Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gedanken zum Valentinstag“ von Stephan Lill

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Stephan Lill anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Valentinstag“ lesen

Lenori (elke.fittjelive.de) 06.02.2010

Hallo Stephan! Superidee, den Valentinstag in all seinen Facetten und damit auch die Liebe UND Liebesschwüre unter die Lupe zu nehmen. Da ist so viel drin, dass ich zwischendurch mal Pause machen musste. Obwohl jeder Gedanke wichtig ist für mich, würde ich etwas kürzen. Eben weil es so dicht ist. Absätze zwischen einzelnen Denkanstößen würde mir persönlich als Leserin auch entgegenkommen. Das nur mal so als Rückmeldung meines Eindrucks. Inhaltlich finde ich es sehr gut und vielleicht sind mir genau deshalb diese Hinweise wichtig genug, um sie zu kommentieren. Bitte nicht als harsche Kritik sehen, so ist es nicht gemeint. Liebe Grüße Elke

 

Antwort von Stephan Lill (06.02.2010)

Vielen Dank für Deine Hinweise und für Deinen Eintrag in meinem Gästebuch.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).