

Hallo Ina.

Genauso ist es. Es kommt von ganz alleine und nistet sich in Deinem Herzen ein, wenn Du am wenigsten damit rechnest.

Liebe Grüße, Helmut

 

Antwort von Ina Klutzkewitz (01.02.2010)

Hallo Helmut, hoffen wir mal das Beste. Im Moment nistet sich eine fette Erkältung bei mir ein. Bis dann Ina


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 30.01.2010

Hallo Ina,

Fortuna ist nicht stets bereit
das Glück wild zu verschenken,
jedoch man kann von Zeit zu Zeit
in Hoffnung daran denken.

Gern gelesen dein schönes Gedicht,

Herzlich grüßt
Karl-Heinz

 

Antwort von Ina Klutzkewitz (31.01.2010)

Lieber Karl-Heinz vielen Dank für deinen netten Kommi. Wer die Hoffnung auf das Glück aufgibt, hat in meinen Augen schon verloren. Irgendwo tut sich immer eine Chance auf. Liebe Grüße von Ina


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).