Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Liebe Mama“ von Margit Kvarda


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Kvarda anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedichte von Kindern“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
eine wunderschöne Liebeserklärung an Dich, ich bin begeistert. Ein Kompliment an Deine Kinder.
Alles Liebe von Karin Lissi

Margit Kvarda (11.02.2010):
Nun liebe Karin Lissi, auch ich war begeistert über dieses schöne Gedicht von meinen Kindern. Ganz lieb grüßt dich Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

wunderschöne Zeilen, dir mir sehr gefallen und zu Herzen gehen.

Sei von Herzen ganz lieb gegrüßt von mir, Gabi

Margit Kvarda (08.02.2010):
Ich danke dir liebe Gabi für die lieben Worte. Es grüßt dich Margit

Bild vom Kommentator
Wie schön, liebe Margit,
der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.
Ganz herzlich grüßt Dich
Ingrid

Margit Kvarda (08.02.2010):
Danke Ingrid fürs lesen es grüßt herzlich Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
immer eine Freude, wenn uns die Kinder ein Gedicht schreiben, auch ein Brieflein kann mich schon erfreuen. Gern von mir gelesen.
Liebe Sonntagsgrüße schicken Dir Gundel

Margit Kvarda (08.02.2010):
Liebe Gundel ich danke dir recht herzlich fürs lesen. Gruß Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

Ach, welch schöne Worte für die Mama.
Wenn man seine Kinder liebt, dann lieben sie auch zurück.

Herzlich grüßt
Karl-Heinz

Margit Kvarda (08.02.2010):
Ja so ist es lieber Karl Heinz das kann nur der verstehn der auch liebt und ihr 2 gehört dazu. Ganz lieb grüßt eure Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit, da hat der Wirrwarr bei der Typographie zugeschlagen. Dadurch ist ein schönes Gedicht schklecht lesbar. Bitte korrigieren, wünscht sich RT. Dir einen lieben Gruß (auch an die lieben bei der Caritas!).

Margit Kvarda (08.02.2010):
Ja lieber Rainer werde ich mir gleich ansehen. Ich gebe die Grüsse weiter, auch die Damen freuen sich, wenn ich von dir vorlese. Ganz lieb grüßt Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit von wem sie wohl das Dichten haben? Das sind die Geschenke, die man nie vergisst.
Herzlichst Wally

Margit Kvarda (07.02.2010):
Da kannst du schon Recht haben liebe Wally. Ich danke dir fürs lesen. Es grüßt Margit

Bild vom Kommentator
Ein schönes und aussagestarkes Gedicht, liebe Margit, das dir deine Kinder da geschrieben haben. Sie bleiben immer deine Kinder, wenn sie auch hier keine Kinder im engeren Sinne mehr waren. Das Gedicht hat dir bestimmt Freude bereitet.
Liebe Grüße von Heinz

Margit Kvarda (07.02.2010):
Diese Freude lieber Heinz spüre ich immer noch, so lange ich lebe. Sie sind ja meine Kinder. Herzliche Grüsse schickt dir Margit

Bild vom Kommentator
Ein rührendes Gedicht, super g'macht;-) Margit, lG Adalbert.

Margit Kvarda (07.02.2010):
Ja lieber Adalbert ich heule immer, wenn ich es lese. Ich bin auch stolz auf meine Kinder. Liebe Grüsse schickt dir Margit

Bild vom Kommentator
Hallo liebe Margit, kennst ja meine persönliche Einstellung was im Leben wahre Werte sind. So ist dies Gedicht von Deinen Kindern dies, was „wahrer Wert“ ist! Sie haben sich Gedanken gemacht wie sie Mutter erfreuen können und ich schätze dies sehr hoch ein!!! Ja, eine intakte Familie ist sehr wichtig im Leben und Mafioso Franz legt viel Wert darauf in meiner Familie!!! Mädel, wie gut Dich Deine Kinder kennen und traumhaft lieben! Bist eine Löwin wie Röslein! Bitte halte Deine Kinder ganz fest und sie halten Dich!!! Grüße an allen in Deiner Familie und meine Zahl 60 dürfte in diesem Jahr kommen!!! So Gott will!!! Deine Freunde Franz und Herzblatt Monika

Margit Kvarda (07.02.2010):
Ja lieber Franz ich habe vor Rührung geheult, es berührt mich immer wieder, wenn ich es lese. Ich bin stolz auf meine Kinder, das kannst du dir ja denken. Ganz liebe Grüsse schickt euch eure Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).