Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das kleine Glück“ von Silvia Pree

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Silvia Pree anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 15.07.2010

Dieser Sommer – der Hitze bezogen der bringt alles durcheinander! Jalousien ganz zu, Kerzenlicht an ein gutes kaltes Glas Sekt (regt den Kreislauf an) und der Rest, „liebevolle Zeiten!“!!! Dir viele liebe Grüße mein Mädel
Franz der schwitzt!!!

 

Antwort von Silvia Pree (15.07.2010)

Ich schwitze auch, Franz - trotz des nächtlichen Gewitters... lg Silvia


Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 14.07.2010

Hallöchen
Viele Gedanken in Deinem Text. Nachdenkliche, aber auch mutmachende. Denn das kleine Glück ist doch das, nach dem alle streben. Und ein kleines Glück ist auch gleichzeitig ein Teil des Gigantischen, des Großen (aktuell nachzulesen in meinem und auch in dem Text von Klaus Lutz/ wir haben allesamt in etwa zeitgleich veröffentlicht).
L.G. Roland

 

Antwort von Silvia Pree (15.07.2010)

Danke für die Lese-Tipps, ich werde mal reinschauen... Viele kleine Glücksmomente schaffen das große Glück - das gefällt mir! lg Silvia


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 14.07.2010

Liebe Silvia, mein kleines Glück Eis habe ich hinter mir. Dafür bin ich immer zu haben. Ein Gewitter haben wir hinter uns, vielleicht kommt nachts noch etwas, das die Wohnung kühlt. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Silvia Pree (15.07.2010)

Bei uns hat es in der Nacht gewittert, allerdings nicht lange. Abkühlung nulll... :( lg Silvia


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).