Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„U n r e c h t“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 07.02.2010

Dies liebe Ilse ist in unserer BRD zu oft Alltag! Schrecklich!!! Sonntagsgrüße Dir und Horst
Franz mit Herzblatt

 

Antwort von Ilse Reese (07.02.2010)

Lieber Franz! Damit gebe ich dir sofort recht. Immer wieder gibt es Gesetzeslücken und Unrecht. Wir müssen wohl damit leben. Vielen Dank und seid vielmals gegrüßt von Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 07.02.2010

Liebe Ilse und lieber Horst,

Manchmal wird auch Recht verdreht und das Unrecht triumphiert.

Herzlich grüßt euch
Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (07.02.2010)

Lieber Karl-Heinz! Viel zu oft kann man das sagen und man erfährt es täglich wieder. Du hast wie immer recht. Vielen dank für deine lieben Worte und lasst euch herzlich Grüßen von Horst + Ilse


sieka (eMail senden) 06.02.2010

Stimmt,da kann ich nur zustimmen,liebe Ilse.
Liebe Grüße sendet,sieghild

 

Antwort von Ilse Reese (06.02.2010)

Liebe Sieghild! Manche Menschen sind viel zu schnell mit ihrem Urteil. Man sollte immer nach dem Warum fragen. Ich danke dir für deine Zustimmung und wir schicken die ganz liebe Gutenachtgrüße, Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 06.02.2010

Liebe Ilse, lieber Horst,
Das Ergründen ist sehr wichtig, denn ohne kann man sich kein ehrliches Bild machen, und verurteilen sollte gründlich überlegt sein.
Grüße euch an einem trüben Tag, Chris

 

Antwort von Ilse Reese (06.02.2010)

Liebe Chris! Ich danke dir für deinen treffenden Kommentar. Wir haben hier auch nur trübes Wetter heute, bei nur 1° Wärme. Wir müssen eben noch etwas warten. Herzliche Abendgrüße schicken dir Horst + Ilse


Ruena (melvin6gmx.de) 06.02.2010

das ist es,liebe Ilse,Gruß,Rüdiger

 

Antwort von Ilse Reese (06.02.2010)

Lieber Rüdiger! Vielen Dank für deine Zustimmung und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 06.02.2010

Wahre Worte, Ilse, doch ich weiß nicht, aber hätte nicht Be-gründung dafür besser gepasst? Wenn das stimmen sollte, kannst Du es ja leicht korrigieren. LG Adalbert.

 

Antwort von Ilse Reese (06.02.2010)

Lieber Adalbert! Ich habe absichtlich Er-gründung gewählt, weil man lange forschen muss, ehe man beurteilen kann und das ist vielen Menschen zu beschwerlich und zu zeitraubend (eigene Erfahrung). Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 06.02.2010

Liebe Ilse,
das ist ein guter und wahrer Aphor..., könnte auch ein Klartext sein. Dem ist nicht`s hinzuzufügen.
Liebe Wochenendgrüße schickt Euch Gundel

 

Antwort von Ilse Reese (06.02.2010)

Liebe Gundel! Das sind eigene Erfahrungen, wo ich oft und lange drüber nachdenke. Zu schnell beurteilt man, ohne die Gründe zu erforschen. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).