Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Aschermittwoch verkleideter Worte“ von Uli Garschagen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Uli Garschagen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Karneval, Fastnacht und Fasching“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 07.02.2010

Das „Hoch und Tief“ Uli! Euphorie und Zerwürfnis!!!

Sonntagsgrüße Dir mit und ohne Helau
Franz mit Herzblatt


sieka (eMail senden) 06.02.2010

Eine herrliche Anordnung
der Worte, die im Rausche der Gefühle
entstehen.Liebster Uli,alles ist möglich aber nicht alles ist nötig.
L.G.zu dir,
sieghild



Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 06.02.2010

Lieber Uli,
kann nur von Dir kommen, lach! Ein Hoch, ein Tief, sehr originell diese Worte zu einem Gedicht verfasst.
Liebe Wochenendgrüße schickt Dir Gundel


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 06.02.2010

Gut und Böse schön vereint, Uli, lG Adalbert.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).