Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„B a r o m e t e r“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 26.07.2010

Liebe Ilse, das ganze Leben ist aus auf Abwechslung, so auch das Wetter. Die Natur hat diesen Regen gebraucht. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Ilse Reese (26.07.2010)

Lieber Norbert! Mit ständigem Wechsel müssen wir leider rechnen. Damit meine ich nicht nur das Wetter und vor allem auch das Leben. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und lasst euch herzlich grüßen von Horst + Ilse


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 24.07.2010

Am wichtigsten finde ich ist der letzte Satz: "Wird es auch einmal wieder Hell!" Das ist so die Hoffnung die alles ist. So in einem Satz, all das was Kraft gibt. So dieses Wissen es kommt besseres. So Allgemein und mit Allem! Es geht weiter. Mit diesesm Satz hat dieses Gedicht so eine Wahrheit getroffen. Den nur mit diesem Denken, hat das Leben einen Sinn! Lg Klaus

 

Antwort von Ilse Reese (25.07.2010)

Lieber Klaus! Da sind wir völlig einer Meinung. Anders kommt man im Leben nicht zurecht. Vielen Dank für deinen treffenden Kommentar und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 24.07.2010

Liebe Ilse, lieber Horst,
mir gefällt die Abkühlung recht gut.
So heiß wie es war, braucht es nicht mehr zu werden.
Wünsche euch einen angenehmen Sonntag.
Es grüßt Chris

 

Antwort von Ilse Reese (25.07.2010)

Liebe Chris! Du hast recht; das kühle Wetter lässt sich besser ertragen. Man war ganz schön geschafft. Vielen Dank für deine lieben Worte und sei herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 24.07.2010

Liebe Ilse und lieber Horst,

Wenn der Himmel nur eine große Wolke ist, dann klagen wir. Ist er wolkenlos bei großer klagen wir auch. Kommt dann aber eine Wolke, die die Sonne momentan verdeckt, dann freuen wir uns.

Gern gelesen euer Gedicht,

Herzlich grüßt euch
Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (25.07.2010)

Lieber Karl-Heinz! Wenn nichts übertrieben ist, ist die Welt in Ordnung; nur von einem zuviel, vertragen wir nicht. Vielen Dank und lasst euch wieder herzlich grüßen von Horst + Ilse


Seele (gabierbergmx.at) 24.07.2010

Liebe Ilse, ein schöner Vergleich...Leben und Wetter...ständig wechselhaft....wir haben heute auch eine Abkühlung, tut richtig gut.....
Herzensgrüsse zu dir und Horst von Gabriela.

 

Antwort von Ilse Reese (25.07.2010)

Liebe Gabriela! Ja, das kann man wirklich gut miteinander vergleichen; da hast du recht. Es kann wohl auch nicht anders sein. Hab vielen Dank für deinen lieben Kommentar und lass dich herzlichst grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 24.07.2010

Wir haben immer morts ein Schwein,
nach Regen, da folgt Sonnenschein.

...grins* ein schönes WE und lG, Bertl.

 

Antwort von Ilse Reese (25.07.2010)

Lieber Bertl! Da sieht man mal wo die guten Menschen wohnen, sie haben auch Glück mit dem Wetter. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).