Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Meine Waldhütte“ von Rüdiger Nazar

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rüdiger Nazar anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail senden) 22.02.2010

Lieber Rüdiger,

eine spannend dargebrachte Episode, deren Rhythmuswechsel mir beim laut Lesen wie eine passende Filmmusik gefallen haben...

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Rüdiger Nazar (22.02.2010)

Ja Faro...eine Episode die ich wirklich erlebt habe.Liebe Grüße,Rüdiger


Theumaner (walteruwehotmail.com) 22.02.2010

Lieber Rüdiger, beim lesen der Zeilen wird einem bewusst, wie wichtig ein Zuhause ist. Sehr gut von dir geschrieben!

Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Rüdiger Nazar (22.02.2010)

Genua lieber Uwe...und wenn es auch nut eine Hütte ist...danke für`s lesen und schönen Gruß an dich,Rüdiger


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 21.02.2010


hallo Rüdiger,

Wenn man auf Schusters Rappen ist
und die Welt mit Schritten misst,
dann ist man frei und ungebunden
und das Herz, das kann gesunden.

Liebe Grüße
Karl-Heinz

 

Antwort von Rüdiger Nazar (21.02.2010)

Dank`dir für deinen Kommentar lieber Karl-Heinz...ja es war eine schöne Zeit...möchte nichts missen. Dieses Jahr 2010 ziehe ich im Mai los auf Schusters Rappen... Fussmarsch den Jacobsweg nach Santiago di Compostella,Liebe Grüße,Rüdiger


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 20.02.2010

Lieber Rüdiger!
Früher waren wir oft in der Natur und
haben vor Ort ie schönsten Bilder in
Öl gemalt.
Aber solches Erlebnis wie bei dir habe
ich nicht erlebt.
Gut, das du es überstanden hast; sonst
wärest du ja nicht hier im Forum.
Gern gelesen sagen dir mit herzlichen
Abendgrüßen
Horst + Ilse

 

Antwort von Rüdiger Nazar (21.02.2010)

Liebe Ilse...lieber Horst...so tragisch war es nicht.Wollte halt nur mal was belangloses aus meinem Wanderleben schreiben. Ich danke euch für`s lesen.Liebe Grüße an euch beide,Gruß,Rüdiger


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 20.02.2010

Rüdiger trotzt Urgewalten, das finde ich sehr gut;-))) lG Adalbert.

 

Antwort von Rüdiger Nazar (21.02.2010)

Lieber Adalbert...hört sich schlimmer an als es ist.Wenn man in der Natur...im Gebirge und im Wald lebt...geschieht so etwas nicht gerade selten.war halt nur eine Episode aus meinem leben...alles ist viel ruhiger geworden...da auch mittlerweile älter...danke für`s lesen,Gruß,Rüdiger


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).