Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„S e l b s t v e r t r a u e n“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Simone Wiedenhoefer (eMail senden) 07.04.2010

Liebe Ilse,
man sollte sich auch nie verbiegen. Ein
ehrliches Gesicht ist mehr wert als
vieles andere.
Sehr schön geschrieben.
Dir & Horst ganz liebe Herzensgrüße von
Simone

 

Antwort von Ilse Reese (08.04.2010)

Liebe Simone! Wie sollte denn alles enden, wenn man so wechselhaft wäre. Kein Mensch hätte noch Vertrauen zu einem. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 06.04.2010

Liebe Ilse, bleibe wie du bist, dann liegst du immer richtig. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Ilse Reese (07.04.2010)

Lieber Norbert! Schön, wieder von dir zu hören. Wir haben dich lange Zeit vermisst. Vielen Dank für deinen guten Rat und sei herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


Musilump23 (eMail senden) 06.04.2010

Liebe Ilse, lieber Horst,
Gewohntes lässt sich in einem Gedicht anders und neu betrachten, weil man hier einen ganz anderen Perspektivenwechsel und damit auch einen Erkenntnisgewinn aus der Alltags- realität in Szene setzen kann.
Wer seinen Weg unbeirrt geradaus geht und dazu noch erfolgreich ist, hat eben seine Neider.
PS: Nachträglich ein herzliches Dankeschön für die Ostergrüße, ich habe mich sehr gefreut.
Mit frdl. GR. an Euch Beiden, von Karl- Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (07.04.2010)

Lieber Karl-Heinz! Die Neider werden nicht weniger und wenn es auch in der eigenen Familie ist. Eigentlich ist das traurig. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 06.04.2010

Recht hast du, Ilse. Und deine Verse sind rund und stimmig wie fast immer! Gern gelesen von RT.

 

Antwort von Ilse Reese (07.04.2010)

Lieber Rainer! Vielen Dank für deine Zustimmung. Mühe sollte man sich schon zu allen Dingen geben. Halbheiten liebe ich nicht. Sei wie immer herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


Theumaner (walteruwehotmail.com) 06.04.2010

Liebe Ilse, das zeugt von Selbstbewusstsein. Man darf sich nicht verbiegen lassen.
Gern gelesen sagt dir mit herzlichen Grüßen

Uwe

 

Antwort von Ilse Reese (07.04.2010)

Lieber Uwe! Du hast recht; man muss genau wissen welchen Weg man gehen wilkl. Man darf sich nicht davon abbringen lassen. Ich danke dir und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

hansl (eMail senden) 06.04.2010

Liebe Ilse,

es grüßt eine stabile, innere Mitte aus deinen Versen..und das gefällt mir! :-)

Liebe Grüße
Faro






 

Antwort von Ilse Reese (07.04.2010)

Lieber Faro! So sollte es sein; aber nicht immer ist man so stabil. Es kommen schon einige Querelen hinzu. Ich danke dir jedenfalls für deinen netten Kommentar und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Wuestenrose (Marion.batouchegmail.com) 05.04.2010


Liebe Ilse, ein gutes und ehrliches Gedicht.
Menschen, die zu wenig Selbstvertrauen besitzen,(und davon gibt es Unmengen), würden sicher gut daran tun, sich Deine Zeilen zu Herzen zu nehmen.

Herzlichst

Marion

 

Antwort von Ilse Reese (05.04.2010)

Liebe Marion! Mein Charakter ist meine Stärke; aber es ist kein leichter Weg. Ich danke dir sehr und wir grüßen dich herzlichst, Horst + Ilsae


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 05.04.2010

Liebe Ilse,
ein gesundes Selbstvertrauen haben und zu seiner Überzeugung stehen,das ist wichtig.
Du hast das in Deinem Gedicht sehr gut verdeutlicht.
(Ich danke Euch recht herzlich für den lieben Ostergruß)
Herzliche Grüße sendet Dir
Ingrid

 

Antwort von Ilse Reese (05.04.2010)

Liebe Ingrid! Meine innere Kraft kommt nicht von ungefähr; hatte aber immer die Bestätigung, dass dieser Weg der richtige für mich ist. Ich danke dir sehr und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 05.04.2010

Liebe Ilse und lieber Horst,

Jemand zu mögen ist Empfindungs -und Geschmacksache. Wir haben ein eingebautes Instrument, das bei der ersten Begegnung anzeigt, ob man einen Menschen mag oder nicht. Wir sind halt alle verschieden, und es allen recht zu tun ist eine Kunst, die niemand kann.

Gern gelesen euer Gedicht,

Herzlich grüßt
Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (05.04.2010)

Lieber Karl-Heinz! Die Charaktere sind verschieden; aber wenn man genug gequält wurde, weiss man genau was man will. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und seid beide herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 05.04.2010

So ist's richtig, Ilse, ich schätze Deine Einstellung;-) glG Adalbert.

 

Antwort von Ilse Reese (05.04.2010)

Lieber Adalbert! Vielen Dank für deine Zustimmung. Ich würde mich sowieso nicht ändern können und will einen geraden Weg gehen und keinen anderen. Ganz herzliche Grüße schicken dir Horst + Ilse


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 05.04.2010

Du bist wie Du bist liebe Ilse, ein wundervoller Mensch mit mehr als Charisma und bitte, bleibe so!!! Du verstehst was ich meine!!! Danke Deinen Ostergrüßen und ja, diese auch von Herzblatt Monika und mir Dir und Horst!!!
Wollte Gott hätte mir eine Großmutter wie Ilse gegeben!!!
Das unterfränkische Herzblattteam
Franz und Monika das Herzblatt

 

Antwort von Ilse Reese (05.04.2010)

Lieber Franz! Das sind ja wieder wundervolle Worte von dir. Ob ich sie wohl in solchem Maße verdient habe? Jedenfalla danke ich dir dafür. Wir zwei schicken euch ganz herzliche Grüße, Horst + Ilse


Seele (gabierbergmx.at) 05.04.2010

Liebe Ilse, wunderbar....amn muss sich selbst treu bleiben....alles andere stärkt einen nur, auch wenn es schmerzhaft und mühsam ist... eines Tages werden dafür die Kreuzesrosen blühen..Von Herzen alles Liebe zu dir und Horst von Gabriela.

 

Antwort von Ilse Reese (05.04.2010)

Liebe Gabriela! Es ist ein beschwerlicher Weg, den ich mir vorgenommen habe. Mit Schmeichelei wäre ich manchmal leichter gefahren; aber wäre innerlich gewiss nicht so stark. Ich danke dir sehr und wir grüßen dich ganz herzlich, Horst + Ilse


hansemann (wendelkenonline.de) 05.04.2010

Liebe Ilse, Lieber Horst.

Bleibe wie Du bist, denn so mögen wir Dich. Wenn Du Dich ändern würdest, wärst Du nicht mehr die Ilse, die Du bist, und die wir mögen.

Liebe Grüße in den Tag, Helmut


 

Antwort von Ilse Reese (05.04.2010)

Lieber Helmut! Das freut mich sehr. Diesen, meinen Weg zu gehen, ist nicht einfach. Die Wahrheit hört man nicht immer gern. Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


ewiss (e.wissergmx.de) 05.04.2010

Liebe Ilse,

eine Denkweise der ich nur zustimmen kann.
Authenzität und Ehrlichkeit, ist wichtig im Leben, und um den Lebensweg zu beschreiten, wenn man damit hier und da auch aneckt, anecken kann, doch man vermag vor sich selbst zu bestehen.

Sehr wertvolle Zeilen von dir, welche sich ein Mancher verinnerlichen sollte.

Herzliche Ostergrüße zu dir und Horst, von Edeltrud

 

Antwort von Ilse Reese (05.04.2010)

Liebe Edeltrud! Dieser Charakterzug hat mir zu jeder Zeit Stärke verliehen und Zufriedenheit. Ich würde mich nicht ändern wollen. Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und lass dich herzlichst grüßen von Horst + Ilse


Nora (infogezubbel.de) 05.04.2010

Liebe Ilse,

ich habe mal irgendwo gelesen: 'Jedermanns Freund ist jedermanns Hampelmann'.
Da ich DAS auf keinen Fall gerne bin, halte ich es wie Du.
Auf keinen Fall werde ich mich anderen zuliebe verbiegen!
Man sollte sich immer selbst treu bleiben.
Allen kann man es eh' nicht recht machen.

Liebe Grüße,

Nora

 

Antwort von Ilse Reese (07.04.2010)

Liebe Nora! Genauso sehe ich es auch. Wenn man es allen rscht machen will, ist man unaufrichtig. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


schreibmaus (ChristinaWolf52gmx.de) 05.04.2010

Liebe Ilse,
man sollte sich nie verstellen, sondern sich stets treu bleiben. Jeder hat andere Eigenschaften, die man akzeptieren sollte und tolerant damit umgehen. WIR hier jedenfalls lieben Dich von ganzem Herzen und die anderen können Dir gestohlen bleiben! Ich sage Dir gute Nacht mit ganz lieben Grüße, bleibe stets unsre so sehr geschätzte, liebenswerte Ilse, Grüße auch an Deinen lieben Horst, Christina

 

Antwort von Ilse Reese (07.04.2010)

Liebe Christina! Ich danke dir für deine so lieben Worte. Ehrlich währt am längsten, sagt man immer und ich möchte mich immer danach richten. Ganz herzliche Grüße schicken dir Horst + Ilse


heideli (heideli-mgmx.de) 05.04.2010

Sei froh, dass Du so bist, wie Du bist! Wozu ändern, wenns gut ist?
Ein deftiger berliner Spruch dazu: "Wo ick sitz iss Oben!"
Liebe Grüße sendet Dir Heide

 

Antwort von Ilse Reese (05.04.2010)

Liebe Heide! Was wäre wohl, wenn man sich jedem Menschen anpassen müsste, das würde zur Unaufrichtigkeit führen. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Ruena (melvin6gmx.de) 05.04.2010

Wahre Worte liebe Ilse und einfach super geschrieben...werde auch ich beherzigen...danke...herzliche Grüße,Rüdiger

 

Antwort von Ilse Reese (05.04.2010)

Lieber Rüdiger! Ich kann nur dazu raten. Ich gehe einen geraden Weg und kämpfe, wenn ich kämpfen muss, gegen das Unrecht. Vielen Dank für deine zustimmenden Worte und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).