Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Ich leb in mir“ von Gabriele Ebbighausen


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gabriele Ebbighausen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Gabi...man muß immer zu sich selber stehn...wenn man nicht selber...wer tut es dann ?Gruß,Rüdiger

Gabriele Ebbighausen (25.02.2010):
Lieber Rüdiger, das ist schon richtig, man sollte immer zu sich selber stehen. Wenn nicht wir, wer dann? Doch kommt man manches mal oft erst auf Umwegen zu seinem "Ich" weil man sich unterwegs verloren hat, weil zuviel geschehen ist. Man sich für andere verbogen hat. Dann ist der Weg zu seinem Ich schwer, nicht leicht und einfach. Auch so ist das Leben....Das ist das Leben. herzensgrüße von mir, Gabi

Bild vom Kommentator
super geschrieben liebe Gabriele,
es grüßt herzlich Margit

Gabriele Ebbighausen (07.02.2010):
Dankeee, liebe Margit, da freu ich mich wirklich sehr das es Dir gefällt. Schicke Dir ganz viele liebe Herzensgrüße in Deine Nacht, Gabi

Bild vom Kommentator
Liebste Gabi,
ein gutes Gedicht mit klaren Gedanken und so geht jeder seinen eigenen Weg allein, selbst sich annehmen bei Freud und Leid mit Zufriedenheit und Dankbarkeit. Die Zeit vergeht zu schnell und Träume gibt es immer wieder. Alles Gute.
Liebste WE Grüße schickt Dir Gundel

Gabriele Ebbighausen (06.02.2010):
Liebste Gundel, Danke für Deine so lieben Zeilen. Auch wenn wir zweisam gehen muss jeder in seinem "Ich" seinen Weg gehen um sich mit allem was ihm wichtig ist an Werten, Zielen, Träumen usw. nicht zu verlieren, sich nicht verbiegen zu lassen. Von Herzen liebste Grüße in Dein We von mir, Gabi

Bild vom Kommentator
Liebe Gabi,

mit sich selbst "im Reinen" zu sein, ist ein Zustand, der Kraft gibt für alle Eventualitäten des Lebens.. so lese und verstehe ich dich...:-)

Liebe Grüße
Faro

Gabriele Ebbighausen (06.02.2010):
Lieber Faro, Du hast mich gut und richtig gelesen und verstanden. Genau so habe ich mich auch gemeint. Auch wenn es nicht immer leicht und einfach ist...;-)) Herzlich liebe Grüße von mir zu Dir, Gabi

Bild vom Kommentator
Liebe Gabi, ein wunderbares Gedicht, voll innere Stärke. Zu diesen Zeilen kann ich nur gratulieren, ich habe sie mit Begeisterung gelesen.

Herzlich grüßt dich Uwe


Gabriele Ebbighausen (06.02.2010):
Lieber Uwe, Dankeeee für Deine so lieben Zeilen über die ich mich soooo sehr gefreut habe. Dieser Weg dorthin zu meinem ich der war nicht leicht und einfach. Doch seid ein paar Jahren bin ich dort angekommen und mir gehts gut. Im hier und jetzt fühle ich mich richtig wohl...;-)) Von Herzen liebste Grüße Dir von mir, Gabi

Bild vom Kommentator
Meine liebe Gabi,

wunderschön zu lesen, wie du in dich hineinhorchst. Nur so erfahren wir, was in uns vorgeht, können notfalls den Weg korrigieren. Viel Kraft und Mut spricht aus deinem Gedicht. Wie immer sehr gut gedichtet. Ganz liebe Knuddel-Bussi-Grüsse von deiner Iris

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Meine liebe Iris, Dankeeee, so lieb von Dir. Ich bin vor ein paar Jahren gut in mir angekommen und mir geht es auch noch immer gut im hier und jetzt. Der Weg dorthin war schwer.... Und seiddem passe ich gut auf mich auf...;-)) Ganz viele liebe Knuddel-drücker-Bussi-Grüsse von Deiner Gabi

Bild vom Kommentator
Das Wichtigste ist sicher, liebe Gabi, das man authentisch ist und bleibt. Gern gelesen von RT, der freundlich grüßt.

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Lieber Rainer, Da hast Du recht man sollte immer man selbst sein und bleiben. Danke für Deine lieben Zeilen. Sei von Herzen lieb gegrüßt von mir, Gabi

Bild vom Kommentator
Mein lieber Schatz,
ja genau so
das gefällt mir
jeden Satz kann ich nur unterstreichen und bejahen.
Es ist wichtig sich selbst zu vertrauen und an sich zu glauben,
dann kann einem nichts passieren und man fällt immer wieder auf die Füße
Stark sag ich da mal
und sehr empfehlenswert
Dir ganz liebe Grüße von mir
und Herzensknuddelhabdichlieb.

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Mein lieber, süßer Engel, freuuuuu, fein, toll das Du es auch so siehst. Puhhhh auch wenns oft nicht leicht und einfach ist, gell? Aber wir müssen dann da durch und schaffen das schon. Danke für Deine soooooooooo lieben Zeilen. Dir mein Schatz gaaaaanz liebe Grüße von mir Herzensknuddeldrückerhabdichliebbussis, Gabi

Bild vom Kommentator
Liebe Gabi.

Zu Dir selbst stehen, bringt Dich im Leben weiter. Wenn es nicht so wäre, würdest Du irgendwo im Vergangenem stehen bleiben. Das kann und sollte nicht der Sinn sein.

Liebe Grüße, Helmut

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Lieber Helmut, na wir können nur zu uns selbst stehen, denn wir leben dieses Leben. Auch wenn es oft nicht leicht und einfach ist aber wir müssen uns lieben, annehmen akzeptieren in allen so wie wir sind. Sei von Herzen lieb gegrüßt von mir, Gabi

ewiss

05.02.2010
Bild vom Kommentator
Liebste Gabi,

nur wer sich selbst liebt, sich selbst annimmt, mit allen Fehlern, Schwächen, aber auch guten Seiten, versucht sich zu erkennen, in sich zu ruhen vermag das Leben zu meistern,das Schöne wahrzunehmen und die Menschen zu lieben.
Ein wunderbar tiefgründiger Text von.
Ich bin begeistert, und grautuliere dir zu diesen Worten.
Sei ganz lieb und von Herzen gegrüßt und umarmt von mir, Edeltrud

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Liebste Edeltrud, ich sage Danke aus der Tiefe meines Herzens für Deine so lieben Worte und Dein Lob über das ich mich so sehr freue. Du hast so recht, nur ist das annehmen oft nicht so leicht, gell?...smile Aber es lohnt sich auf alle Fälle, denn das sind wir...in allem. Sei aus tiefstem Herzen ganz, ganz lieb gegrüßt und umarmt von mir, Gabi

Bild vom Kommentator
Meine liebe Gabi,
wie immer ein tiefer gehendes Gedicht, als man im ersten Moment vermuten mag und die Weisheit die aus deinen Zeilen spricht, machen es zu einem starken Gedicht.
Die Liebe zu sich selbst, ist wahrlich, in meinen Augen, dass Wichtigste und auch Schwierigste.
Aber genau hier liegt der Schlüssel zum Glück, wenn ich mich nicht selber, ohne wenn und aber akzeptieren und lieben kann, wird es schwer, es beim den Anderen ohne Einschränkung, auch zu können.
Jeder ist individuell in Körper, Seele und Geist.
Deine sehr individuellen Worte, mögen dich auch weiterhin in allem was du tust bestärken.
Ich wünsche dir hier einen guten Start ins Wochenende, habe eine schöne Auszeit, sei ganz lieb gegrüßt von deiner *Silvia

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Meine liebe Silvia, ich danke Dir sehr für Deine so lieben Zeilen und Dein Lob. Du hast Recht ja wenn wir und nicht lieben wie können wir es dann von jemand anderen verlangen, erwarten? Nur ist der Weg zu einem selbst, zu seinem Ich oft nicht leicht und einfach. Ich war eigantlich immer auf meinem Weg zu mir. Doch bin ich vor einigen Jahren von ihm abgekommen, weil ich für zu viele Leute habe verbogen.Wollte es zu vielen recht machen und habe mich dabei fast selbst verloren. Und der Weg zurück zu mir war verdammt hart und schwer. Das passiert mir nicht noch einaml. Im hier und jetzt geht es mir seid ein paar Jahren gut und wer mich so nicht mag und akzeptieren kann, soll es sein lassen...Es ist gut das jeder individuell in Körper, Geist und Seele ist das alles macht das bunt auf dieser Welt doch erts so schön und interessant...;-)) Ich wünsche auch Dir aus tiefstem Herzen ein Zauberhaft schönes We mit vielen kleinen Glücksmomenten die Dich und Deine seele berühren.Herzensgrüße von mir, Deine Gabi

Bild vom Kommentator
Liebste Gabi,
ein sehr inhaltsvolles, gut geschriebenes Gedicht, richtig gut gereimt - es gibt viel Stoff zum Nachdenken, über sich selbst und zum hineinhorchen.
Ich bin echt begeistert.
Alles Liebe, deine BArbara

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Liebste Barbara, Dankeeee von herzen für Deine so wundervoll, lieben Zeilen. ich freu mich das es Dir gefällt. Alles Liebe Dir und ganz viele Herzensgrüße, Deine Gabi

Bild vom Kommentator
Liebe Gabriele, ein selbstvergewisserndes Gedicht von dir, das glaubhaft und ehrlich geschrieben ist, und aus dem man lernen kann, wenn man mag...
Dir ein schönes WoE, herzl., Heino.

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Lieber Heino, ganz lieben Dank für Deine Zeilen. Mein Gedicht ist genau so wie Du es beschrieben hast und darüber freue ich mich sehr. Ich wünsche auch Dir ein wunderschönes We und grüße Dich von Herzen lieb, Gabi

Bild vom Kommentator
Richtig, zu sich selbst stehen, sich selbst mögen und lieben können. Dies beherrscht nicht jeder mein Sternchen! Gabi, nur wer sich selbst mag, der vermag Liebe zu schenken!!!
Es hört sich vieles sehr einfach an, jedoch man muss versuchen bei was auch immer, alles in Vorteilhaftigkeit zu bewältigen!!! Ganz liebe Grüße Dir von Deinem Unterfranken
Franz mit Herzblatt



Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Mein lieber Freund, Du hast Recht ja in allem. Nur muss man auch erst einmal bei sich ankommen gell? Der Weg zu sich selbst ist oft nicht leicht und einfach, doch seid ein paar Jahren bin ich bei mir, in mir und ruhe in mir und es ist gut so. Ganz liebe Grüße Du soooo lieber zu Dir und Deinem Herzblatt nach Unterfranken von mir, Gabi

Bild vom Kommentator
Liebe Gabi,

Es ist immer gut, wenn man sich auf sich selbst verlassen kann.

Herzlich grüßt Karl-Heinz zu deinem schönen Gewdicht.

Liebe Grüße von mir.

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Lieber Karl- Heinz, Ja ich finde das auch sehr wichtig, nur der Weg dorthin war nicht leicht und einfach und hat einige Zeit gedauert. Aber seid ein paar Jahren bin ich in mir angekommen. Herzlich liebe Grüße von mir und Danke für Deine so lieben Zeilen, Gabi

Bild vom Kommentator
Hallo Gabriele!

Ein schönes Gedicht mit klugen Gedanken!

Herzlichst Frank



Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Lieber Frank, Danke für Deine lieben Zeilen. Sei von Herzen lieb gegrüßt von mir, Gabi

Bild vom Kommentator
Wunderschön meine liebe Gabi!!!
So toll und wahr,so tief und klar, so viel Wahrheit auch hinter den Zeilen!
Danke für Deinen Kommi,freu mich immer sooo sehr,wenn ich von Dir lese!
'Hab leider null zeit zu kommentieren irgendwie....
Schlaf gut Schatz!
Jutti mit Titus decken Dich mit lieben Gedanken zu!!!!
Ganz sicher!
Knutsch

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Dankeeee schön mein Schatz, sooooo schön von Dir zu lesen. Ich freu mich auch immer sehr, meine Jutti wenn ich Dich lesen darf und bin fro das es Dir gut geht, hoffe Deinem Schatz auch? Hab Euch lieb, ganz dolle. Bussi viele liebe von mir, Gabi

Bild vom Kommentator
...alleine bist Du sicher nicht, Gabi, wenn es einem auch oft so vorkommt, aber es geht sehr vielen genau so und mit Deinem Denken, wie Du geschrieben hast, liegst Du völlig richtig, gern gelesen;-))) glG Adalbert.

Gabriele Ebbighausen (05.02.2010):
Lieber Adalbert, oft kommt es einem so vor als ist man alleine. Aber nein ich bin es nicht... Für Deine so lieben Zeilen ganz lieben Dank. Liebste Herzensgrüße von mir, für Dich, Gabi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).