Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Geborgene Momente/Geborgte Momente“ von Jutta Knubel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jutta Knubel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Vergänglichkeit“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at) 05.03.2010

Habe ich sehr gerne gelesen
liebe Jutta, es grüßt
herzlich Margit

 

Antwort von Jutta Knubel (10.03.2010)

Liebe Margit, da krank,kurz:Danke.... Jutti


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 05.03.2010

Liebe Jutta,

oh... ist das ein Wanken und Schwanken starker Gefühle in aussagekräftigen Versen...schön zu lesen, aber viel zu denken.. ;-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Jutta Knubel (10.03.2010)

..das ist es....danke dir...Jutti


Michael Buck (micha.buck1962gmail.com) 04.03.2010

Liebe Jutti,
die erste Strophe ist bestechend gut, wie ich finde, und es bahnt sich eine herrliche Liebesgeschichte an, so will man meinen. Auch wenn die nächste Strophe weniger rhythmisch daher kommt, so als sollte sie von ihrer eigenen Euphorie überflügelt werden, ist man sich sicher das es dieses Hochgefühl gerade erlebt wird... bis zur dritten, in der die Vergangenheitsform zum ersten Mal auftaucht, und man erkennt, dass es sich nur um eine Erinnerung an früher handeln muss.
Selbst wenn diese nicht perfekt war, so war sie doch einzigartig.
Schöne Zeilen, die zurück blicken, zu jenen Momenten, die leider nur geborgte Geborgenheit erbrachten.
Gerne gelesen, und vielleicht viel zu viel dazu geschrieben... Sollten doch mal ein Plauderstündchen abhalten... ;-)
Solange lesen wir uns.
Liebe Grüße. Micha.

 

Antwort von Jutta Knubel (15.03.2010)

Lieber Michi, ich danke Dir! Was ist schon perfekt.....Oder? Aber Liebe ist Liebe!Verlust dessen, Leere... Ja,komm rüber, Kaffee ist immer da!Lach,Jutti


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 04.03.2010

Mache mir Sorgen um Dich mein Mädel!!! Jutta, denke daran im Frühling erblüht vieles!!! Liebe Grüße Titus und Dir
Franz - Don Francesco

 

Antwort von Jutta Knubel (15.03.2010)

Keine Sorgen Franz! Jutti ist Jutti! Bleibt es, auf Erden!' Jutti;-)


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 03.03.2010

...das und Dich kann ich versteh'n und nachfühlen, Jutti, lG Bertl.

 

Antwort von Jutta Knubel (15.03.2010)

Danke Adalbert!! Lg Jutti


Ruena (melvin6gmx.de) 03.03.2010

Schöne Sätze liebe Jutta...herzliche Grüße,Rüdiger

 

Antwort von Jutta Knubel (15.03.2010)

Danke Rüdiger...Schone Deine Äuglein!!! Jutti


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).