Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Rosenkavalier“ von Ingrid Drewing

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Drewing anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Valentinstag“ lesen

Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 15.02.2010

Liebe Ingrid!
Ich teile deine Meinung und sehe lieber alle
Blumen im Garten wachsen und blühen.
Ich mag sie daher auch nicht abschneiden.
Ganz herzliche Grüße zu dir von
Horst + Ilse


Bild Leser

hansl (eMail senden) 14.02.2010

Liebe Ingrid,

so hat das Blumenschenken seinen tieferen Sinn...auch für eine Rosenkavaleuse kommt dies wohl in Betracht ;-))

Liebe Grüße
Faro


hsues (hsues_47web.de) 14.02.2010

Liebe Ingrid, Blumen- u. bes. Rosensträuße sind Geschmachssache...schrie ein Gedicht "Rosenkavalier", da wird deutlich, was ich mein.
Deines finde ich zart u. superschön, herzl., Heino.


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 14.02.2010

Liebe Ingrid,
der Valentin kann sich glücklich schätzen, ein Strauß Rosen für Dich wäre angebracht.
Sei ganz lieb gegrüßt in die letzten Schneetage von Margit


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 14.02.2010

Liebe Ingrid,

Zauberhaft schönste Worte an Deinen Rosenkavalier zum Tag der Liebe.
Ich wünsche mir das "Er" es gehört hat...

Herzallerliebste Valentinstagsgrüße zu Dir, von mir, Gabi


Ruena (melvin6gmx.de) 14.02.2010

Liebe Ingrid...wunderschöne Worte die du denkst und schreibst,lieben Gruß,Rüdiger


Heinz Saering (hesaering1-at-aim.com) 14.02.2010

Liebe Ingrid,
ein wunderschönes Liebesgedicht hast du hier geschrieben. Es eignet sich ausgezeichnet für eine Karte, die einem Rosenstrauß beigefügt wird.
Schönen Dank für deinen netten Kommentar.
Liebe Grüße von Heinz


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 14.02.2010

Ingrid, danke für die Rosen, lG Adalbert.


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 14.02.2010

1******* Traumhaft schön Ingrid. Grüße zum Valentin Dir
Franz mit Herzblatt Monika


Denkfix (allrightcomfreenet.de) 14.02.2010

In deinem Sinne gut gelungen. In meinem Sinne angestaubt. Mal sehen, ob ich das doch kann:

Getränkt mit Wasser güldner Quelle,
geschöpft mit Liebe im Gemüt.
Damit die Ros' auf alle Fälle
wie uns're Liebe nicht verblüht.

Brrrrrr.... (schüttel)

Fürs Poesiealbum

 

Antwort von Ingrid Drewing (14.02.2010)

Ja, lieber Jürgen,angestaubt war seine Liebe, nicht geglaubt hat sie ihm und lief fort. Nun droht den Rosen Mord.:-) Ja, ich habe die Glanzbildchen des Poesiealbums gesehen. :-))) Fröhliche Fastnachtsgrüße von Ingrid


cwoln (chr-wot-online.de) 14.02.2010

Liebe Ingrid,
Rosen der Liebe in den schönsten Farben hast du in deinem Kurzgedicht
erblühen lassen.
Valentinsgruß von Chris

 

Antwort von Ingrid Drewing (14.02.2010)

Liebe Chris, leider duften die Sträuße roter Rosen kaum,mir sind duftende Rosenstöcke lieber.Da freue ich mich schon auf den Sommer. Herzlich grüßt dich Ingrid


Simone Wiedenhoefer (eMail senden) 14.02.2010

Ach, liebe Ingrid ist das schön.
Zarte Worte schönster Poesie. Das passt wunderbar zum Valentinstag, ich liebe solche romantsichen Gedichte.
Herzliche Valentinsgrüße in die Nacht von Simone

 

Antwort von Ingrid Drewing (14.02.2010)

Danke , liebe Simone , für den netten Kommentar Herzlich grüßt Dich Ingrid


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 14.02.2010

Liebe Ingrid,

Ich hoffe sehr er hats vernommen
und er ist zu Besuch gekommen.

Herzlich grüßt
Karl-Heinz

 

Antwort von Ingrid Drewing (14.02.2010)

Lieber Karl-Heinz, Ich mag die Blumen lieber verwurzelt. Sei lieb bedankt und gegrüßt von Ingrid


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 14.02.2010

Wunderschön Dein *Rosenkavalier* zum Valentinstag, liebe Ingrid, und gern von mir gelesen. Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.
Sei lieb gegrüßt von Gundel

 

Antwort von Ingrid Drewing (14.02.2010)

Liebe Gundel, es soll ja Männer geben, die Blumen sprechen lassen:-) Ganz herzlich grüßt Dich Ingrid


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).