Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Regierungskrise“ von Jörg Dahlbeck

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jörg Dahlbeck anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Klaus lutz (klangflockeweb.de) 03.06.2010

Geld scheint wirklich alles zu sein!
Alles was Macht ist! Alles womit Menschen das Leben vergessen. All das was wirklich zählt! Lg Klaus!!!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).