Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„X-fach“ von Rainer Tiemann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rainer Tiemann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

Britta Schäfer (britta.schaefer.hammweb.de) 17.04.2010

Lieber Rainer,
X-fach habe ich schon deine Werke gelesen und dieses hier gefällt mir besonders gut. Jeder kann das Seine dazutun, damit diese Welt ein Stückchen besser wird, aber letztlich ist wirklich jeder seines eigenen Glückes Schmied.

Sehr gerne gelesen.

Mit lieben Grüßen Britta

 

Antwort von Rainer Tiemann (17.04.2010)

Vielen Dank, liebe Britta, dass du meine Werke magst. Hast du eigentlich schon mein "Den jungen Mädchen" gelesen. Viele Anklicker, relativ wenig Kommentare. Woran liegt´s? Gibt´s keine jungen Mädchen mehr, fragt sich manchmal RT. Dir einen freundlichen Gruß!


mkvar (margit.kvardadrei.at) 13.03.2010

wahre kluge Worte lieber
Rainer. Es grüßt Margit

 

Antwort von Rainer Tiemann (18.03.2010)

Danke dir vielmals fürs Lesen, liebe Margit. Herzlichst RT


maza (MarijaGeisslert-online.de) 13.03.2010

Lieber Rainer,
dieses x-fach kenn ich sehr gut,
sehr schöne und wahre Zeilen von dir,lieber x-fach als Gleichgültigkeit.
Liebe Grüße dir.maria

 

Antwort von Rainer Tiemann (18.03.2010)

Danke, liebe Maria, für diese Einschätzung. Einen schönen Frühling wünscht RT.


manana28 (klausheinzlgmx.de) 13.03.2010

Ein sehr guter Gedanke in genialen Versen wiedergegeben! X-fach Dank dafür!

Herzlichst gruesst Dich
Klaus

 

Antwort von Rainer Tiemann (18.03.2010)

Danke, lieber Klaus, kann nach einer OP an der rechten Schreibhand nur mühselig mit links tippen. RT wünscht einen schönen Frühling!


Bild Leser

hansl (eMail senden) 13.03.2010

Liebe Rainer,

von mir ein Ja und ein Nein..
Ja - denn Glück ist mehr als Verdienst, Ansehen, Arbeitsplatz etc.

Nein - es gibt Kinder, die werden in eine Situation hineingeboren, aus der sie niemals mehr herauskommen (können)...

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Rainer Tiemann (18.03.2010)

RT dankt dir, lieber Faro, fürs Lesen und einen sinnreichen Kommentar. Kann nach Hand-OP nicht schreiben. LG an dich.


hsues (hsues_47web.de) 12.03.2010

...oder auch seines Unglückes, lieber Rainer!
Du bist aber wieder mal ein guter, glücklicher Verseschmied!
Herzlich, Heino.

 

Antwort von Rainer Tiemann (17.03.2010)

Lieber Heino, danke fürs Lesen und Kommentieren. Wegen einer OP an meiner rechten Schreibhand, Dupuytrensche Kontraktur, kann ich momentan nicht schreiben und nur ein wenig mit links tippen. Herzlichst RT


Theumaner (walteruwehotmail.com) 12.03.2010

Lieber Rainer, bei dir würde ich ruhigen Gewissens sagen, dass du ein Vorbild bist. Jeder sollte bestrebt sein das Beste aus seinem Leben zu machen. Deine Zeilen gefallen mir sehr gut.
Hoffe Bayer bleibt an Bayern dran...

Herzlichst Uwe

 

Antwort von Rainer Tiemann (17.03.2010)

Lieber Uwe, danke für deine Einschätzung! Wegen einer OP an meiner Schreibhand kann ich momentan weder schreiben noch kommentieren. Bin gespannt wie sich Bayer 04 und der BVB schlagen ... LG von RT


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 12.03.2010

X – fach gibt´s wahrlich vieles. Du hast jedoch mit Deinen Gedanken den Nagel auf den Kopf getroffen!!! Grüße Dir Rainer bei Shit- Wetter
Franz und Herzblatt

 

Antwort von Rainer Tiemann (18.03.2010)

Wegen einer OP an meiner Schreibhand, lieber Franz, nur ein kurzes Dankeschön von RT.


cwoln (chr-wot-online.de) 12.03.2010

Lieber Rainer,
x-fach fragen wir uns, und trotzdem denke ich oft
WIR TUN EINFACH ZU WENIG...
Grüße von Chris

 

Antwort von Rainer Tiemann (18.03.2010)

Liebe Chris, danke fürs Lesen. Kann z.Z. nicht schreiben wegen einer OP an meiner Schreibhand. LG von RT


Zauberfee (eMail senden) 11.03.2010

sehr schöne gedanken rainer, wärmende nachtgrüße von herta

 

Antwort von Rainer Tiemann (13.03.2010)

Liebe Herta, RT dankt fürs Lesen. LG an dich.


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 11.03.2010

Lieber Rainer,

so ist es, das Leben. Du hast es wirklich sehr, sehr gut beschrieben.

Herzensgrüße in Deinen Abend von mir, Gabi

 

Antwort von Rainer Tiemann (13.03.2010)

Vielen Dank, liebe Gabi, das war mir ein Bedürfnis! Herzliche Grüße von RT.


Simone Wiedenhoefer (eMail senden) 11.03.2010

Lieber Rainer,
genau so ist es, das hast Du sehr treffend geschrieben.
Ganz lieb grüßt Dich Simone

 

Antwort von Rainer Tiemann (13.03.2010)

Freue mich immer sehr, liebe Simone, wenn du liest oder kommentierst. Herzlichst RT


Wuestenrose (Marion.batouchegmail.com) 11.03.2010


Lieber Rainer,

danke für die Zeilen, es ist gut zu wissen, dass Du wieder da bist.
Dieses Gedicht hat für uns Lebensweisheiten verpackt.


Herzlichst

Marion

 

Antwort von Rainer Tiemann (11.03.2010)

Danke fürs Lesen, liebe Marion. Bin aber nur kurz hier! Herzlichst RT


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 11.03.2010

Lieber Rainer,

X-fach werden wir weiter schreiben,
wenn X nicht mehr ist, lassen wir's bleiben.

Herzlich grüßt dich
Karl-Heinz

 

Antwort von Rainer Tiemann (11.03.2010)

RT dankt dem lieben Lyrik-Freund aus Canada!


lesezeichen (g.deckerrheinerft24.de) 11.03.2010

....und das ist gut so, lieber Rainer!
herzliche Grüße
Gerhild

 

Antwort von Rainer Tiemann (11.03.2010)

Das, liebe Gerhild, muss auch so sein. Danke und herzliche Grüße. RT


Seele (gabierbergmx.at) 11.03.2010

Lieber Rainer, x-fach bejaht..... ich stimme dir bei deinen Worten zu. Herzliche Grüße von GAbriela.

 

Antwort von Rainer Tiemann (11.03.2010)

Danke, liebe Gabriela. Alles Liebe wünscht RT.


Manolin (smrabazat-online.de) 11.03.2010

Man kann wohl immer nur sein "bestes" geben - es allen recht machen wohl nicht. Lieber Rainer, ich wünsche Dir noch eine schöne Woche. Lieben Gruss Sonja

 

Antwort von Rainer Tiemann (11.03.2010)

Danke dir, liebe Sonja, fürs Lesen und deine Sichtweise. Herzlichst RT


Ruena (melvin6gmx.de) 11.03.2010

Ja lieber Rainer...X-fach habe auch ich so manche Dinge versucht...aber es dann sein gelassen...wenn man sieht daß es keinen Wert hat.Jeder ist seines Glückes Schmied...das ist wahr.Gerne gelesen...herzliche Grüße,Rüdiger

 

Antwort von Rainer Tiemann (11.03.2010)

Danke, Rüdiger, dass du gelesen hast. Herzlichst RT


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 11.03.2010

...x-fach ist es schön, wenn man auch an das Wohl anderer denkt, Rainer, obwohl man auch x-fach ausgenützt wird, gut geschrieben;-)) lG Adalbert.

 

Antwort von Rainer Tiemann (11.03.2010)

Ein bescheidenes Dankeschön, Adalbert, für deine Einschätzung. Liebe Grüße von RT.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).